Menu opener

Allgemeine Verkaufsbedingungen

1. Sie haben kein Zimmer in unseren Hotels gebucht

Für weitere Informationen bezüglich des Aufenthalts in einem unserer Hotels in Frankreich können Sie das Hotel Ihrer Wahl direkt kontaktieren oder sich telefonisch unter 08 92 78 29 29 mit unserer Reservierungszentrale in Verbindung setzen (08 92 78 29 29* (+ 33 2 98 33 75 29 für einen Anruf aus dem Ausland)* 0,35 € inkl. MwSt./ Minute + Preis für einen Anruf aus dem französischen Festnetz. Weitere Informationen über das ausgewählte Hotel erhalten Sie auf der Website des jeweiligen Hotels.

Außerhalb der angegebenen Öffnungszeiten können Sie in unseren Hotelomat für die automatische Zimmerzuteilung („DAC“) nutzen. Dieser ermöglicht Ihnen außerdem die Buchung eines Zimmers, vorausgesetzt Sie verfügen über eine Bankkarte mit einem Elektrochip.

 

2. Sie möchten ein Zimmer in einem unserer Hotels reservieren

Aufenthalte in unseren Hotels in Frankreich werden über folgende Unternehmen reserviert:

o   B&B HOTELS, SAS, eingetragen im Handelsregister von Brest unter der Nummer RCS 378 047 500, mit Sitz in 271 rue du Général Paulet, 29200, Brest;

o   B&B DREAMLAND HOTEL, SAS, eingetragen im Handelsregister von Brest unter der Nummer RCS 808 416 960, mit Sitz in 271 rue du Général Paulet, 29200, Brest.

(Nachfolgend „B&B HOTELS“)

 

2.1.  Garantierte Buchung

Ihre Buchung gilt ab dem Zeitpunkt der Bezahlung Ihres Aufenthalts per Scheck oder in bar im Hotel oder durch Angabe Ihrer Bankkartendaten (außer wenn die kommunizierten Bankdaten ungültig sind) bei der Buchung Ihres Aufenthalts als garantiert.

Das Hotel kann Ihre Bankkarteninformationen nicht zur Zahlung des für den gesamten Aufenthalt fälligen Betrages verwenden, es ist jedoch berechtigt, bei Nichterscheinen („No Show“) den Preis für die erste Nacht abzubuchen, sofern die Buchung nicht gemäß den im Artikel 5 der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Bedingungen storniert wurde.

Für jede garantierte Buchung wird eine E-Mail mit einer Buchungsnummer an die von Ihnen an das Hotel übermittelte E-Mail-Adresse gesendet. Diese Buchungsnummer ermöglicht Ihnen eine Ankunft im Hotel zu jedem beliebigen Zeitpunkt.

Bei einer Ankunft außerhalb der Öffnungszeiten der Hotelrezeption können Sie Ihre Buchungsnummer in den Hotelomat eingeben und erhalten (gegebenenfalls nach der vollständigen Begleichung des Buchungsbetrags) ein Ticket mit Ihrer Zimmernummer und Ihrem Zugangscode.

 

2.2.  Einfache Buchung

Ihre Buchung gilt als einfach, wenn Sie die Buchung vornehmen, ohne dem Hotel direkt Ihre Bankkartendaten zu kommunizieren.

In diesem Fall ermöglicht die vom Hotel kommunizierte Buchungsnummer es Ihnen, außerhalb der Empfangszeiten des ausgewählten Hotels über den Hotelomat Zugang zu Ihrem Zimmer zu erhalten oder bis 19 Uhr am ersten Aufenthaltstag im Hotel empfangen zu werden. Nach 19 Uhr wird Ihr Zimmer automatisch weitervergeben.

 

2.3. Aktionsangebote und/oder Sonderangebote („nicht erstattungsfähige“ Buchungen)

Bestimmte Aktionsangebote und/oder Sonderangebote werden nur im Internet angeboten und sind nicht an der Hotelrezeption buchbar.

Diese auf der Website, den mobilen B&B-HOTELS-Applikationen oder auf den Websites und mobilen Diensten der Vertriebspartner von B&B HOTELS verfügbaren Angebote sind Tarifangebote, die nicht storniert, geändert oder erstattet werden können (dies bezieht sich auf das Zimmer sowie auf eventuelle Zusatzleistungen).

Sofern nicht anders in den Konditionen des jeweiligen Angebots angegeben, ist eine Online-Vorauszahlung des Aufenthalts und der eventuell gebuchten Zusatzleistungen für die Bestätigung dieser Buchung erforderlich.

Bei Nichterscheinen des Kunden am geplanten Anreisetag wird der gesamte für die Buchung im Voraus bezahlte Betrag nicht zurückerstattet, unabhängig davon, ob das Hotel, auf welche Art auch immer, über die Nichtinanspruchnahme der Reservierung informiert wurde.

 

2.4. Gruppenbuchungen

Eine Gruppenbuchung ist eine Buchung für mehr als zehn (10) Zimmer. Für diese Buchung gelten möglicherweise Sondertarife. Für Informationen bezüglich eines Aufenthaltes in Frankreich kontaktieren Sie die für Gruppenbuchungen zuständige Servicestelle der B&B HOTELS, indem Sie eine E-Mail an groupdesk@hotelbb.com senden.

 

3. Buchungsprozess hotelbb.com oder die mobilen Applikationen von B&B HOTELS

Der Buchungsprozess läuft folgendermaßen ab:

1. Suchen Sie sich ein Hotel aus den verschiedenen auf der Website angebotenen Hotels der B&B-HOTELS-Gruppe aus.

2. Wählen Sie das Hotel, den Aufenthaltszeitraum (An- und Abreisedatum), Art und Anzahl der Zimmer und die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Tarifs, wählen Sie eventuelle Zusatzleistungen (beispielsweise Frühstück), sofern die Zusatzleistung nicht im ausgewählten Tarif inbegriffen ist;

3. Überprüfen Sie Ihre Buchungsdetails, den zu zahlenden Gesamtbetrag, die für den Tarif geltenden Verkaufsbedingungen (für das Zimmer, den Tarif und/oder die Zusatzleistungen). Geben Sie die Daten des/der Kunden an;

4. Lesen und akzeptieren Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website sowie die Datenschutzerklärung und die Geschäftsbedingungen des gebuchten Tarifs (wenn Sie Ihre Auswahl ändern möchten, können Sie zu den vorherigen Etappen zurückkehren);

5. Geben Sie die Daten Ihrer Bankkarte ein (es werden ausschließlich Kredit-/Debitkarten akzeptiert, Visa Electron und Maestro können nicht verwendet werden, um die Buchung zu garantieren). Akzeptieren Sie die allgemeinen und den für den gebuchten Tarif geltenden Geschäftsbedingungen und bestätigen Sie Ihre Buchung.

6. Sie erhalten unmittelbar per E-Mail eine Buchungsbestätigung von B&B Hôtels mit einer Zusammenfassung über: den Typ der getätigten Buchung, eventuell gebuchte Zusatzleistungen und Touristensteuern, Reservierungsdaten, Tarif, zu bezahlender Gesamtbetrag und Zahlungsaufgliederung, für den jeweiligen Tarif geltende Verkaufsbedingungen (vom Kunden akzeptiert), Informationen bezüglich des Kundenservice und die Hoteladresse, an die der Kunde eine Reklamation schicken kann, wenn er dies möchte.

 

4. Online Check-in („Fern-Check-in“)

B&B HOTELS bietet Ihnen die Möglichkeit, im Voraus die Zugangscodes zu Ihrem Zimmer zu erhalten, indem Sie einen Online-Check-In vornehmen, der auch als „Fern-Check-in“ bezeichnet wird. Mit dem Online-Check-in sind Sie nicht verpflichtet, während der Öffnungszeiten an der Hotelrezeption einzuchecken.

Einige Tage vor Beginn Ihres Aufenthalts erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie die Option „Online-Check-in“ auswählen können. Auf der Website können Sie durch Klicken auf den entsprechenden Button in der Buchungsübersicht ebenfalls auf die Option „Online-Check-in“ zugreifen.

Die Option „Online-Check-in“ ist nur für im Voraus bezahlte Buchungen verfügbar.

Wenn Sie die Option „Online-Check-in“ wählen und Ihre Buchung nicht bereits im Voraus bezahlt haben, werden Sie daher aufgefordert, Ihre Buchung über den in der Ihnen zugesandten E-Mail enthaltenen Link zu bezahlen, um auf die Option "Online-Check-in" zugreifen zu können.

Wenn die Option „Online-Check-in“ aktiviert und die Buchung im Voraus bezahlt wurde, kann diese nicht mehr storniert, erstattet oder online modifiziert werden (einschließlich der Zimmer und aller Zusatzleistungen).

Die Codes werden Ihnen am Tag Ihrer Ankunft per E-Mail oder per E-Mail und SMS zugesandt.

 

5. Ihre Buchung stornieren oder ändern

Da es sich hier um Dienstleistungen im Bereich Unterbringung gemäß den Bestimmungen des Artikels L 221-28 Absatz 12 des französischen Verbrauchergesetzbuches handelt, möchten wir Sie daran erinnern, dass das im Artikel L 221-18 vorgesehene Widerrufsrecht nicht gültig ist.

 

5.1. Stornierung Ihrer Buchung

Einfache Buchungen können bis 19 Uhr Ihres geplanten Anreisetags storniert werden.

Für die kostenlose Stornierung einer einfachen Buchung müssen Sie: 

- das betreffende Hotel schnellstmöglich direkt benachrichtigen;

- sich mit der Buchungszentrale in Verbindung setzen;

- oder auf den dafür vorgesehen Link in der E-Mail Ihrer Buchungsbestätigung klicken.

Sie erhalten eine Stornierungsbestätigung. Sie erhalten eine Rückerstattung für den stornierten Teil Ihres Aufenthalts (über dieselbe Zahlungsmethode, die bei der Zahlung des Aufenthaltes verwendet wurde).

Bei verspäteter Stornierung (nach 19 Uhr am geplanten Ankunftstag) berechnet das Hotel Ihnen den Preis der ersten Nacht (exklusive Touristensteuer und Zusatzleistungen) und behält in bar oder per Scheck getätigte Zahlungen ein bzw. bucht den jeweiligen Betrag von der Debit-/Kreditkarte ab, die Sie bei der Buchung angeben haben, um die Stornierungskosten zu decken. Die verbleibenden Nächte werden storniert und per Scheck oder Banküberweisung rückerstattet, sofern die ursprüngliche Zahlung in bar oder per Scheck erfolgt ist.

 

5.2. Änderung Ihrer Buchung

Für eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes müssen Sie sich vor 11 Uhr mit der Hotelrezeption in Verbindung setzen, um sich bezüglich der Verfügbarkeit der Zimmer zu erkundigen. Wenn diese Verlängerung möglich ist, müssen Sie den Zimmerpreis sobald wie möglich begleichen, damit das Hotel Ihnen einen neuen Code zusenden und Ihnen auf diese Weise Zugang gewähren kann.

