Menu opener
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Start date cannot be set in the past.

Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen ausStart date cannot be set in the past.

von
bis
Für Reisende mit einem Firmenvertrag
  • Venezia Hotel B&B
  • 30/06/202201/07/2022
    06/3007/01
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

B&B Hotels in Venezia, 1 Hotel

Entdecken Sie Venedig

Venedig ist die Stadt am Wasser schlechthin, ein italienisches Juwel, das die Welt bewundert. Venedig, die Stadt der Liebenden schlechthin, ist eine der außergewöhnlichsten UNESCO-Stätten der Welt. Die Hauptstadt der Region Venetien liegt auf mehr als 100 Inseln in einer Lagune im Adriatischen Meer. Ikonische Brücken, berühmte Museen, historische Kirchen und Inseln, auf denen jahrhundertealte Glasmachertraditionen gepflegt werden - all das und noch viel mehr ist Venedig.

Entdecken Sie Chioggia

Chioggia liegt im südlichsten Teil der Venezianischen Lagune, zwischen dem Po-Delta und Venedig. Spuren der Vergangenheit zeigen sich noch heute im historischen Zentrum, wo der Turm von Sant'Andrea mit der ältesten Uhr der Welt hervorsticht, sowie in den Palästen und historischen Gebäuden, die den Vena-Kanal säumen. Ein weiterer symbolträchtiger Ort in Chioggia ist die Pescheria, der berühmte Fischmarkt, der von der maritimen Seele der Lagunenstadt zeugt.

Wo man in Venedig buchen sollte

Suchen Sie ein Angebot für ein Hotel in Chioggia, in der Nähe von Venedig? Willkommen in unserem B&B Hotel Chioggia Airone! Dank der ausgezeichneten Lage, nur wenige Schritte vom Strand von Sottomarina di Chioggia entfernt, ist dieses 4-Sterne-Hotel ideal für alle, die sich entspannen möchten, ohne auf die zahlreichen Aktivitäten im Freien zu verzichten. 50 Meter trennen das Haus von den Bushaltestellen und 100 Meter von der Anlegestelle für Schiffe und Wasserbusse nach Venedig. Das B&B Hotel Chioggia Airone Lido di Venezia bietet eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, wie einen Privatstrand, der nur wenige Meter entfernt ist, zwei Swimmingpools im Freien, einer davon für Kinder, und zwei Restaurants, die zum Mittag- und Abendessen geöffnet sind. In zwei großen Konferenzräumen können Sie Ihre Veranstaltungen und Tagungen abhalten.

Sehenswürdigkeiten in Venedig

Venedigs einzigartige Stadtplanung und der immense Reichtum, den die Serenissima in den goldenen Jahrhunderten ihrer Geschichte angehäuft hat, führten zu einem unwiderstehlichen Repertoire an Sehenswertem. Ausgehend vom Canale Grande, einem S-förmigen Kanal, der die gesamte Altstadt durchquert und in zwei Hälften teilt, ist die wichtigste Station sicherlich der Markusplatz mit seiner Basilika, einer monumentalen byzantinischen Kirche mit fünf Kuppeln und Mosaiken, die von der Geschichte der Stadt zeugen. Der Glockenturm, der 1173 als Leuchtturm für Seeleute errichtet wurde, ist das höchste Gebäude Venedigs. Besonders sehenswert ist auch der Dogenpalast, der prächtige Sitz der Republik der Serenissima und eines der schönsten Beispiele der venezianischen Gotik. Besuchen Sie das Ca' Pesaro, ein prächtiges Gebäude aus dem 17. Jahrhundert mit Blick auf den Canal Grande, in dem sich die Internationale Galerie für Moderne Kunst Venedigs befindet. Es beherbergt eine große Sammlung italienischer und ausländischer Gemälde, Skulpturen und Grafiken vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Unter den ausgestellten Meisterwerken befinden sich der berühmte Denker von Auguste Rodin und Judith II (Salome) von Gustav Klimt sowie Werke von Künstlern wie Medardo Rosso, Giacomo Balla, Adolfo Wildt, Arturo Martini, Gino Rossi, Giorgio Morandi und Felice Casorati.

Für Spaziergänge

Venedig ist eine einzigartige Stadt. Tauchen Sie ein in die venezianischen Gassen und Plätze, bewundern Sie die Rialtobrücke und die Seufzerbrücke und machen Sie eine Pause in einer der vielen Bàcari (Bars) der Stadt, um einen Spritz oder Wein und einen „cicchetto“, den klassischen venezianischen Snack, zu genießen. Darüber hinaus können Sie von Venedig aus Ausflüge zu einigen der charakteristischsten Inseln der Welt unternehmen: Burano, berühmt für seine Spitzenkunst, Murano, bekannt für seine Glasherstellung und Torcello, eine der ältesten menschlichen Siedlungen in der Region.

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Das unermessliche kulturelle Erbe der Serenissima lebt in den Museen und historischen Palästen wie dem Dogenpalast, Ca' Rezzonico, der Internationalen Galerie für Moderne Kunst und der Gallerie dell'Accademia am Canal Grande fort. Jedoch beherbergt Venedig auch die Peggy Guggenheim Collection, eine der bedeutendsten Sammlungen zeitgenössischer Kunst weltweit. Vergessen Sie auch nicht, der Kirche St. Pantalon einen Besuch abzustatten, deren Decke von einer riesigen bemalten Leinwand bedeckt ist, und nur einen Steinwurf vom Markusdom entfernt die unter Wasser liegende Krypta von St. Zaccaria, wo das Wasser eine faszinierende und einzigartige Umgebung schafft.

Veranstaltungen

Venedig steht auch für das Kino: Im September veranstaltet die Stadt das Internationale Filmfestival auf dem Lido und wird zur Hauptstadt des internationalen Jetsets. Neben dem Kino findet in Venedig von April bis November auch die Biennale d'Arte, Architettura, Musica e Danza (Kunst-, Architektur-, Musik- und Tanzbiennale) in der stimmungsvollen Kulisse der Giardini und des Arsenale statt. Eines der berühmtesten Bauwerke Venedigs ist der Oper gewidmet: das Theater Fenice, in dem das Internationale Festival für zeitgenössische Musik und das berühmte Neujahrskonzert stattfinden.

Kuriositäten

Venedig ist auch für seine historischen Cafés weltberühmt, und die erste „botega da caffè“ stammt aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Das älteste und berühmteste der Stadt ist das Caffè Florian, das seit dem 29. Dezember 1720 auf dem Markusplatz Kaffee und Aperitifs serviert. Außerdem war die Serenissima im Laufe der Jahrhunderte Anziehungspunkt für viele Künstler, Schriftsteller, Komponisten und Intellektuelle. Einem von ihnen, Jorge Luis Borges, ist das Labyrinth auf der Insel San Giorgio gewidmet.