Menu opener
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Reisende
1 Zimmer, Zimmer, 1 Erwachsener Erwachsene Erwachsene
Zimmer
Erwachsene

Kinder: Sie reisen mit Kindern unter 12 Jahren in Spanien ? Dann können wir Ihnen unter Umständen Sonderpreise anbieten. Prüfen Sie dies einfach in den nächsten Schritten Ihrer Reservierung.

  • Savona Hotel B&B
  • 17/09/2019 - 18/09/2019
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

B&B Hotels in Savona

, 1 Hotel

Entdecken Sie Savona

An der Riviera Ligure di Ponente gelegen, wird Savona wegen des von Sixtus IV. und Julius II. hinterlassenen künstlerischen Erbes der Renaissance "Stadt der Päpste" genannt, die beide aus der Adelsfamilie Savona von Della Rovere stammen. Neben wertvollen architektonischen Werken verfügt Savona über ein sauberes und kristallklares Meer, das mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde, die Touristen mit vier Kilometern Stränden mit Badeanstalten mit allem Komfort und einem lebendigen und charakteristischen Hafengebiet empfängt. Um alle Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besuchen und selbst die verborgensten Seiten zu entdecken, ist das B & B Hotel Savona die perfekte Wahl. Buchen Sie Ihren Aufenthalt und machen Sie sich auf den Weg: Wir warten auf Sie!

Wo kann man in Savona buchen?

Für Ihren Geschäfts- oder Freizeiturlaub bietet das B&B Hotel Savona allen Komfort, den Sie brauchen! Nur 5 Autominuten von der Autobahnabfahrt und 3 km vom Bahnhof entfernt, liegt das neue B&B Hotel nur wenige Meter vom Meer und seinen Stränden entfernt. Durch eine Promenade können Sie direkt in das historische Zentrum gelangen und die Stadt erkunden.

Geschichte und Kuriositäten

Nach Ansicht einiger, wie die Assonanz zwischen "Savona" und dem Wort "Seife" zeigt, wurde letzteres in dieser Stadt erfunden. In der ligurischen Tradition heißt es, dass es die Frau eines Fischers war, der die Rohformel entdeckte, die in einem Topf Olivenöl und Laugenlimonade zusammen gekocht wurde. Zu den Spezialitäten der Küche gehören stattdessen die aus Weizenmehl zubereiteten weißen Gachas, die Panisse aus Kichererbsenmehl, gebraten und in Scheiben geschnitten, Makkaroni mit Kutteln und Chinotto, deren Produkt bis Ende des 19. Jahrhunderts der weltweit erste Exporteur war.

Für Ihre Spaziergänge

Nachdem Sie das blaue Meer begrüßt haben, können Sie die Stadt von der Festung Priamar aus dem 16. Jahrhundert aus besuchen. Als charmante kulturelle Zitadelle beherbergt sie das Archäologische Museum, das Muso Pertini Cuneo, ein Kongresszentrum und im Sommer ein Freilichttheater, in dem ein reichhaltiges Festival mit Shows unter freiem Himmel stattfindet. In der Nähe des Priamar befindet sich das alte Dock, eine echte Agora, die Touristen und Savoner zu Aperitifs und Abendessen mit Fisch in einer festlichen und geselligen Atmosphäre anzieht. Um das Stadtzentrum zu erreichen, passiert er die Brandale Towers mit der großen Glocke "A Campanessa". Von dort aus geht es weiter zum Kunstmuseum des Palazzo Gavotti und zum Monumentalkomplex des Doms. Wenn Sie Lust auf Radfahren haben, folgen Sie der grünen Route des Letimbrotals (SV), wo Sie das Heiligtum Unserer Lieben Frau von der Barmherzigkeit finden, eines der wichtigsten marianischen Heiligtümer Italiens.

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Neben Renaissance-Meisterwerken und einem der schönsten Holzchöre Europas beherbergt die Kathedrale der Himmelfahrt die Reliquien des heiligen Valentinstags, des Schutzpatrons der Liebenden. Im Inneren des Palazzo di Pietà befindet sich das Keramikmuseum, ein direktes Zeugnis der Meisterschaft von Savona in der Keramikkunst, das auf vier Stockwerken mehr als tausend Werke beherbergt. Das Kunstmuseum des Palazzo Gavotti beherbergt die Gemäldegalerie, in der Altarbilder aus dem siebzehnten Jahrhundert, weiß-blaue Majolika und wertvolle Keramik ausgestellt sind. Wenn Sie ein technikbegeisterter Mensch sind, ist das All About Apple Museum ein Meilenstein, der es verdient, besucht zu werden, denn es enthält fast die gesamte Produktion von PCs, Peripheriegeräten, Zubehör, Apple-Prototypen von den Anfängen 1976 bis heute. Wenn Sie die Höhlenforschung lieben, verbringen Sie einen Tag in den Höhlen von Toirano (SV) und reisen Sie in die Vergangenheit in prähistorische Zeiten zurück. Neben Stalaktiten und Stalagmiten besuchen Sie Europas größten Höhlenbärenfriedhof.

Events

Ende April, während des Salonissimo-Events, findet das Tango-Festival statt und Savona wird zu einer großen Tanzfläche, auf der Tango-Champions und alle Liebhaber dieser Kunst bei Wettbewerben, öffentlichen Auftritten und Vorbereitungskursen ihr Können unter Beweis stellen können. Zwischen Ende Mai und Mitte Juni ist die Musik der eigentliche Protagonist, dank des Internationalen Musikfestivals, das die Noten der Kirchenmusik in der gesamten Provinz Savona verbreitet. Schließlich öffnet das FLU, das Festival der urbanen Sprachen, die Türen alter Stahlwerke, Öfen und Werften, um Touristen und Bürgern zu zeigen, wie die Industrieära die Architektur, Kultur und das tägliche Leben von Savona radikal verändert hat.