Bei einem Abbruch Ihres Aufenthalts müssen Sie die Hotelrezeption vor 11 Uhr darüber informieren, damit der Abbruch Ihres Aufenthalts zu Kenntnis genommen wird. Bei einer einfachen oder garantierten Buchung wird der Betrag für den stornierten Teil des Aufenthalts  auf die bei der Zahlung verwendete Karte rückerstattet, wenn die ursprüngliche Zahlung mit einer Visa-, Mastercard- oder American-Express-Karte erfolgt ist.

Für jede andere Zahlungsmethode  wird Ihnen der Betrag für den stornierten Teil des Aufenthalts per Scheck  oder per Banküberweisung erstattet.

Wenn Sie sich nicht im Hotelgebäude in Frankreich befinden, haben Sie auch die Möglichkeit, die Buchungszentrale unter 08 92 78 29 29* zu kontaktieren.

*0,35€ inkl. MwSt. / Minute + Preis eines Anrufs aus dem französischem Festnetz (+ 33 2 98 33 75 29 aus dem Ausland).

Aktionsangebote und/oder Sonderangebote können unabhängig von der Höhe des Gesamtpreises für den Aufenthalt oder für Zusatzleistungen nicht modifiziert, storniert oder erstattet werden (unabhängig vom Gesamtpreis für den Aufenthalt oder für Zusatzleistungen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Paragrafen 2.3 Aktionsangebote und/oder Sonderangebote („nicht-erstattungsfähige Buchungen“).

In diesem Fall wird in den jeweiligen Bedingungen des Angebots darauf hingewiesen.

 

6. Nichterscheinen („No show“) 

Sollte der Kunde nicht erscheinen („No show“) wird bei allen Buchungen, die garantiert wurden durch:

- Angabe Ihrer Bankdaten, und die nicht vor 19.00 Uhr storniert wurden, automatisch der Preis für die erste Nacht (ohne Touristensteuer und Zusatzleistungen) berechnet und die Kreditkarte in entsprechender Höhe belastet, als Pauschalbetrag für Aufwendungen und für die kostenlose Stornierung Ihres restlichen Aufenthaltes. Die verbleibenden Nächte werden storniert;

- bei Vorauszahlung des gesamten Aufenthalts im Hotel und wenn nicht vor 19.00 Uhr storniert wurde, wird der Betrag der gesamten Aufenthaltsdauer nach Abzug des Betrags für die erste Nacht erstattet.

Im Fall einer Buchung, die durch eine an das Hotel geleistete Teilzahlung garantiert und nicht vor 19 Uhr storniert wurde, wird der im Voraus bezahlte Betrag (Anzahlung) nicht erstattet und als Pauschalbetrag für Aufwendungen und für die kostenlose Stornierung Ihres restlichen Aufenthaltes einbehalten.

Bei im Artikel 2.3 definierten, „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen müssen 100 % des zu zahlenden Gesamtpreises zum Zeitpunkt der Buchung bezahlt werden, sofern in den Bedingungen des Angebots nichts anderes angegeben ist. Dieser Betrag wird unter keinen Umständen zurückerstattet (für Zimmer und eventuelle Zusatzleistungen). Erscheint der Gast nicht am geplanten Anreisetag, wird die gesamte Buchung storniert, auch wenn das Hotel, auf welchem Weg auch immer, darüber in Kenntnis gesetzt wurde, und das Hotel kann dem Kunden den Gesamtbetrag der Buchung in Rechnung stellen, um die Stornierungskosten zu decken und den entstandenen Schaden auszugleichen.

 

7. Preis

Die Preise werden pro Zimmer für die ausgewählte Anzahl an Personen und den ausgewählten Zeitraum angegeben.

Die dem Kunden bestätigten Preise werden inklusive MwSt. angegeben und gelten nur für den auf der Website angegebenen Zeitraum.

Der im Auftrag der Gemeinde für die Touristensteuer erhobene Betrag variiert von Ort zu Ort. Sofern nicht anderweitig angegeben, sind Zusatzleistungen (Frühstück, Parkplätze ...) nicht im Zimmerpreis inbegriffen.

Der Preis enthält die am Tag der Buchung geltende Mehrwertsteuer. Jede Änderung des geltenden MwSt.-Satzes, jede Änderung oder Einführung neuer von den zuständigen Behörden auferlegter gesetzlicher Abgaben und Steuern wird automatisch am Tag, an dem die Rechnung für den Aufenthalt ausgestellt wird (Ankunftstag), auf den jeweiligen Preis aufgeschlagen.

 

8. Bezahlung

Um Zugang zu Ihrem Zimmer zu erhalten, müssen Sie dafür bezahlen.

Visa-Electron- und Maestro-Karten werden nicht als Garantie für eine Buchung akzeptiert, können jedoch für die Zahlung im Hotel verwendet werden. Eine Bezahlung von Reservierungen und Aufenthalten in den Hotels B&B per e-Carte Bleue ist nicht möglich.

Per Kredit-/Debitkarten (ausschließlich American Express, Visa, Visa Electron, Maestro und/oder Mastercard) geleistete Zahlungen werden über ein sicheres Zahlungssystem abgewickelt. Sie müssen Ihre Kredit-/Debitkartennummer, das Gültigkeitsdatum und die KPN (Kartenprüfnummer auf der Rückseite der Karte) eingeben.

Im Falle von Unstimmigkeiten bei der Zahlung oder der Zahlungsmethode (auch nachdem die Zahlung vollständig erfolgt ist), bei nicht geleisteten, unvollständigen oder betrügerischen Zahlungen oder jeder Zahlung, die im Zusammenhang mit vom Kunden ausgehenden oder unter Mitwirkung eines Dritten begangenen kriminellen Aktivitäten steht, führt zur vollständigen Stornierung der Buchung auf Kosten des Kunden, ohne Vorankündigung und unbeschadet zivil- oder strafrechtlicher Maßnahmen, die gegen ihn eingeleitet werden können.

Sobald die Buchung bestätigt und die Online-Zahlung erfolgt ist, erhalten Sie eine detaillierte E-Mail-Bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse, die Ihnen als Nachweis über die Zahlung der Buchung dient.

Die Bestätigung stellt die Vereinbarung zwischen den Parteien dar.

Bei Ihrer Ankunft im Hotel können Sie eine detaillierte Rechnung anfordern, welche den Gesamtpreis Ihres Aufenthalts sowie (gegebenenfalls) die Touristensteuer aufweist.

Die Zahlung mit einer ungültigen Bankkarte führt automatisch zur Stornierung der Buchung. Dabei finden dieselben Modalitäten wie bei vorschriftswidrigen oder betrügerischen Zahlungen Anwendung.

Bei einem Check-in über den Hotelomat ist die Zahlung für Aufenthalte in einem B&B Hotel ausschließlich über mit einem elektronischen Chip ausgestatteten Bankkarten möglich. Wenn Ihre Karte lediglich über einen Magnetstreifen verfügt, ist eine Ankunft während der Öffnungszeiten der Rezeption zur Bezahlung Ihres Aufenthalts in den B&B HOTELS unerlässlich, es sei denn, Sie wählen eine andere Zahlungsmethode.

 

9. Reklamationen

Beanstandungen im Zuge einer Nichterfüllung oder unsachgemäßen Erbringung von Hoteldienstleistungen müssen dem B&B-HOTELS-Kundenservice zur Erleichterung ihrer Bearbeitung über unser Kontaktformular unter folgender Adresse mitgeteilt werden: [ Kontaktformular ] , innerhalb von acht Tagen nach dem Datum der Abreise aus dem Hotel.

In diesem Zusammenhang weisen wir Sie darauf hin, dass einige Hotels von Unternehmen betrieben werden, die rechtlich unabhängig von B&B HOTELS und über einen Franchisevertrag damit verbunden sind. Aus diesem Grund haften sie gegenüber dem Kunden allein für eventuelle Schäden haften.

B&B HOTELS und die Hotels sind bei Versicherungsgesellschaften versichert, die im Rahmen ihrer Berufshaftpflicht als zahlungsfähig gelten. Sie sollten außerdem darauf achten, jeden während Ihres Aufenthalts aufgetretenen Zwischenfall zu melden, um eventuelle Schäden zu begrenzen.

 

10. Haftung

Die auf dieser Internetseite angezeigten Fotografien und Informationen sind nicht vertraglich bindend.

In Fällen höherer Gewalt haftet B&B HOTELS nicht für die Nichterfüllung oder die nicht vertragsgemäße Erfüllung des gebuchten Leistungsumfangs, wenn es sich um ein Ereignis höherer Gewalt handelt, das auf einen Dritten, auf den Kunden selbst, auf einen Ausfall des Internet-Netzwerks oder auf die Ablehnung der Zahlung durch die Bank des Kreditkarteninhabers zurückzuführen ist.

 

11. Beilegung von Streitfällen

Unbeschadet der geltenden Verfahrensvorschriften und in Übereinstimmung mit Artikel L. 152-1 des Verbraucherkodex bietet B&B HOTELS als Mitglied der branchenspezifischen Schlichtungsorganisation, MTV - MEDIATION TOURISME ET VOYAGE dem Kunden einen wirksamen und kostenlosen Rechtsbehelf im Rahmen einer Vermittlungsstelle für Verbraucher.

Wenn Sie versucht haben, den Kundenservice von B&B HOTELS zu kontaktieren, um den Streitfall gütlich beizulegen, und keine zufriedenstellende Antwort bzw. innerhalb von sechzig (60) Tagen nach der Beschwerde keine Antwort erhalten haben, können Sie sich mit der Beschwerde an die Vermittlungsstelle für Tourismus und Reise wenden. Diese können Sie unter der folgenden Adresse kontaktieren:

- Postadresse der Vermittlungsstelle: MTV Médiation Tourisme et Voyage BP 80303 – 75823 PARIS CEDEX 17

- E-Mail: info@mtv.travel

- Informationen: http://www.mtv.travel

Sie können sich innerhalb von zwölf (12) Monaten nach der ersten Reklamation an die Vermittlungsstelle für Tourismus und Reise wenden.

 

12. Aufenthalt im Hotel

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, können die gebuchten Zimmer ab 12 Uhr am ersten Tag der Buchung bis 12 Uhr am letzten Tag der Buchung genutzt werden.

Haustiere werden nur in B&B Hotels akzeptiert, die in ihrem Leistungsangebot anführen, dass das Mitbringen von Haustieren erlaubt ist, unter der Voraussetzung, dass die für Mitnahme von Haustieren geltenden Regeln eingehalten werden. Für diese Leistung werden zusätzliche Gebühren erhoben. Der Tierhalter haftet selbst für alle durch das Tier verursachte Schäden oder Störungen gegenüber dem Hotel, Dritten, Mitarbeitern oder anderen Hotelgästen. Die Kosten für möglicherweise verursachte Schäden können dem Kunden in Rechnung gestellt werden.

