Menu opener
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Reisende
1 Zimmer, Zimmer, 1 Erwachsener Erwachsene Erwachsene
Zimmer
Erwachsene

Kinder: Sie reisen mit Kindern unter 12 Jahren in Spanien ? Dann können wir Ihnen unter Umständen Sonderpreise anbieten. Prüfen Sie dies einfach in den nächsten Schritten Ihrer Reservierung.

  • Granada Hotel B&B
  • 20/11/2019 - 21/11/2019
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

Ein Hotel in Granada: der erste Schritt, um die maurische Stadt zu entdecken

, 2 Hotels

Granada ist auf Grund seiner historischen Sehenswürdigkeiten und Monumente eine in Spanien einzigartige Stadt. In der Stadt pulsiert zudem eine lebhafte Flamencoszene und ein reges Nachtleben und sie ist der optimale Ausgangspunkt für Ausflüge an die Costa Tropical mit einigen wundervollen Örtchen, an die Costa del Sol und in die Sierra Nevada – das bedeutendste Wintersportziel Spaniens. Mit dem Einchecken in ein Granada Hotel öffnet sich Ihnen eine unvergleichbare Urlaubserfahrung in Spanien.

Geschichte leben in unserem Hotel in Granada

Historisch war Granada Sitz des letzten großen muslimischen Königreichs Spaniens und es beherbergt immer noch das Vermächtnis der Emire. Der Festungspalast Alhambra, die meist besuchte Sehenswürdigkeit des Landes, die alten muslimischen und jüdischen Viertel Albayzín und Realejo und auch das für die Zigeuner heilige Höhlenviertel Sacromonte erinnern auch heute noch an die kosmopolitische Vergangenheit der Stadt.

So hat z. B. das Viertel Albayzín mit zahlreichen Cármenes, das sind Anwesen mit weiten Hof- und Gartenbereichen, die Besuchern offen stehen, seinen maurischen Charakter beibehalten. Von dem Aussichtspunkt Mirador de San Nicolás öffnet sich ein atemberaubender Blick auf die von der Sierra Nevada eingefasste Alhambra. Auf einer Tour durch die Zambras des Sacromontes erleben Sie authentische Flamencoshows in prachtvoll ausgestatteten Höhlen.

Die Alhambra

Das herausstechende Monument Granadas ist der die Stadt überragende Festungspalast, der die letzte Bastion der muslimischen Herrscher auf der iberischen Halbinsel war. Der Anstieg ist steil, aber mit dem Bus oder Taxi gelangen Sie von Ihrer Unterkunft in Granada bis zum Eingangsbereich. Die Tickets werden für eine bestimmte Uhrzeit vergeben und erlauben den Zutritt zu den drei verschiedenen Teilen der Alhambra: die ursprüngliche Festungsanlage oder Alcazaba, die Paläste der Könige der Nasridendynastie und der Generalife, die Sommerresidenz der Herrscher. Die Gebäude und Gärten sind mit ihren arabesken Designs und Wasserspielen das beste Beispiel für die islamische Architektur in Spanien.

Tapas und Festivals

Eine der schönsten Arten, die Gastronomieszene Granadas zu erkunden, ist die Angewohnheit der zahlreichen Bars und Kneipen, zu jedem Getränk eine Tapa anzubieten. Es gibt kaum eine herrlichere Art, den Abend ausklingen zu lassen, als die angebotenen Köstlichkeiten mit einem kleinen Bierchen herunterzuspülen und den ganzen Prozess danach zu wiederholen. Calle Elvira und Calle Navas sind ideale Orte dafür und beide Straßen sind von Ihrem Hotel in der Nähe Granadas aus leicht zugänglich.

In Granada werden im Laufe des Jahres unterschiedliche Festivals veranstaltet: das Volksfest Feria del Corpus Christi umfasst eine Woche Stierkämpfe, Tanz und Straßentheater und findet 60 Tage nach Ostern statt. Im Rahmen des Internationalen Musik- und Tanzfestivals kommt es während drei Wochen im Juni und Juli zu zahlreichen Veranstaltungen in der Alhambra.

Granada ist wahrhaftig eine einzigartige Stadt, die Sie mit ihrer lebhaften Kultur und ihrer geschichtsträchtige Vergangenheit fesseln wird. Reservieren Sie noch heute Ihr Hotel in Granada mit B&B Hotels!