Menu opener
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Reisende
1 Zimmer, Zimmer, 1 Erwachsener Erwachsene Erwachsene
Zimmer
Erwachsene

Kinder: Sie reisen mit Kindern unter 12 Jahren in Spanien ? Dann können wir Ihnen unter Umständen Sonderpreise anbieten. Prüfen Sie dies einfach in den nächsten Schritten Ihrer Reservierung.

  • Lille Hotel B&B
  • 17/09/2019 - 18/09/2019
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

B&B Hotel in Lille

, 6 Hotels

Buchen Sie Ihren Aufenthalt in Lille

Suchen Sie eine Reisezielidee für ein paar Tage oder ein Wochenende in Frankreich? DerNorden Frankreichs heißt Sie herzlich willkommen und bietet viele Aktivitäten, die ideal für Ihren Aufenthalt mit der Familie, zu zweit oder mit Freunden sind! Entdecken Sie unsere touristischen Tipps!

Wo kann man in Lille übernachten?

Wir empfehlen Ihnen, während Ihres Besuchs in der Stadt ein Hotel in der Nähe der Orte auszuwählen, die Sie besuchen wollen, damit Sie Ihre Unterkunft schnell erreichen können. Für Ihren Aufenthalt mit der Familie sollten Sie ein Hotel mit Familienzimmern auswählen.

Sie können ein Hotel in der Nähe des Grand Palais wählen, der sich im Herzen der Stadt und in der Nähe der Bahnhöfe Lille Flandres und Lille Europe befindet.

Suchen Sie ein Hotel um ein Spiel der LOSC anzuschauen? Entdecken Sie ein Hotel beim Stade Pierre Mauroy und eine Unterkunft in Lezennes nahe dem Stade de Lille. Sie wollen lieber in der Umgebung von Lille untergebracht sein? Sie können zwischen Hotels mit jeglichem Komfort in der Nähe des Gare de Roubaix und La Piscine wählen oder ein Zimmer im Stadtzentrum von Tourcoing in der Nähe der MUba und der Metro von Lille buchen. Reisen Sie mit dem Flugzeug an oder ab? Genießen Sie eine gute Nachtruhe in unserem Hotel, das sich nur wenige Minuten vom Flughafen Lille-Lesquin entfernt.

Entdecken Sie die Hotels unserer Kette in Lille, der größten Stadt in Nordfrankreich! Buchen Sie Ihren Aufenthalt in Lille und erhalten Sie die besten Preise, wenn Sie direkt bei B&B Hotels buchen.

Lille an einem Wochenende besuchen

Was gibt es in Lille zu sehen?

Entdecken Sie die Hauptstadt Flanderns bei einem Kurz- oder Wochenendtrip. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um die Cité Nordiste und ihre ikonischen Quartiers zu erkunden: das Vieux-Lille, den Grand'Place oder die Vieille Bourse und ihre vielen Buchhandlungen.

Nutzen sie während Ihres Aufenthaltes auch die vielen Terrassen im Stadtzentrum von Lille. Entdecken Sie am frühen Abend die berühmte Geselligkeit von Lille. In den zahlreichen Bars und Brasserien können Sie Ihr Wochenende in der Hauptstadt Flanderns genießen.

Mit einer von flämischer Inspiration geprägten Architektur werden Sie die Zeit bei Ihrem Kurz- oder Wochenendtrip in Lille völlig vergessen. Wenn Sie ein Genießer sind, dann besuchen Sie eine Brasserie in Lille und kehren Sie mit einem Andenken an Ihren Besuch zurück nach Hause.

Was gibt es in Lille zu besichtigen?

Da die Stadt ist ideal an die Verkehrsnetze (Flughafen, Bahnhöfe, Autobahnen) angebunden ist, können Sie im Herzen der Metropole Lille die Stadt zu Fuß in Ihrem eigenen Tempo erkunden. Mit seinen vielen Museen und anderen einzigartigen Kulturstätten im Stadtzentrum und in der Umgebung können Sie das LaM in Villeneuve d'Ascq, das Piscine Musée d’Art et d’Industrie, André Diligent in Roubaix und das MUBA Eugene Leroy entdecken, die leicht von Lille aus erreichbar sind.

Entdecken Sie unsere günstigen Hotels in Lille, der größten Stadt im Norden Frankreichs! Genießen Sie die Vielfalt der Quartiers, schlendern Sie durch die Straßen einer Stadt mit einer reichen historischen Vergangenheit und bewundern Sie die architektonischen Wunder. Nehmen Sie sich Zeit, die Hauptstadt Flanderns zu besuchen und übernachten Sie in einem unserer B&B Hotels in Lille.

Lille in 2 Tagen besuchen

Das Stadtzentrum ist ideal für Radtouren oder Spaziergänge, um die verschiedenen Monumente und Quartiers zu erkunden, welche die Metropole Lille mit ihrer besonderen flämischen Barockarchitektur berühmt gemacht haben.

Was kann man in Lille machen?