Gemäß Artikel R.  611-42 des „Code de l'entrée et du séjour des étrangers“ (Gesetz über die Einreise und den Aufenthalt von Ausländern und das Asylrecht), können Sie bei Ihrer Ankunft im Hotel zum Zeitpunkt des Check-in aufgefordert werden, eine Meldekarte auszufüllen. Dafür müssen Sie einen Ausweis vorlegen, damit das Hotel überprüfen kann, ob das Ausfüllen dieses Formulars erforderlich ist oder nicht.

Der Gast akzeptiert und verpflichtet sich, das Zimmer auf verantwortungsvolle Weise und unter Beachtung der vor Ort geltenden Regeln und Gepflogenheiten zu nutzen. Die Hoteldirektion behält es sich vor, den Gast bei jeglichem sitten- und ordnungswidrigen
Verhalten aufzufordern, das Hotel zu verlassen, ohne ihm eine Entschädigung zu zahlen oder eine Rückerstattung zu leisten (wenn bereits eine Zahlung erfolgt ist).

Alle B&B Hotels bieten Ihren Gästen einen kostenlosen WLAN-Zugang an. Die Kunden verpflichten sich, ihre Internetressourcen nicht zu nutzen, um durch Urheberrechte oder ähnliche Schutzrechte geschütztes Eigentum ohne die Zustimmung der Rechtsinhaber oder unter Verletzung ihrer Rechte zu vervielfältigen, anzuzeigen, zur Verfügung zu stellen oder zu veröffentlichen.

 

13. Verlegung in ein anderes Hotel und höhere Gewalt

Im Falle der Nichtverfügbarkeit des gebuchten Hotels, aus Gründen, die das Hotel zu vertreten hat, oder in Fällen höherer Gewalt behält sich das Hotel das Recht vor, Gäste ganz oder teilweise in ein Hotel gleicher Kategorie für Dienstleistungen gleicher Art zu verlegen. Mögliche Mehrkosten (bedingt durch eine Preisdifferenz für die Zimmer) werden dem ursprünglich vom Gast gebuchten Hotel in Rechnung gestellt.

B&B HOTELS übernimmt keine Verantwortung für Nichterfüllung vertraglicher Pflichten, die auf ein Ereignis höherer Gewalt zurückzuführen ist. Als Fälle höherer Gewalt oder außergewöhnlicher Umstände werden die Ereignisse angesehen, die für gewöhnlich von der Rechtsprechung der französischen Gerichtshöfe und Gerichte üblicherweise anerkannt werden.

 

14. Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten

Wenn ein Kunde die Internetseite oder die mobilen Applikationen von B&B Hôtels nutzt, insbesondere beim Durchführen einer Buchung, verarbeitet B&B HOTELS personenbezogene Daten. Alle nützlichen Informationen finden Sie in den „Datenschutzrichtlinien“. 

 

15. Anwendbares Recht

Vorbehaltlich abweichender, zwingend anzuwendender Schutzbestimmungen unterliegen diese Geschäftsbedingungen dem französischen Recht für Hotels in Frankreich.

 

16. Anpassung und Änderung der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab dem Datum ihrer letzten Aktualisierung und während der gesamten Dauer der Online-Bereitstellung der Dienste von B&B HOTELS für Reservierungen von bis zu zehn (10) Zimmern. Sie können jederzeit geändert und/oder ergänzt werden. Aus diesem Grund bitten wir Sie, diese regelmäßig zu konsultieren.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen zuletzt aktualisiert am 19. Juni 2019.

Allgemeine Geschäfts- und Reservierungsbedingungen (Stand 15.04.2020)

 

I. Geltungsbereich

1. Der im Rahmen der Reservierung genannte Rechtsträger (nachfolgend „B&B“ genannt) vermietet an den Gast (nachfolgend „Gast“ genannt) das vereinbarte Hotelzimmer mit der vereinbarten Ausstattung (nachfolgend „Hotelzimmer“ genannt) für die vereinbarte Aufenthaltsdauer. Diese Allgemeinen Geschäfts- und Reservierungsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für Beherbergungsverträge zur Vermietung von Hotelzimmern sowie alle in diesem Zusammenhang in dem jeweiligen Hotel für den Gast erbrachten weiteren Leistungen.

 

2. Allgemeine Geschäfts- und Reservierungsbedingungen des Gastes finden keine Anwendung, es sei denn, dies wurde vorher ausdrücklich in Textform vereinbart.

 

II. Vertragsschluss

1. Mit der Reservierung eines Hotelzimmers bietet der Gast B&B den Abschluss eines Beherbergungsvertrags an. B&B kann nach freiem Ermessen den Abschluss eines Beherbergungsvertrages ablehnen. Der Beherbergungsvertrag zwischen B&B und dem Gast kommt mit dem Zugang der B&B-Reservierungsnummer beim Gast oder mit der Übergabe bzw. der Übermittlung des Zugangscodes (siehe Ziffer IV.1.) an den Gast, zustande – je nachdem, was früher eintritt. Die B&B-Reservierungsnummer wird dem Gast entweder per E-Mail oder Fax, telefonisch oder vor Ort im Hotel persönlich mitgeteilt. Der Gast wird darauf hingewiesen, dass Reservierungsnummern, die er von Dritten (z.B. von Online-Buchungsportalen für Hotelzimmer) erhält, mit der Reservierungsnummer von B&B nicht identisch sind.

 

2. Angebote von B&B zum Abschluss eines Beherbergungsvertrags sind freibleibend und unverbindlich, solange keine B&B-Reservierungsnummer beim Gast zugegangen ist.

 

3. Der Gast hat keinen Anspruch auf die Überlassung eines bestimmten Hotelzimmers oder auf Erfüllung von speziellen Wünschen, die über die Überlassung eines Hotelzimmers der gebuchten Zimmerkategorie bzw. -ausstattung hinausgehen. Darüber hinaus besteht kein Anspruch auf Überlassung eines Parkplatzes.

 

III. Reservierung, Stornierung, Nichtinanspruchnahme des Hotelzimmers

1. Die nachfolgenden Begriffe „einfache Reservierung“ und „garantierte Reservierung“ unterscheiden sich dadurch, dass der Gast bei der einfachen Reservierung lediglich ein Hotelzimmer bestellt, während er bei der garantierten Reservierung zusätzlich die Zahlung des Übernachtungspreises durch die Angabe seiner Kreditkartendaten garantiert. Mit dem nachfolgenden Begriff „Stornierung“ ist der Rücktritt des Gastes vom Beherbergungsvertrag gemeint. In den nachstehenden Ziffern 2. bis 7. wird erläutert, unter welchen Umständen eine Stornierung kostenfrei möglich ist bzw. in welchen Fällen gleichwohl der Übernachtungspreis abzüglich 10 % für ersparte Aufwendungen vom Gast zu entrichten ist. Unter dem nachfolgenden Begriff „Anreisetag“ ist der erste Tag des Buchungszeitraums gemeint. Der nachfolgende Begriff „Abreisetag“ ist der entsprechende letzte Tag des Buchungszeitraums.

 

2. Wenn der Gast bei einer einfachen Reservierung nicht bis 19 Uhr am Anreisetag im Hotel den Check-In vorgenommen hat, verfällt die Reservierung ersatzlos und das Hotel gibt die reservierten Zimmer in den freien Verkauf.

 

3. Bei einer garantierten Reservierung wird die Reservierung des Hotelzimmers auch nach 19 Uhr am Anreisetag für den Gast aufrechterhalten. Der Gast kann garantierte Reservierungen bis 19 Uhr am Anreisetag kostenfrei stornieren, soweit nicht die Sonderbedingungen für Gruppenreisen (siehe Ziff. VIII) oder die Sonderbedingungen für Messe- und Eventzeiten (siehe Ziff. IX) gelten bzw. Reservierungen gem. Ziff. III Nr. 6 vorgenommen worden sind, die als Frühbucherraten gekennzeichnet sind oder soweit nicht in Sonderangeboten / Specials von B&B abweichende Bedingungen genannt sind. Falls der Gast eine garantierte Reservierung erst nach 19 Uhr am Anreisetag storniert, bleibt er dazu verpflichtet, den Übernachtungspreis für die erste Nacht abzüglich 10 % für ersparte Aufwendungen zu zahlen; B&B steht es in diesem Fall frei, dass Zimmer anderweitig zu vermieten. Das gleiche gilt, wenn der Gast nicht bis 06.00 Uhr des auf den Anreisetag folgenden Tages den Check-In vorgenommen hat, ohne seine Reservierung bis 19 Uhr am Anreisetag storniert zu haben („No-Show“). Auch dann ist der Gast dazu verpflichtet, den Übernachtungspreis für die erste Nacht abzüglich 10 % für ersparte Aufwendungen zu zahlen. Dem Gast steht es in jedem Fall frei nachzuweisen, dass die ersparten Aufwendungen von B&B höher als 10 % des Übernachtungspreises sind.

 

4. Bei mehrtägigen garantierten Reservierungen werden bei Nichtanreise bis 06.00 Uhr des auf den Anreisetag folgenden Tages (No-Show) alle auf die Nacht des Anreisetages folgenden Nächte (dementsprechend ab der zweiten Nacht des Buchungszeitraumes) kostenfrei storniert. Dem Gast steht in diesem Fall kein Anspruch auf ein Hotelzimmer für die Folgenächte zu.

Für die Stornierung von Gruppenreisen und von Reservierungen zu Messe- und Eventzeiten gelten die in Ziffer VIII. und IX. enthaltenen Sonderbedingungen.

 

5. Reservierungen zu Preisen, die als Frühbucherraten gekennzeichnet sind, können nicht kostenfrei umgebucht oder storniert werden und sind ausschließlich über die Website https://www.hotel-bb.com/de buchbar. Der Übernachtungspreis wird in diesen Fällen direkt bei Reservierung fällig und ist nur eingeschränkt wie folgt erstattungsfähig: Bei Stornierung oder Nichtanreise (No-Show) werden dem Gast lediglich ersparte Aufwendungen in Höhe von 10 % des Übernachtungspreises für den gesamten Buchungszeitraum erstattet. Dem Gast steht es frei nachzuweisen, dass die ersparten Aufwendungen von B&B höher sind.

 

6. Entschließt sich der Gast dafür, eine Online-Reservierung direkt mittels eines Online-Bezahlsystems (z. B. PayPal) zu bezahlen, ist anschließend eine Umbuchung oder Stornierung der Reservierung online nicht mehr möglich. Der Gast muss im Falle eines Umbuchungs- bzw. Stornierungswunsches direkt das Hotel kontaktieren. Online-Reservierungen sind stets garantierte Reservierungen im Sinne von Ziffer III.1 i. V. m. Ziffer. III.3.

 

IV. An- und Abreise

1. B&B stellt dem Gast das Hotelzimmer in der vereinbarten Zimmerkategorie bzw. -ausstattung am Anreisetag in der Regel ab 14 Uhr, keinesfalls aber später als 15 Uhr zur Verfügung. Auf eine frühere Bereitstellung des Hotelzimmers hat der Gast keinen Anspruch. Für den Zugang zum Hotel und zum Hotelzimmer erhält der Gast beim Check-In entweder an der Rezeption, an dem im Hotel befindlichen Check-In-Automaten oder beim Online Check-In einen Zugangscode.

