Menu opener
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Start date cannot be set in the past.

Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen ausStart date cannot be set in the past.

von
bis
Für Reisende mit einem Firmenvertrag
  • Breslau Hotel B&B
  • 23/04/202124/04/2021
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

Breslau, 1 Hotel

Lernen Sie Breslau kennen

Die Hauptstadt von Niederschlesien ist eine offene und gastfreundliche Stadt, in der sich alle wunderbar fühlen. Ein echter Treffpunkt. Es begeistert mit seinen endlosen Boulevards am Flussufer, den Inseln an der Oder und den malerischen Parks. Es ist praktisch wie für Wanderungen oder Radtouren gemacht. Ein Ausflug nach Breslau ist eine perfekte Gelegenheit, um die märchenhafte Atmosphäre der Altstadt mit den Attraktionen eines florierenden Kultur-, Wissenschafts- und Geschäftszentrums zu verbinden. Sie können auch einen kurzen Ausflug in die nahe gelegenen Berge oder in die Tschechische Republik machen.
 

Eine Stadt der Brücken, Zwerge und Kultur

Breslau liegt an der Oder und ist allgemein als „Stadt der hundert Brücken“ bekannt. In der Tat gibt es noch mehr davon! Sie können hier auch wunderschöne Parks und Boulevards an der Oder und bis zu 12 Inseln sehen. Es gibt kein Viertel, in dem die Einheimischen keinen Platz finden, um sich im Herzen der Natur auszuruhen. Im Zentrum von Breslau befindet sich der älteste Teil, Ostrów Tumski. Dieser stimmungsvolle und schöne Ort ist bei Verliebten und Touristen äußerst beliebt. Die Zeit vergeht langsamer und die Nächte werden von Gaslaternen beleuchtet, die von einem charakteristischen Lampenscheinwerfer in einem schwarzen Umhang entfacht werden.

Breslau ist auch eine Stadt, in der mehrere hundert Zwerge leben. Kleine Skulpturen befinden sich in der ganzen Stadt und sind ein wesentlicher Bestandteil der niederschlesischen Hauptstadt. Die Suche nach Zwergen ist ein großer Spaß für die ganze Familie und eine fantastische Möglichkeit, diese außergewöhnliche Stadt zu erkunden. Wir können Ihnen sagen, dass einer von ihnen direkt neben unserem Hotel ruht.

In Breslau finden jedes Jahr viele kulturelle Veranstaltungen statt, die Tausende von Musik- und Filmfans anziehen. Dazu gehören Wratislavia Cantans und das Jazz on the Oder Festival sowie ein einzigartiges Kinofest - das New Horizons Festival. Breslau ist ein idealer Ort für junge Leute. Es hat eine einzigartige Atmosphäre und ist ein Magnet für Touristen und Teilnehmer kultureller Veranstaltungen. Breslau wurde 2016 als Kulturhauptstadt Europas ausgezeichnet und drei Jahre später zur UNESCO-Literaturstadt. Kein Wunder - schließlich ist dies die Stadt unserer Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk.
 

Komfortable Unterkunft in Breslau

Bleiben Sie im Herzen der Stadt und genießen Sie den schnellen und bequemen Zugang zu den größten Sehenswürdigkeiten. Das Hotel B&B Wrocław Centrum befindet sich nur wenige hundert Meter vom Marktplatz entfernt in der Ul. Piotra Skargi 24-28. Sie erreichen sie zu Fuß in 10 Minuten vom Bahnhof oder Busbahnhof. Der Flughafen Wrocław ist 11 Kilometer vom Hotel entfernt. Der Transport in die Innenstadt erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis.
 

Sehenswert

Ostrów Tumski

Der älteste Teil von Breslau. Einige der schönsten Baudenkmäler befinden sich hier, wie die gotische Kathedrale Johannes des Täufers sowie die Stiftskirche des Heiligen Kreuzes und St. Bartholomäus.

Der Marktplatz

Das Herz von Breslau, Tag und Nacht voller Leben. In seiner Mitte sehen Sie das Rathausgebäude. Der Markt ist voll von ausgezeichneten Restaurants und fantastischen Clubs. Es zieht diejenigen an, die gutes Essen und viel Spaß mögen.

Bezirk mit vier Konfessionen

Ein Teil der Altstadt mit vier Tempeln mit vier verschiedenen Konfessionen in der Nähe: eine römisch-katholische Kirche, eine evangelisch-augsburgische Kirche, eine Synagoge und eine orthodoxe Kirche. Abends verwandelt sich dieser Teil des Zentrums in eine Promenade voller Liebhaber guter Küche und Unterhaltung.

Der Königspalast mit seinem Barockgarten

Das schöne Gebäude ist der Sitz des Historischen Museums. Ein wahrer Genuss für Geschichtsfans

Panorama der Schlacht von Racławice

Ein riesiges Gemälde von Jan Styka und Wojciech Kossak, das eine einzigartige Darstellung der Schlacht von Racławice von 1794 darstellt. Seine Größe und Präsentation sind unglaublich beeindruckend.

Jahrhunderthalle

Sie wurde 2006 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Zum Komplex gehört auch der Four Domes Pavilion. Direkt vor der Halle sehen Sie einen der größten Multimedia-Brunnen in Europa.

Breslauer Zoo

Der älteste und größte Zoo in Polen, gemessen an der Anzahl der Tiere. Hier können Sie das rekordverdächtige Africarium besuchen, ein Ozeanarium, das der Fauna Afrikas gewidmet ist. Tierliebhaber werden begeistert sein!
 

Es ist auch außerhalb der Stadt interessant!

Die Sehenswürdigkeiten der Stadt Breslau sollten von einer Reihe von Eindrücken von Orten in der Umgebung begleitet werden. Eine kurze Autofahrt entfernt befinden sich unter anderem die wunderschönen Riesenberge mit den beliebten Ferienorten Szklarska Poręba und Karpacz, die größte Bergfestung Europas im Silberberg, Gold- und Uranminen sowie die spektakuläre Bärenhöhle. Nicht genug? Die nahe gelegenen Berge und Ausläufer sind ein Paradies für Hobby-Radfahrer, die eine professionell vorbereitete Infrastruktur nutzen. Niederschlesien ist auch die Woiwodschaft mit der größten Anzahl von Denkmälern in Polen. Es gibt immer etwas zu sehen!