Wenn Sie sich mehrere Tage in der Region aufhalten, machen Sie bei Ihrem Aufenthalt einem Spaziergang in den Badeorten der Region, welche die Küste bekannt gemacht haben: Berck-Plage oder Le Touquet-Paris-Plage. Kinder und Erwachsene können das Drachenfliegen ausprobieren. Sie können auch an dem Internationalen Drachenfliegen-Treffen in Berck-sur-Mer teilnehmen.

Wie gelangt man nach Lille?

Die Metropole Lille liegt in der Nähe der französisch-belgischen Grenze und ist sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Reisende, die mit dem Flugzeug reisen, erreichen den Flughafen Lille-Lesquin leicht. Sie reisen mit dem Zug an? Die Stadt hat 2 Bahnhöfe: Lille Flandres und Lille Europe.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, erreichen Sie die Hauptstadt Flanderns schnell auf der Autobahn A1. Egal, ob Sie ein paar Tage in der Region bleiben oder nur einen Kurztrip machen, Sie werden Ihren Besuch in Lille genießen.

Lille und Umgebung entdecken

Wenn Sie einenUrlaub in Lille planen, bietet die Region viele Aktivitäten für Familien, Freunde oder Paare: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Wir empfehlen, dass Sie unbedingt bei der Villa Cavrois in der Gemeinde Croix, nur wenige Minuten von Lille entfernt, einen Zwischenstopp einzulegen, die als das symbolische Werk des Architekten Robert Mallet-Stevens gilt.

Unsere Tipps für ein Wochenende in Lille

In der Hauptstadt von Flandern können Sie die berühmten Moules-frites probieren, an der Grande Braderie de Lilleteilnehmen oder auf dem berühmtenGrand’Place oder seiner Zitadelle spazieren gehen. Lille ist warmherzig und dynamisch, hat sich ihres industriellen Images entledigt und sich zu einer der meistbesuchten Städte Frankreichs entwickelt.

Wo kann man in Lille essen gehen?

Die Region im Norden Frankreichs ist für ihre vielen lokalen und regionalen Spezialitäten bekannt.

Probieren Sie bei Ihren Aufenthalt in Lille die lokalen Produkte in einem der Restaurants der Hauptstadt Flanderns: Bistros, Restaurants im Vieux-Lille; Unsere Hoteliers empfehlen Ihnen die besten Restaurants, damit Ihr Urlaub in Nordfrankreich unvergesslich wird.

Gehen Sie vom Beffroi de Lille zum Fort Vauban, der Vieille Bourse, über das Maison Coilliot zur Kathedrale Notre-Dame-de-la-Treille, um die wahre Pracht der Stadt zu entdecken.

Verpassen Sie nicht das Hospice Comtesse, ein ehemaliges Krankenhaus, das im 13. Jahrhundert von der Comtesse von Flandern gegründet wurde, oder La Porte de Paris, ein historisches Denkmal im Arc de Triomphe, das zur Ehre Ludwigs XIV. erbaut wurde.

Lille zu Fuß besuchen

Ein Spaziergang im historischen Vieux-Lille mit kleinen Leckereien in der Konditorei Lille sollte man nicht auslassen. Wechseln Sie Ihre Perspektive bei einer Kreuzfahrt auf der Deûle, gefolgt von einer erholsamen Pause im Jardin Vauban.

Spazieren Sie mit Ihren Kindern völlig kostenfrei imZoo von Lille, der die Natur direkt in die Innenstadt bringt: Er hat 70 Tierarten, darunter ein weißes Nashorn, Primaten, Papageien, Reptilien... Insgesamt mehr als 250 Tiere. Das sollten Sie auf keinen Fall verpassen!

Besuchen Sie eine Show oder ein Konzert im Zénith de Lille, um den Tag stilvoll zu beenden. Es gibt ausreichend Ideen für Spaziergänge, egal, ob Sie ein Wochenende mit der Familie verbringen oder auf Geschäftsreise sind.

Lille, die Stadt der Künste und Geschichte war im Mittelalter eine bedeutende Stadt, die sich im Zweiten Kaiserreich zu einer reicheren Tuchfabrikationsstadt entwickelte. Diese historische Erweiterung ist auf allen Monumenten sichtbar, die sowohl romanische, gotische als auch klassische Kunst miteinander vermischen. Nicht zu vergessen die Zitadelle von Vauban, ein schönes Beispiel militärischer Architektur des 17. Jahrhunderts, welche die Stadt für lange Zeit schützte.

Aber wissen Sie, was ihre eigentliche Besonderheit ist? Im Gegensatz zu anderen mittelalterlichen Städten, die um ein Zentrum gebaut werden, besteht sie aus einem Mosaik aus kleinen Quartiers, wie dem Vieux Lille oder dem Vorort Béthune.

Wir können nicht über die Stadt sprechen, ohne die berühmte Braderie de Lille zu erwähnen. Für alle Schnäppchenjäger: Der größte Flohmarkt Europas findet jedes Jahr am ersten Septemberwochenende statt.

Der Rest des Jahres ist auch nicht so ruhig, mit dem Festival Clef Soleil im Juni, das Weltmusik feiert, der Louche d'Or im Mai und dem Festival du Cinéma Européen de Lille, das jedes Jahr zum Frühlingsanfang veranstaltet wird. Lille war nicht ohne Grund 2004 Kulturhauptstadt Europas!