 

2. Am Abreisetag hat der Gast sein Hotelzimmer bis spätestens 12 Uhr zu räumen und unbeschädigt zurückzugeben. Im Falle eines Check-outs nach 12 Uhr kann B&B dem Gast aufgrund der verspäteten Räumung des Zimmers für dessen vertragsüberschreitende Nutzung 100 % des Übernachtungspreises des Vortages berechnen. Dem Gast ist der Nachweis gestattet, dass B&B kein oder nur ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. B&B steht es frei, einen höheren Schaden nachzuweisen.

 

V. Nutzungsbedingungen

1. Die Maximalbelegung für die jeweilige Zimmerkategorie darf nicht überschritten werden. Kinder und Babys zählen dabei insbesondere wegen einzuhaltender Brandschutzvorschriften als Erwachsene.

 

2. Der Weiterverkauf, die Weitervermietung oder Weitervermittlung von gebuchten Zimmern ist untersagt, soweit nicht der Gast und B&B ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart haben. Die Anzahl der Personen, die im überlassenen Hotelzimmer übernachten, darf die im Rahmen der Reservierung angegebene Anzahl von übernachtenden Personen nicht überschreiten. Bei einem schuldhaften Verstoß des Gastes gegen die vorgenannten Regelungen in dieser Ziff. V. 2. ist B&B berechtigt, den Beherbergungsvertrag zu stornieren bzw. zu kündigen und Schadensersatz vom Gast zu fordern.

 

3. Der Gast hat während seines Aufenthalts im Hotel die dort aushängende Hausordnung zu beachten.

 

4. Es ist untersagt, Tabakprodukte (insbesondere Zigaretten, Zigarren, Pfeifen) und Tabak- oder Rauchersatzprodukte (insbesondere E-Zigaretten) in den Hotelzimmern zu konsumieren, die als Nichtraucherzimmer gekennzeichnet sind. Bei Zuwiderhandlung steht es B&B frei, dem Gast die (Grund-)Reinigungskosten für die Beseitigung der Folgen des nicht gestatteten Konsums bzw. eine Reinigungsmehraufwand-Pauschale in Rechnung zu stellen („pauschalierter Schadensersatz“). Dem Gast steht es frei nachzuweisen, dass die tatsächlich angefallenen Reinigungskosten geringer sind als der pauschalierte Schadensersatz.

 

VI. Übernachtungspreise und Preise für Nebenleistungen

1. Der vom Gast zu zahlende Übernachtungspreis ist die Gegenleistung für die Zurverfügungstellung des Hotelzimmers durch B&B während des Aufenthaltszeitraums. Pro Übernachtung wird – unabhängig von der tatsächlichen Nutzung oder Übernachtung durch den Gast – ein voller Übernachtungspreis, ggf. abzüglich ersparter Aufwendungen, soweit nicht in Ziffer III anderweitig geregelt, berechnet. Falls der Gast bzw. seine Mitreisenden weitere Leistungen des Hotels in Anspruch nehmen (wie z. B. Frühstück, kostenpflichtigen Parkplatz, Unterbringung von Haustieren etc.), hat der Gast den jeweiligen Preis für diese Leistungen zusätzlich zum Übernachtungspreis zu zahlen.

 

2. Es gelten die vereinbarten Preise bzw. die Preise der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses jeweils gültigen Preisliste von B&B. B&B hat das Recht, die Preise zu erhöhen oder zu senken, wenn zwischen dem Zeitpunkt der Reservierung durch den Gast und dem Anreisetag mehr als vier Monate liegen. Bei einer Preiserhöhung von mehr als 5 % steht dem Gast ein kostenfreies Rücktrittsrecht zu, das er spätestens binnen zwei Wochen nach Mitteilung der Preiserhöhung ausüben kann. Das Rücktrittsrecht besteht jedoch nicht, wenn die Preiserhöhung ausschließlich darauf zurückzuführen ist, dass sich  gesetzliche Steuern, Gebühren und Abgaben erhöht haben, die B&B unverändert an den Gast weitergibt.

 

3. Die in der Reservierung ausgewiesenen Preise bzw. Beträge verstehen sich jeweils einschließlich der jeweils gültigen Umsatzsteuer sowie aller gesetzlichen Steuern, Gebühren und Abgaben, es sei denn, dies ist ausdrücklich anders bestimmt.

 

VII. Zahlungsbedingungen

1. Die Übernachtungspreise sowie die Preise für Nebenleistungen (wie ggf. Parkplatznutzung, Frühstück, Gebühren für Haustiere und alle sonstigen Forderungen, die nicht ausdrücklich im Beherbergungsvertrag als Bestandteil des Übernachtungspreises ausgewiesen sind), sind spätestens bei Ankunft des Gastes im Hotel im Voraus zur Zahlung fällig, unabhängig vom Datum der Rechnungsstellung. Im Falle der nicht rechtzeitigen Zahlung ist B&B berechtigt, den Beherbergungsvertrag zu kündigen, woraufhin der Gast das Zimmer zu räumen hat.

 

2. Unbeschadet Ziffer VII.1. ist B&B berechtigt, vom Gast bereits bei Reservierung eine Vorauszahlung auf die Übernachtungskosten bis zur Höhe des zu erwartenden Gesamtrechnungsbetrags oder eine angemessene Sicherheit in Form einer Kaution mittels Kreditkarte zu verlangen.

 

3. B&B akzeptiert Bargeld in Euro, Überweisungen, Debit-Karten (Maestro, girocard etc.) sowie die folgenden Kreditkarten: Visa, Mastercard und American Express. Sonstige Zahlungsmittel sind nur mit Zustimmung von B&B zulässig.

 

4. Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrechte kann der Gast nur geltend machen, wenn die zugrunde liegenden Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind.

 

VIII. Sonderbedingungen für Gruppenreisen

1. Mit dem nachfolgenden Begriff „Reisegruppe“ wird eine Gruppe von mindestens 15 Gästen, für die eine gemeinsame Reservierung von mindestens acht (8) Zimmern besteht, bezeichnet. Abweichend von bzw. ergänzend zu den vorstehenden Regelungen gilt für eine Reisegruppe Folgendes:

 

2. Bei der Reservierung ist für die Reisegruppe gegenüber B&B ein Ansprechpartner („Gesamtverantwortlicher“) zu benennen.

 

3. Vor Anreise der Reisegruppe ist B&B eine Namensliste mit allen Teilnehmern vorzulegen.

 

4. Mit der Reservierungsbestätigung durch B&B erhält der Gesamtverantwortliche die Angaben zur Reservierung, Angaben zum Check-In sowie ggf. zur Sicherheitsleistung und sonstigen Zahlungsbedingungen. Reservierungen von Reisegruppen sind stets garantierte Reservierungen im Sinne von Ziffer III.1.

 

5. Der Gesamtbetrag der Übernachtungskosten ist per Banküberweisung bzw. mittels Kreditkarte auf das Bankkonto von B&B zu zahlen, das in der Reservierungsbestätigung angegeben ist oder das B&B dem Gesamtverantwortlichen nach Abschluss der Reservierung mitteilt. Etwaige Gebühren für Auslandsüberweisungen, die B&B für die Zahlung der Reisegruppe belastet wurden, hat die Reisgruppe spätestens bei Ankunft im Hotel in voller Höhe auszugleichen.

 

6. Die Übernachtungskosten der Reisegruppe inklusive Kosten für Nebenleistungen im Sinne der Ziffer VII.1. sind im Voraus, spätestens 28 Tage vor dem Anreisetag, oder, falls die Reservierung innerhalb von weniger als 28 Tagen vor dem Anreisetag erfolgt, sofort zur Zahlung fällig, und zwar jeweils unabhängig vom Datum der Rechnungsstellung. Wird die Zahlung nicht rechtzeitig geleistet, ist B&B zum Rücktritt vom Beherbergungsvertrag berechtigt (vgl. Ziff. XIII.1); in diesem Fall kann B&B die für die Reisegruppe reservierten Hotelzimmer (ohne weitere Information an den Gesamtverantwortlichen) anderweitig vermieten, ohne dass die Gäste hieraus irgendwelche Ansprüche gegenüber B&B geltend machen können.

 

7. Die Reisegruppe kann ihre Reservierung ab einschließlich 60 Zimmern bis acht (8) Wochen, zwischen 40 bis einschließlich 59 Zimmern bis sechs (6) Wochen und zwischen acht (8) bis einschließlich 39 Zimmern bis vier (4) Wochen vor dem Anreisetag kostenfrei stornieren oder ändern. Ungeachtet der Anzahl der reservierten Zimmer kann die Reisegruppe maximal zwei (2) Zimmer auch noch bis drei (3) Tage vor dem Anreisetag kostenfrei stornieren. Bei späteren Stornierungen bzw. No-Show ist als Storno-/No-Show-Entgelt der Übernachtungspreis für die stornierten bzw. nicht in Anspruch genommenen Zimmer für den gesamten Buchungszeitraum abzüglich 10 % für ersparte Aufwendungen zu zahlen. Der Reisegruppe steht es frei nachzuweisen, dass die ersparten Aufwendungen von B&B höher sind.

 

8. B&B stellt der Reisegruppe die gebuchten Hotelzimmer am Anreisetag in der Regel ab 14 Uhr, keinesfalls aber später als 17 Uhr zur Verfügung.

 

9. B&B ist berechtigt, bei Ankunft der Reisegruppe im Hotel (z. B. bar oder per Kreditkarte) eine Sicherheit in Höhe von bis zu 500 € pro Reisegruppe für etwaige Nebenleistungen im Sinne von Ziffer VII.1. sowie für etwaige sonstige Kosten (im Falle von Beschädigungen etc.) zu verlangen.

 

10. Die Reisegruppe erhält von B&B Sammelrechnungen, die dem Gesamtverantwortlichen übergeben werden.

 

IX. Sonderbedingungen für Messe- und Eventzeiten

1. Für den Standort des betreffenden Hotels relevante Messe- und Eventzeiten teilt B&B dem Gast jederzeit auf Anfrage, spätestens bei Reservierung, mit. Abweichend von bzw. ergänzend zu den vorstehenden Regelungen gilt während Messe- und Eventzeiten Folgendes:

 

2. Für Übernachtungen sind lediglich garantierte Reservierungen möglich. Einfache Reservierungen hingegen können nicht getätigt werden.

 

3. Der Gast kann seine Reservierung nur bis zu einem Zeitpunkt vor dem Anreisetag kostenfrei stornieren oder ändern, wenn ein solcher Zeitpunkt zur kostenfreien Stornierung oder Änderung in der Reservierungsbestätigung angegeben ist; andernfalls ist keine kostenfreie Stornierung oder Änderung möglich. Im Rahmen des Buchungsprozesses wird dem Gast ebenfalls angezeigt, falls eine Stornierungsfrist besteht. Bei späteren Stornierungen bzw. No-Show des Gastes ist als Storno- bzw. No-Show-Entgelt der Übernachtungspreis für die stornierten bzw. nicht in Anspruch genommenen Zimmer für den gesamten Buchungszeitraum abzüglich 10 % für ersparte Aufwendungen zu zahlen. Dem Gast steht es frei nachzuweisen, dass die ersparten Aufwendungen von B&B höher sind.

