Menu opener
Wählen Sie ein Datum, um die Verfügbarkeiten zu sehen
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Lassen Sie die Standortbestimmung in Ihren Browsereinstellungen zu, oder geben Sie das Ziel ein
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Start date cannot be set in the past.

Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen ausStart date cannot be set in the past.

Anreise
bis
Firmencode
Für Reisende mit einem Firmenvertrag
  • 27/11/202228/11/2022
    11/2711/28
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

Die Stadt Villach und wunderschöne Natur erleben, 1 Hotel

Villach ist eine malerische Stadt im Bundesland Kärnten in Österreich. Gelegen am Fluss Drau lockt Sie mit viel Charme und Natur zahlreiche Besucher an. Die zweitgrößte Stadt Kärntens überzeugt mit einer grünen Landschaft und abwechslungsreichen Seen. In der Umgebung von Villach finden Sie den Faaker See, den Ossiacher See, den Silbersee und den Aichwaldsee. Außerdem bemerkenswert, ist das Engagement, das die Stadt Villach zeigt. Sie wurde im Jahr 2014 auf Grund der Bemühungen um Umweltschutz und erneuerbare Energien zur „Alpenstadt des Jahres“ gekürt und erhielt im selben Jahr den Titel „Reformationsstadt Europas“. Besuchen Sie die Stadt Villach und entdecken Sie alle Vorzüge der Region. Im B&B Hotel Villach übernachten Sie zentrumsnah und komfortabel.

Die Stadt Villach bietet Ihnen neben zahlreichen kulinarischen Highlights der österreichischen Küche einige Orte, die es sich zu entdecken lohnt. Am Nikolaiplatz gelegen ist die im neugotischen Stil erbaute Nikolaikirche Villach. Am Hauptplatz Villach finden Sie die Kirche St. Jakob, deren Kirchturm mit 94m Höhe als höchster Kirchturm Kärntens gilt. Verpassen Sie auf keinen Fall die schöne Aussicht über die Stadt Villach vom Turm aus. Das Stadtmuseum Villach bietet Ihnen im ehemaligen Palais Crusiz die einzigartige Möglichkeit, die Geschichte der Region kennenzulernen. Außerdem gibt es jedes Jahr spannende Sonderausstellungen. Im Stadtpark Villach finden Sie Ruhe und Erholung. Inmitten des satten Grüns der Bäume laden Bänke zum Verweilen ein.

Sehenswürdigkeiten in Villach

20_266_Bildanpassung_POIs_1080x542_Villach3

Entspannung am Fluss Drau

Der Fluss Drau ist genau der richtige Ort, um abseits vom Tourismus die Natur Österreichs zu genießen. Hier empfiehlt sich ein entspannter Spaziergang entlang des Ufers oder eine kleine Radtour. Die Radwege sind sehr gut ausgebaut. Planen Sie beispielsweise eine Tour zum Ossiacher See, der von der Stadt Villach aus in unter einer Stunde erreichbar ist. Egal, ob Sie Outdoorenthusiast sind und die gesamte Region per Rad erkunden möchten, geschäftlich in der Region sind und Ihren freien Tag zum Radfahren nutzen möchten oder eine Familientour machen wollen - um die Stadt Villach gibt es Radtouren für jeden Geschmack

Fluss Drau
9753 Austria, Österreich

Villach – Seen entdecken

Einer der wohl schönsten Orte ganz Österreichs ist der Faaker See, der mit seinem türkisenen Wasser aus der umliegenden Berglandschaft hervorsticht. Hier sollten Sie einen Besuch der kleinen Faaker See Insel einplanen. Diese war einmal in Besitz von Ludwig Wittgenstein, einem der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Auch ein Ausflug zum Ossiacher See lohnt sich, denn hier treffen Sie auf Bademöglichkeiten genauso wie auf Segelboote, Surfer und Schifffahrtsverkehr. Wenn Sie noch etwas mehr Zeit mitbringen, können Sie einen Ausflug zum Silbersee planen, der in nur 6 Kilometern Entfernung liegt. Oder Sie packen die Picknicktasche und fahren an den 15 Kilometer entfernt liegenden Aichwaldsee.

Seestr. 2
9583 Faak am See, Österreich

Wandern im Naturpark Dobratsch

Der Naturpark Dobratsch ist der älteste Naturpark Kärntens. Von der Stadt Villach aus reisen Sie über die Villacher Alpenstraße an, deren Panorama so atemberaubend ist, dass sich allein schon die Hinreise lohnt. Der Park, der als Naherholungsgebiet der Stadt Villach gilt, wartet mit unberührter Landschaft, einer vielfältigen Flora und Fauna und schönen Plätzen zum Ruhen und Verweilen auf Sie. Wenn Sie gerne wandern, empfiehlt sich im Naturpark Dobratsch der Archäologische Pfad Warmbad, eine Gipfelwanderung oder die etwa 1,5 Stunden lange Rosstratten Runde. Auch im Winter ist der Naturpark Dobratsch ein absolutes Highlight. Hier können Sie Skifahren, Langlaufen, Rodeln oder an einer der spektakulären Skitouren teilnehmen. Auch sollten Sie sich einen Besuch der Villacher Alpenarena nicht entgehen lassen. 
 

Villacher Alpenstraße
9500 Villach, Österreich

Stadt Villach – Ausflug zur Burg Landskron

Die im 11. Jahrhundert erbaute Burg Landskron bietet nicht nur einen tollen Ausblick über die Region, sondern auch eine fesselnde Geschichte und Action für die ganze Familie. Neben dem Burgrestaurant befindet sich die Adlerarena, in der im Sommer täglich Greifvogelschauen stattfinden – für Kinder genauso spektakulär anzusehen wie für Erwachsene! 
Für alle Affenliebhaber zahlt sich ein Besuch des unterhalb gelegenen Affenbergs aus. Hier leben etwa 150 Makaken-Affen in freier Wildbahn. Der Affenberg Villach hat täglich geöffnet und kann im Rahmen einer 45-minütigen Führung besucht werden.

Schloßbergweg 30
9523 Villach, Österreich