 

4. Die Übernachtungskosten inklusive Kosten für Nebenleistungen im Sinne der Ziffer VII.1. sind im Voraus, spätestens jedoch bis zum Ablauf des Tages, an dem nach dem vorstehenden Absatz eine kostenfreie Stornierung letztmalig vor dem Anreisetag möglich ist, oder, falls keine kostenfreie Stornierung oder Änderung möglich sein sollte, sofort zur Zahlung fällig, und zwar jeweils unabhängig vom Datum der Rechnungsstellung. Wird die Zahlung nicht rechtzeitig geleistet, ist B&B zum Rücktritt vom Beherbergungsvertrag berechtigt (vgl. Ziff. XIII.1); in diesem Fall kann B&B das für den Gast reservierte Hotelzimmer (ohne weitere Information an den Gast) anderweitig vermieten, ohne dass der Gast hieraus irgendwelche Ansprüche gegenüber B&B geltend machen kann.

 

X. Haftung von B&B

1. B&B haftet für von ihr zu vertretende Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Weiterhin haftet B&B für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von B&B beziehungsweise auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten von B&B beruhen. Vertragswesentliche Pflichten sind solche, die die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Erfüllung der Gast vertraut und vertrauen darf. Einer Pflichtverletzung von B&B steht die eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen gleich. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind, soweit in dieser Ziffer X. nicht anderweitig geregelt, ausgeschlossen. Datenschutzrechtliche Anspruchsgrundlagen werden von dieser Haftungsregelung nicht erfasst.

 

2. Sollten Störungen oder Mängel an den Leistungen von B&B auftreten, hat der Gast dies unverzüglich gegenüber B&B bzw. dem Hotelpersonal vor Ort anzuzeigen. B&B wird bei Kenntnis oder auf unverzügliche Rüge des Gastes bemüht sein, für Abhilfe zu sorgen. Der Gast ist verpflichtet, das ihm Zumutbare beizutragen, um die Störung zu beheben und einen möglichen Schaden gering zu halten.

 

3. Für eingebrachte Sachen haftet B&B dem Gast nach den gesetzlichen Bestimmungen (vgl. §§ 701 ff. BGB).

 

4. Soweit dem Gast ein Stellplatz in der Hotelgarage oder auf dem Hotelparkplatz, auch gegen Entgelt, zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande. Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Hotelgrundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalte haftet B&B nur nach Maßgabe von Ziffer X.1.

 

5. Nachrichten, Post und Warensendungen für die Gäste werden vom Hotel mit Sorgfalt behandelt. Zur Annahme und Aufbewahrung von Post und Warensendungen für den Gast bedarf es der vorherigen Absprache mit dem Hotel. Eine Verpflichtung zur Annahme und Aufbewahrung des Hotels besteht jedoch nicht. 

 

XI. Diebstahl und Beschädigungen

Im Falle eines Diebstahls oder einer Beschädigung seiner Sachen sowie im Falle eines Brands, eines Wasserschadens oder eines sonstigen Schadens im Hotelzimmer hat der Gast das Hotelpersonal unverzüglich zu informieren.

 

XII. Haustiere

Das Mitbringen von Hunden und Katzen (nachfolgend „Haustiere“ genannt) bedarf der vorherigen Anzeige durch den Gast; für andere Tiere ist unter genauer Artenbezeichnung bei B&B anzufragen, wobei B&B in allen Fällen die Zustimmung jederzeit und ohne Angabe von Gründen verweigern kann. Pro Einzelzimmer können maximal ein und pro Doppelzimmer zwei Haustiere mitgebracht werden. Für jedes mitgebrachte Tier und Haustier ist ein zusätzliches Entgelt zu entrichten, dessen Höhe B&B dem Gast bei dessen Anzeige mitteilt. Von der Entgeltpflicht befreit sind Blinden-, Gehörlosen- sowie vergleichbare Servicehunde, auf die der Gast nachweislich angewiesen ist.

 

XIII. Beendigung des Beherbergungsvertrags

1. B&B ist zum Rücktritt vom Beherbergungsvertrag berechtigt, wenn der Gast eine von ihm geschuldete Vorauszahlung und/oder eine von ihm geschuldete Kaution nicht rechtzeitig oder nicht vollständig leistet.

 

2. B&B ist berechtigt, den Beherbergungsvertrag insbesondere dann zu kündigen und ggf. Schadensersatz zu verlangen, wenn (i) höhere Gewalt oder andere von B&B nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Beherbergungsvertrages unmöglich machen, (ii) Zimmer schuldhaft oder wegen irreführender oder falscher Angabe oder Verschweigen wesentlicher Tatsachen gebucht werden (wobei wesentlich in diesem Zusammenhang die Identität, die Zahlungsfähigkeit sowie der Aufenthaltszweck oder auch das Erfüllen des Merkmals „Reisegruppe“ sein können), (iii) B&B den begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Durchführung des Beherbergungsvertrages den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen des Hotels in der Öffentlichkeit gefährden kann, ohne dass dies dem Herrschafts- bzw. Organisationsbereich von B&B bzw. dem Hotel zuzurechnen ist, (iv) der Gast während seines Aufenthalts im Hotel unter dem Einfluss von illegalen Drogen steht, das Hotelzimmer für die Ausübung einer gewerblichen Tätigkeit mit Kundenverkehr nutzt oder das Hotelzimmer zur Prostitution nutzt bzw. der Zweck und / oder der Anlass des Aufenthaltes gesetzeswidrig ist, oder (v) der Gast das Hotelpersonal oder andere Hotelgäste trotz Ermahnung wiederholt beleidigt, stört oder anderweitig belästigt.

 

XIV. Datenschutz, Minderjährige

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten („Datenverarbeitung“) ist der im Rahmen der Reservierung genannte Rechtsträger. Weitere Hinweise kann der Gast den auf der Webseite von B&B und im Rahmen des Buchungsprozesses abrufbaren Datenschutzhinweisen entnehmen.

Minderjährige dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an B&B übermitteln. Im Rahmen des Abschlusses und der Abwicklung von Beherbergungsverträgen verarbeitet B&B keine wissentlich erlangten personenbezogenen Daten von Minderjährigen.

 

 XV. EU- Verbraucherschlichtungsstelle

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter https://www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. An den dort angebotenen Verfahren zur alternativen Streitbeilegung nimmt B&B derzeit nicht teil; die Online-Streitbeilegungs-Plattform kann daher für Gäste von  B&B derzeit nicht genutzt werden. B&B ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

XVI. Allgemeine Bestimmungen

1. Änderungen und Ergänzungen des Beherbergungsvertrages oder dieser AGB bedürfen der Textform. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Gast sind unwirksam.

 

2. Eine etwaige Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

 

3. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

4. Erfüllungs- und Zahlungsort sowie ausschließlicher Gerichtsstand – auch für Scheck- und Wechselstreitigkeiten – ist im kaufmännischen Verkehr der Sitz des Hotels oder nach Wahl von B&B, Wiesbaden. Sofern ein Vertragspartner die Voraussetzung des § 38 Absatz 2 ZPO erfüllt und keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, gilt als Gerichtsstand Wiesbaden. B&B ist jedoch berechtigt, Klagen und sonstige gerichtliche Verfahren auch am allgemeinen Gerichtsstand des Gastes anhängig zu machen.

 

(Stand 15.04.2020)

1. Online-Buchungsvorgang

Der Buchungsvorgang ist wie folgt:

1. Wählen Sie das Hotel, die Anzahl der Gäste, das Zimmer und den Zimmerpreis.

2. Wählen Sie zusätzliche Leistungen (Extras), wie Frühstück oder späten Check-out, sofern diese nicht bereits in dem unter Punkt 1 angegebenen Preis mit inbegriffen sind.

3. Überprüfen Sie die Details der Buchung, den Gesamtpreis und die spezifischen Bedingungen (Zimmer, Preis und / oder zusätzliche Leistungen). Geben Sie die Daten der Gäste an.

4. Geben Sie Ihre Bankkartendaten ein. Lesen Sie die allgemeinen Verkaufsbedingungen und die spezifischen Verkaufsbedingungen des gebuchten Preises sorgfältig durch und bestätigen Sie Ihre Buchung.

Sollte Ihre Reservierung erstattungsfähig sein, werden die Bankkartendaten ausschließlich zur Sicherung Ihrer Buchung erhoben. Kreditkarten von American Express und Diners werden in keinem Fall zur Sicherung von Buchungen akzeptiert. Sollte Ihre Reservierung nicht erstattungsfähig sein, wird die Zahlung sofort von Ihrem Bankkonto abgebucht. Kreditkarten von American Express und Diners werden in keinem Fall akzeptiert, um eine Zahlung durchzuführen.

5. B&B Hotels bestätigt den Erhalt der Buchung durch sofortige Sendung einer E-Mail mit folgenden Angaben: Art der Buchung, zusätzliche gebuchte Leistungen, die Buchungsdaten, der Tarif, der Gesamtbetrag und eine Auflistung der Bestandteile dieses Betrags sowie die Verkaufsbedingungen bezüglich des ausgewählten Preises (vom Kunden akzeptiert), Kundendienstinformationen und die Adresse des Hotels, an die der Kunde sich mit eventuellen Beschwerden richten kann. Ohne dieses Bestätigungsschreiben kann der Hotelvertrag nicht als von B&B Hotels abgeschlossen gelten.

 

2. Buchungen
     2.1. Erstattungsfähige Buchung

Eine erstattungsfähige Buchung gibt dem Kunden das Recht, die Buchung zu ändern und zu stornieren (innerhalb der in untenstehendem Artikel 3 festgelegten Grenzen) und löst bei Nichterscheinen eine Gebührenpflicht aus (siehe Absatz 4 unten). Darüber hinaus bedeutet die Angabe Ihrer Kredit- / Debitkartendaten zur Bezahlung Ihrer Buchung gemäß Abschnitt 1.4 oben nicht, dass Sie die gebuchten Übernachtungen sofort in Rechnung gestellt bekommen: Die Angaben werden ausschließlich als Garantie benötigt.

 

2.2. Nicht erstattungsfähige Buchung

Nicht erstattungsfähige Buchungen sind Sonderangebote und ermäßigte Angebote, die nur auf der offiziellen [•] Website oder über die Geschäftspartner von B&B Hotels erhältlich sind. Solche Angebote können nicht mit anderen Ermäßigungen kombiniert werden und können nicht storniert, erstattet oder geändert werden (siehe Absätze 3 und 4 unten). 100 % des Gesamtbetrags der Buchung (einschließlich der Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen) werden zum Zeitpunkt der Buchung in Rechnung gestellt, sofern dies nicht ausdrücklich in den Angebotsbedingungen angegeben ist. Dieser Betrag (einschließlich der Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen) wird in keinem Fall zurückerstattet.

 

2.3. Gruppenbuchungen

Eine Buchung von mehr als vier (4) Zimmern gilt als Gruppenbuchung und kann besonderen Bedingungen und / oder Ergänzungen (einschließlich Vorauszahlungen, Strafen und Mithaftung) unterliegen, die ausdrücklich mit B&B Hotels und seinen Partnern schriftlich vereinbart werden.

 

2.4. Kinder

Besondere Bedingungen gelten je nach Hotel Ihres Aufenthalts. Bitte kontaktieren Sie das Hotel für weitere Informationen.

 

2.5. Haustiere

Besondere Bedingungen gelten je nach Hotel Ihres Aufenthalts. Bitte kontaktieren Sie das Hotel für weitere Informationen.

 

3. Buchung stornieren oder ändern
     3.1. Aufenthalt stornieren

Nicht erstattungsfähige“ Buchungen können vom Kunden nicht geändert oder storniert werden, und der Betrag (einschließlich Zimmer und zusätzlicher Leistungen), der zum Zeitpunkt der Buchung vollständig bezahlt wurde, kann unter keinen Umständen erstattet werden.

Erstattungsfähige“ Buchungen können bis 18:00 Uhr am Tag vor dem geplanten Ankunftsdatum kostenfrei storniert werden. Um eine Buchung zu stornieren, müssen Sie das Hotel ausdrücklich über die Stornierung informieren, indem Sie es direkt per Telefon und / oder E-Mail kontaktieren. Sie werden eine Bestätigung der Stornierung umgehend erhalten. Im Falle einer späteren Stornierung wird das Hotel den Betrag für die erste Nacht durch Belastung der als Sicherheit gestellten Kredit- / Debitkarte berechnen, um die Stornierungskosten gemäß Artikel 1382 des italienischen Zivilgesetzbuchs abzudecken. Die restlichen Nächte werden storniert.

 

3.2. Aufenthalt verlängern

Kontaktieren Sie die Rezeption des Hotels vor 12:00 Uhr, um die Verfügbarkeit zu erfahren. Wenn Zimmer verfügbar sind, müssen diese sofort bezahlt werden und erweiterter Zugang wird gewährt.

 

3.3. Aufenthalt vorzeitig abbrechen

Im Falle von „erstattungsfähigen“ Buchungen müssen Sie das Hotel vor 18:00 Uhr am Tag vor Ihrer vorzeitigen Abreise informieren. Für den anteiligen Teil des stornierten Aufenthalts wird eine Rückerstattung vorgenommen (über dieselbe Zahlungsweise, die zur Zahlung der Buchung genutzt wurde).

Für „nicht erstattungsfähige“ Buchungen oder für ermäßigte Buchungen oder besondere Angebote (die per se nicht erstattungsfähig sind) wird keine Rückerstattung vorgenommen.

 

4. Nichterscheinen

Im Falle von „erstattungsfähigen“ Buchungen verfällt bei Nichterscheinen des Kunden vor [Mitternacht] des erwarteten Ankunftsdatums die Verpflichtung des Hotels, die Buchung einzuhalten, sofort.

Bei Nichterscheinen wird der Betrag für die erste Nacht sofort von der Kredit- / Debitkarte, die zur Sicherheit angegeben wurde, abgehoben, um die Stornierungskosten gemäß Artikel 1382 des italienischen Zivilgesetzbuchs abzudecken. Die restlichen Nächte werden storniert.

Im Falle von „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen verfällt bei Nichterscheinen des Kunden vor [Mitternacht] des erwarteten Ankunftsdatums die Verpflichtung des Hotels, die Buchung einzuhalten, sofort. Zusätzlich zu den 100 % des Gesamtbetrags, der vom Kunden zum Zeitpunkt der Reservierung bereits bezahlt wurde, werden keine weiteren Beträge in Rechnung gestellt.

 

5. Preis - Besteuerung

Die Preise werden vor und während der Buchung des Zimmers angezeigt. Die angezeigten Preise gelten pro Zimmer, für die Anzahl der Personen, Art des Zimmers, Reisedaten und das ausgewählte Hotel.

Die dem Kunden mitgeteilten Preise beinhalten alle Steuern (außer der Kurtaxe) und gelten nur für den auf der Website angegebenen Zeitraum. Sofern nicht anders angegeben, sind zusätzliche Leistungen (Frühstück, Parkplatz usw.) nicht im Preis inbegriffen.

Die Kurtaxe ist nie in der Buchung inbegriffen (weder in „erstattungsfähigen“ noch „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen) und muss am Tag der Ankunft direkt an das Hotel entrichtet werden. Die Kurtaxe kann je nach den jeweils geltenden italienischen oder regionalen Gesetzen variieren.

Die angegebenen Preise enthalten die zum Zeitpunkt der Buchung gültige Mehrwertsteuer. Alle Änderungen des Mehrwertsteuersatzes werden automatisch weitergegeben und zum angegebenen Preis hinzugefügt, wenn der Aufenthalt in Rechnung gestellt wird (Anreisedatum).

Jede Änderung oder Einführung eines neuen Gesetzes oder einer neuen Verordnung, die von den zuständigen Behörden auferlegt wurde, wird automatisch weitergegeben und zum angegebenen Preis hinzugefügt, wenn der Aufenthalt in Rechnung gestellt wird (Anreisedatum).

 

6. Zahlung

Die Online-Zahlung erfolgt per Kredit- / Debitkarte (nur Visa, Visa Electron, Maestro und / oder Mastercard) über ein sicheres Zahlungssystem. Zahlungen mit Kreditkarten von American Express oder Diners werden nicht akzeptiert (weder als Sicherheit noch bei der Ankunft). Kunden werden nach Kredit- / Debitkartennummer, Ablaufdatum und CVV/CVC (Nummer auf der Rückseite der Karte) gefragt. Die Person, die sich im Hotel aufhält, muss der Karteninhaber sein.

Jede in der Zahlung oder Zahlungsweise festgestellte Unregelmäßigkeit (auch nach vollständiger Zahlung), keine Zahlung, unvollständige oder betrügerische Zahlung oder Nachweis einer rechtswidrigen Tätigkeit im Zusammenhang mit einer Zahlung, die dem Kunden oder dem Kunden in Absprache mit einem Dritten zuzurechnen ist, führt zu einer kompletten Stornierung der Buchung, die dem Kunden ohne vorherige Ankündigung und unbeschadet jeglicher eventueller zivil- oder strafrechtlicher Verfahren gegen den Kunden in Rechnung gestellt wird.

Falls Ihr Buchungsvorgang eine sofortige Zahlung erfordert (nicht erstattungsfähige Buchung), erhalten Sie nach der Zahlung eine detaillierte E-Mail zur Bestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, die als Zahlungsbestätigung der Buchung dient. Diese Zahlungsbestätigung muss während des Check-ins vorgelegt werden. Im Falle von nicht erstattungsfähigen Buchungen wird die Unterschrift des Karteninhabers, die zur Zahlung der Buchung genutzt wurde, benötigt.

Wenn Sie im Hotel ankommen, können Sie eine detaillierte Rechnung über den Gesamtbetrag Ihres Aufenthalts einschließlich der Kurtaxe (falls zutreffend) anfordern.

Eine ungültige Kreditkarte führt automatisch zur Stornierung der Buchung, zu den gleichen Bedingungen wie für unregelmäßige oder betrügerische Zahlungen.

Gemäß Artikel 49 des italienischen Gesetzesdekrets 231/2007 (Geldwäschereigesetz) können Zahlungen in Höhe von 3.000 Euro oder mehr nicht in bar geleistet werden, egal ob sie von Einzelpersonen oder Rechtsträgern vorgenommen werden. Das Verbot gilt auch für den Fall, dass eine oder mehrere Zahlungen unter der oben genannten Schwelle ausgeführt werden, um die anwendbaren Gesetze zu umgehen.

 

7. Beschwerden

Vorschläge, Beschwerden oder Unstimmigkeiten bezüglich der in einem unserer Hotels angebotenen Dienstleistungen sollten direkt an das Hotel, in dem Sie sich befinden, oder an die folgende E-Mail-Adresse gerichtet werden: customerservice-italia@hotelbb.com innerhalb von 30 Kalendertagen nach dem letzten Tag Ihres Aufenthalts in dem Hotel.

 

8. Haftung

Fotos und Informationen auf dieser Website sind unverbindlich.

B&B Hotels haftet nicht für die Nichterfüllung oder schlechte Leistung der Buchung aufgrund höherer Gewalt, Dritter oder des Kunden selbst sowie für den Ausfall des Internet-Netzwerks oder für die Zahlungsverweigerung der Bank des Karteninhabers.

 

9. Hotelaufenthalt

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, steht das Zimmer ab 14 Uhr des ersten Tages (Check-in) der Buchung bis 12:00 Uhr des letzten Tages der Buchung (Check-out) zur Verfügung.

Haustiere können nur in B&B Hotels akzeptiert werden, die in ihren spezifischen Dienstleistungen angeben, dass Tiere erlaubt sind, sofern die darin beschriebenen Regeln strikt eingehalten werden. Für diese Leistung wird ein Aufpreis erhoben. Der Halter des Tieres haftet direkt für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die entweder im Hotel oder gegenüber Dritten, Mitarbeitern oder Gästen des Hotels entstehen. Sollte das Haustier andere Gäste im Hotel stören, behält sich das Hotel das Recht vor, den Aufenthalt des Kunden unverzüglich zu beenden, wodurch der Anspruch auf Schadensersatz erlischt. Darüber hinaus werden die Kosten jeglicher Schäden, die während des Aufenthalts entstanden sind, dem Kunden unverzüglich in Rechnung gestellt.

Gemäß Artikel 109 TULPS (italienisches Gesetz für öffentliche Sicherheit) teilt das Hotel innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft eines Kunden den zuständigen Sicherheitsbehörden die Identität des Kunden mit. Zu diesem Zweck wird das Hotel Sie bei Ihrer Ankunft (oder auf jeden Fall innerhalb der nächsten 24 Stunden) um einer Kopie Ihres Personalausweises bitten. Sollten Sie nicht mit dem Hotel kooperieren, werden Sie aufgefordert, das Hotel zu verlassen.

Der Kunde stimmt zu und verpflichtet sich, das Zimmer angemessen zu nutzen. Bei Verstößen gegen die guten Sitten und gegen die öffentliche Ordnung wird die Hotelleitung den Kunden auffordern, das Hotel ohne Entschädigung oder Erstattung (sofern die Zahlung bereits geleistet wurde) zu verlassen, ohne Beeinträchtigung der Ansprüche von B&B Hotels auf weitere Schäden.

B&B Hotels bieten kostenlosen WLAN-Zugang.

Der Kunde verpflichtet sich, elektronische Geräte nicht dazu zu verwenden, urheberrechtlich oder durch ein ähnliches Recht geschütztes Eigentum zu reproduzieren, darzustellen oder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen oder zu zeigen, ohne die Genehmigung der Inhaber dieser Rechte oder unter Verletzung ihrer Rechte.

 

10. Überbuchung und Evakuierung im Fall höherer Gewalt

Das Hotel behält sich das Recht vor, Kunden je nach Verfügbarkeit vollständig oder teilweise in ein gleichwertiges Hotel zu verlegen, wenn die gebuchte Unterkunft aus Gründen, die das Hotel zu vertreten hat, nicht verfügbar ist ("Überbuchung"). Jegliche zusätzliche Kosten (bezüglich Unterkunft und / oder Transport) zwischen den zwei Hotels werden von dem Hotel getragen, welches der Kunde ursprünglich gebucht hat.

B&B Hotels haftet nicht für die Unterlassung seiner Pflichten, die durch eine höhere Gewalt beeinflusst werden. Ereignisse höherer Gewalt gelten als Ereignisse, die in der Regel von der Rechtsprechung der italienischen Gerichte anerkannt werden. In diesem Fall behält sich das Hotel das Recht vor, alle oder einen Teil der Gäste je nach Verfügbarkeit in ein gleichwertiges Hotel zu verlegen.

 

11. Privatsphäre

Konsultieren Sie den rechtlichen Hinweis auf der [•]  Website.

 

12. Anwendbares Recht

Die hier angeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem italienischen Recht für Hotels in Italien.

 

13. Änderungen der allgemeinen Verkaufsbedingungen

B&B Hotels behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Verkaufsbedingungen ohne vorherige Ankündigung teilweise oder vollständig zu ändern.

 

14. Rechtliche Informationen

B&B Hotels Italia S.p.A. ("B&B Hotels") ist eine Gesellschaft mit Sitz in Mailand, Via Domenichino No. 19, einem voll eingezahlten Gesellschaftskapital von 500.000,00 Euro, Steuerkennzeichen und Nummer der Eintragung beim Handelsregister von Mailand 06291950969, das zur B&B Hotels Gruppe gehört und der Geschäftsführung und Koordinationstätigkeit des Unternehmens FINANCIERE B&B Hotels, einem ordnungsgemäß niedergelassenen und nach französischem Recht bestehendem Unternehmen mit Sitz in 271, Rue du Général Paulet, Brest, Frankreich, welches unter der Nummer 448 178 533 in das Handelsregister von Brest eingetragen wurde, unterliegt.

 

15. Rechnungsinformationen

Die Buchung über B&B Hotels wird von dem Unternehmen, welches das Hotel betreibt (d. h. einem Geschäftspartner von B&B Hotels), wie in dem Bestätigungsschreiben angegeben, in Rechnung gestellt. Dieses Unternehmen ist sowohl für die Erbringung der im Rahmen dieser Buchung erworbenen Dienstleistungen als auch für das Kassieren der entsprechenden Hotelgebühren verantwortlich.

1. Falls Sie kein Zimmer in unseren Hotels gebucht haben

Für weitere Informationen über Aufenthalte in unseren Hotels in Spanien rufen Sie unser zentrales Buchungsbüro unter +34 902 02 31 20 an oder senden Sie uns eine E-Mail an: "esp-info@hotelbb.com". Alternativ können Sie unsere Hotelrezeptionen 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche direkt kontaktieren.

Die individuellen Kontaktdaten finden Sie auf der Website jedes Hotels. Besuchen Sie unsere Website www.hotel-bb.com, um die allgemeinen Verkaufsbedingungen anderer B&B Hotels auf der ganzen Welt einzusehen.

 

2. Fall Sie ein Zimmer in unseren Hotels buchen möchten
2.1. Garantierte Buchung

Ihre Buchung ist vollständig garantiert, sobald Ihr Aufenthalt bezahlt wurde, entweder direkt in bar im Hotel oder wenn Sie Ihre Kredit- / Debitkartendaten zur sicheren Zahlung angeben (es sei denn, die Kartendaten sind ungültig).

Die Angabe Ihrer Kredit- / Debitkartendaten zur Bezahlung Ihrer Buchung bedeutet nicht, dass Ihnen die von Ihnen gebuchten Übernachtungen in Rechnung gestellt werden. Das Hotel ist jedoch berechtigt, bei Nichterscheinen die erste Übernachtung in Rechnung zu stellen, falls die Buchung noch nicht storniert wurde (bei Buchungen mit kostenfreier Stornierung).

Eine E-Mail mit einer Buchungsnummer wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie dem Hotel für alle garantierten Buchungen angegeben haben.

 

2.2 Ermäßigte Buchungen und / oder Sonderangebote

Diese Angebote, die nur auf der offiziellen Website www.hotel-bb.com oder über kommerzielle Partner von B&B Hotels verfügbar sind, können nicht mit anderen Rabatten kombiniert und nicht storniert, erstattet oder geändert werden (einschließlich Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen).

Da es sich dabei um „nicht erstattungsfähige“ Buchungen handelt, wird 100 % des Gesamtbetrags der Buchung zum Zeitpunkt der Buchung in Rechnung gestellt, sofern dies nicht ausdrücklich in den Angebotsbedingungen angegeben ist und dieser Betrag wird unter keinen Umständen erstattet (einschließlich der Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen).

Bei Nichterscheinen des Kunden am geplanten Anreisetag und selbst wenn es dem Hotel auf irgendeine Weise mitgeteilt wird, wird die Buchung vollständig storniert und das Hotel behält sich das Recht vor, den Gesamtbetrag zur Deckung von Stornierungskosten und Schäden in Rechnung zu stellen.

In diesem Fall endet die Verpflichtung des Hotels, der Buchung nachzukommen, wenn das Zimmer nicht innerhalb des vereinbarten Zeitraums belegt ist, es sei denn, der Kunde bestätigt seine endgültige Ankunft innerhalb dieses Zeitraums.

 

2.3 Gruppenbuchungen

Eine Buchung von mehr als vier (4) Zimmern wird als Gruppenbuchung eingestuft und unterliegt möglicherweise besonderen Geschäftsbedingungen und / oder Aufschlägen.

 

3. Buchungsvorgang über www.hotel-bb.com

Der Buchungsvorgang ist wie folgt:

1. Wählen Sie das Hotel, die Anzahl der Gäste, das Zimmer und den Zimmerpreis.

2. Wählen Sie zusätzliche Leistungen (Extras), wie Frühstück oder späten Check-out, sofern diese nicht bereits in dem unter Punkt 1 angegebenen Preis mit inbegriffen sind.

3. Überprüfen Sie die Details der Buchung, den Gesamtpreis und die spezifischen Bedingungen (Zimmer, Preis und / oder zusätzliche Leistungen). Geben Sie die Daten der Gäste an.

4. Geben Sie Ihre Bankkartendaten ein (nur Kredit- / Debitkarten werden akzeptiert; die Person, die im Hotel übernachtet, muss der Karteninhaber sein; American Express wird nicht akzeptiert, um eine Buchung zu sichern). Lesen Sie die allgemeinen Verkaufsbedingungen und die spezifischen Verkaufsbedingungen des gebuchten Preises sorgfältig durch und bestätigen Sie Ihre Buchung.

5. B&B Hotels bestätigt den Erhalt der Buchung durch sofortige Sendung einer E-Mail mit folgenden Angaben: Art der Buchung, zusätzliche gebuchte Leistungen, die Buchungsdaten, der Tarif, der Gesamtbetrag und eine Auflistung der Bestandteile dieses Betrags sowie die Verkaufsbedingungen bezüglich des ausgewählten Preises (vom Kunden akzeptiert), Kundendienstinformationen und die Adresse des Hotels, an die der Kunde sich mit eventuellen Beschwerden richten kann.

 

4. Buchung stornieren oder ändern

Hiermit möchten wir Sie daran erinnern, dass für Beherbergungsdienstleistungen gemäß den Bestimmungen von Artikel 103 des spanischen Gesetzes 3/2014 vom 27. März zur Änderung der Neufassung des spanischen Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern die Erbringung von Dienstleistungen oder Waren, die nach den Vorgaben des Verbrauchers angefertigt wurden oder eindeutig personalisiert sind oder die von Natur aus nicht zurückgegeben werden können oder sich schnell verschlechtern oder verfallen können, oder Beherbergungsdienstleistungen für andere Zwecke als Wohnzwecke, wenn die Verträge ein bestimmtes Datum vorsehen oder Zeitrahmen, sind vom Widerrufsrecht befreit.

„Erstattungsfähige“ Buchungen können bis 18.00 Uhr am Tag vor dem geplanten Ankunftsdatum kostenfrei storniert werden. Um eine Buchung zu stornieren, müssen Sie das Hotel ausdrücklich über die Stornierung informieren, indem Sie es direkt per Telefon und / oder E-Mail kontaktieren. Sie werden eine Bestätigung der Stornierung umgehend erhalten. Im Falle einer späteren Stornierung wird das Hotel den Betrag für die erste Nacht durch Belastung der als Sicherheit gestellten Kredit- / Debitkarte berechnen, um die Stornierungskosten abzudecken. Die restlichen Nächte werden storniert.

„Nicht erstattungsfähige“ Buchungen können weder geändert noch storniert werden und unter keinen Umständen kann der gezahlte Betrag (einschließlich der Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen) erstattet werden (für weitere Informationen siehe Abschnitt 2.2. Ermäßigte Buchungen und / oder Sonderangebote, „nicht erstattungsfähige“ Buchungen).

Aufenthalt verlängern. Kontaktieren Sie die Rezeption des Hotels vor 12:00 Uhr, um die Verfügbarkeit zu erfahren. Wenn Zimmer verfügbar sind, müssen diese sofort bezahlt werden und erweiterter Zugang wird gewährt. Aufenthalt vorzeitig abbrechen.

  • Im Falle von „erstattungsfähigen“ Buchungen müssen Sie das Hotel vor 18.00 Uhr am Tag vor Ihrer vorzeitigen Abreise informieren. Für den anteiligen Teil des stornierten Aufenthalts wird eine Rückerstattung vorgenommen (über dieselbe Zahlungsweise, die zur Zahlung der Buchung genutzt wurde).
  • Für „nicht erstattungsfähige“ Buchungen oder für ermäßigte Buchungen oder besondere Angebote (die per se nicht erstattungsfähig sind) wird keine Rückerstattung vorgenommen.

 

5. Nichterscheinen

  • Im Falle von „erstattungsfähigen“ Buchungen wird bei Nichterscheinen der Betrag für die erste Nacht sofort von der Kredit- / Debitkarte, die zur Sicherheit angegeben wurde, abgehoben, um die Stornierungskosten abzudecken. Die restlichen Nächte werden storniert.
  • Im Falle von „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen werden 100 % des Gesamtbetrags der Buchung zum Zeitpunkt der Buchung in Rechnung gestellt, sofern dies nicht ausdrücklich in den Angebotsbedingungen angegeben ist und dieser Betrag (einschließlich der Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen) wird in keinem Fall zurückerstattet.

Bei Nichterscheinen des Kunden am geplanten Anreisetag und selbst wenn es dem Hotel auf irgendeine Weise mitgeteilt wird, wird die Buchung vollständig storniert und das Hotel behält sich das Recht vor, den Gesamtbetrag zur Deckung von Stornierungskosten und Schäden in Rechnung zu stellen.

 

6. Preis

Die Preise werden vor und während der Buchung des Zimmers angezeigt. Die angezeigten Preise gelten pro Zimmer, für die Anzahl der Personen, Art des Zimmers, Reisedaten und das ausgewählte Hotel.

Die vom Kunden bestätigten Preise beinhalten alle Steuern (außer der Kurtaxe) und gelten nur für den auf der Website angegebenen Zeitraum. Sofern nicht anders angegeben, sind zusätzliche Leistungen (Frühstück, Parkplatz usw.) nicht im Preis inbegriffen.

Die Kurtaxe ist nie in der Buchung inbegriffen (weder in „erstattungsfähigen“ noch „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen) und muss am Tag der Ankunft direkt an das Hotel entrichtet werden. Die Kurtaxe kann je nach Stadt und / oder Land variieren, wobei die Verfahren des Hotels der jeweils geltenden spanischen nationalen oder regionalen Gesetzgebung unterliegen (in Spanien gilt die Steuer derzeit nur auf den Balearen und in Katalonien).

Die angegebenen Preise enthalten die zum Zeitpunkt der Buchung gültige Mehrwertsteuer. Alle Änderungen des Mehrwertsteuersatzes werden automatisch weitergegeben und zum angegebenen Preis hinzugefügt, wenn der Aufenthalt in Rechnung gestellt wird (Anreisedatum).

Jede Änderung oder Einführung eines neuen Gesetzes oder einer neuen Verordnung, die von den zuständigen Behörden auferlegt wurde, wird automatisch weitergegeben und zum angegebenen Preis hinzugefügt, wenn der Aufenthalt in Rechnung gestellt wird (Anreisedatum).

 

7. Zahlung

Die Online-Zahlung erfolgt per Kredit- / Debitkarte (nur Visa, Visa Electron, Maestro und / oder Mastercard) über ein sicheres Zahlungssystem. Kunden werden nach Kredit- / Debitkartennummer, Ablaufdatum und CVV/CVC (Nummer auf der Rückseite der Karte) gefragt. Die Person, die sich im Hotel aufhält, muss der Karteninhaber sein.

Jede in der Zahlung oder Zahlungsweise festgestellte Unregelmäßigkeit (auch nach vollständiger Zahlung), keine Zahlung, unvollständige oder betrügerische Zahlung oder Nachweis einer rechtswidrigen Tätigkeit im Zusammenhang mit einer Zahlung, die dem Kunden oder dem Kunden in Absprache mit einem Dritten zuzurechnen ist, führt zu einer kompletten Stornierung der Buchung auf Kosten des Kunden ohne vorherige Ankündigung und unbeschadet etwaiger zivil- oder strafrechtlicher Schritte.

Sobald Ihre Buchung bestätigt wurde und die Online-Zahlung erfolgt ist, erhalten Sie eine detaillierte E-Mail zur Bestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, die als Zahlungsbestätigung der Buchung dient. Diese Zahlungsbestätigung muss während des Check-ins vorgelegt werden. Im Falle von „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen wird die Unterschrift des Karteninhabers, die zur Zahlung der Buchung genutzt wurde, benötigt.

Die Bestätigung stellt die Vereinbarung zwischen den Parteien dar.

Wenn Sie im Hotel ankommen, können Sie eine detaillierte Rechnung über den Gesamtbetrag Ihres Aufenthalts einschließlich der Kurtaxe (falls zutreffend) anfordern.

Zahlungen mit Kreditkarten von American Express oder Diners werden nicht akzeptiert (weder als Sicherheit noch bei der Ankunft).

Eine ungültige Kreditkarte führt automatisch zur Stornierung der Buchung, zu den gleichen Bedingungen wie für unregelmäßige oder betrügerische Zahlungen.

Gemäß Artikel 7 des spanischen Gesetzes 7/2012 vom 29. Oktober über die Änderung der Steuer- und Haushaltsvorschriften und die Anpassung der Finanzvorschriften zur Intensivierung der Maßnahmen zur Verhütung und Bekämpfung von Betrug: Transaktionen von mindestens 2.500 EUR oder deren Gegenwert in fremder Währung, in der eine der beteiligten Parteien geschäftlich oder beruflich tätig ist, dürfen nicht in bar gezahlt werden.

Der vorgenannte Betrag beläuft sich jedoch auf 15.000 € oder den Gegenwert in Fremdwährung, wenn der Zahler eine natürliche Person ist, die nachweisen kann, dass sie ihr Steuerdomizil nicht in Spanien hat und nicht geschäftlich oder beruflich handelt.

Bei der Berechnung der Beträge gemäß dem vorstehenden Absatz werden die Beträge aller Transaktionen oder Zahlungen, in die die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen aufgeteilt worden sein kann, addiert.

Bargeld ist das in Artikel 34 Absatz 2 des spanischen Gesetzes 10/2010 vom 28. April zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung festgelegte Zahlungsmittel.

 

8. Beschwerden

Vorschläge, Beschwerden oder Unstimmigkeiten bezüglich der in einem unserer Hotels angebotenen Dienstleistungen sollten direkt an das Hotel, in dem Sie sich befinden, oder an die folgende E-Mail-Adresse gerichtet werden:

- Wenn Sie in einem Hotel in Spanien übernachtet haben: esp-reclamaciones@hotelbb.com 
- Wenn Sie in einem Hotel in Portugal übernachtet haben: prt-reclamacoes@hotelbb.com

 

9. Verantwortung 

Fotos und Informationen auf dieser Website sind unverbindlich.

B&B Hotels haftet nicht für die Nichterfüllung oder schlechte Leistung der Buchung aufgrund höherer Gewalt, Dritter oder des Kunden selbst sowie für den Ausfall des Internet-Netzwerks oder für die Zahlungsverweigerung der Bank des Karteninhabers.

 

10. Hotelaufenthalt

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, steht das Zimmer am ersten Tag der Buchung ab 14:00 Uhr bis 12:00 Uhr am letzten Tag der Buchung zur Verfügung.

Haustiere können nur in B&B Hotels akzeptiert werden, die in ihren spezifischen Dienstleistungen angeben, dass Tiere erlaubt sind, sofern die darin beschriebenen Regeln strikt eingehalten werden. Für diese Leistung wird ein Aufpreis erhoben. Der Halter des Tieres haftet direkt für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die entweder im Hotel oder gegenüber Dritten, Mitarbeitern oder Gästen des Hotels entstehen. Sollte das Haustier andere Gäste im Hotel stören, behält sich das Hotel das Recht vor, den Aufenthalt des Kunden unverzüglich zu beenden, wodurch der Anspruch auf Schadensersatz erlischt. Darüber hinaus werden die Kosten jeglicher Schäden, die während des Aufenthalts entstanden sind, dem Kunden unverzüglich in Rechnung gestellt.

Gemäß den geltenden Bestimmungen kann das Hotel die Gäste auffordern, einen polizeilichen Check durchzuführen. Zu diesem Zweck werden die Gäste gebeten, einen Ausweis vorzulegen, um zu überprüfen, ob sie das Formular ausfüllen müssen oder nicht.

Der Kunde stimmt zu und verpflichtet sich, das Zimmer angemessen zu nutzen. Bei Verstößen gegen die guten Sitten und gegen die öffentliche Ordnung wird die Hotelleitung den Kunden auffordern, das Hotel ohne Entschädigung oder Erstattung (sofern die Zahlung bereits geleistet wurde) zu verlassen.

B&B Hotels bieten kostenlosen WLAN-Zugang. Der Kunde verpflichtet sich, elektronische Geräte nicht dazu zu verwenden, urheberrechtlich oder durch ein ähnliches Recht geschütztes Eigentum zu reproduzieren, darzustellen oder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen oder zu zeigen, ohne die Genehmigung der Inhaber dieser Rechte oder unter Verletzung ihrer Rechte.

 

11. Überbuchung und Evakuierung im Fall höherer Gewalt

Das Hotel behält sich das Recht vor, Kunden je nach Verfügbarkeit vollständig oder teilweise in ein gleichwertiges Hotel zu verlegen, wenn die gebuchte Unterkunft aus Gründen, die das Hotel zu vertreten hat, nicht verfügbar ist ("Überbuchung"). Jegliche zusätzliche Kosten (bezüglich Unterkunft und / oder Transport) zwischen den zwei Hotels werden von dem Hotel getragen, welches der Kunde ursprünglich gebucht hat.

B&B Hotels haftet nicht für die Unterlassung seiner Pflichten, die durch höhere Gewalt beeinflusst werden. Ereignisse höherer Gewalt gelten als Ereignisse, die in der Regel von der Rechtsprechung der spanischen Gerichte anerkannt werden. In diesem Fall behält sich das Hotel das Recht vor, alle oder einen Teil der Gäste je nach Verfügbarkeit in ein gleichwertiges Hotel zu verlegen.

 

12. Privatsphäre

Konsultieren Sie den rechtlichen Hinweis auf der Website www.hotel-bb.com.

 

13. Anwendbares Recht

Die hier angeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem spanischen Recht. Im Falle von Streitigkeiten bei der Umsetzung der festgelegten Vorschriften, die als Widerspruch zu den geltenden staatlichen oder regionalen Vorschriften angesehen werden können, verpflichtet sich B&B, die derzeit geltenden Rechtsvorschriften anzuwenden.

 

14. Änderungen der allgemeinen Verkaufsbedingungen

B&B HOTELS behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Verkaufsbedingungen ohne vorherige Ankündigung teilweise oder vollständig zu ändern.

 

15. Rechtliche Informationen

Für die Zwecke des Artikels 10.1 des spanischen Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr wird hiermit festgelegt, dass der Dienstleister das Unternehmen ist, welches das der Buchung entsprechende B&B-Hotel betreibt (siehe beigefügte Liste), eine Tochtergesellschaft der B&B HOTELS-Gruppe und insbesondere eine direkte oder indirekte Tochtergesellschaft von FINANCIERE B&B HOTELS, einer ordnungsgemäß gegründeten und nach französischem Recht bestehenden Gesellschaft mit Sitz in 271, Rue du Général Paulet, Brest, Frankreich, wurde unter der Nummer 448 178 533 in das Handelsregister von Brest eingetragen.

 

16. Rechnungsinformationen

Die über B&B Hotels vorgenommene Buchung wird von der Firma in Rechnung gestellt, die das der Buchung entsprechende B&B Hotel betreibt (siehe beigefügte Liste) und diese Firma ist sowohl für die Erbringung der im Rahmen dieser Buchung erworbenen Dienstleistungen als auch für die Einziehung der fälligen Beträge verantwortlich.

 

1. Falls Sie kein Zimmer in unseren Hotels gebucht haben

Für weitere Informationen über Aufenthalte in unseren Hotels in Portugal senden Sie uns eine E-Mail an: "prt-info@hotelbb.com". Alternativ können Sie unsere Hotelrezeptionen 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche direkt kontaktieren.

Die individuellen Kontaktdaten finden Sie auf der Website jedes Hotels. Besuchen Sie unsere Website www.hotel-bb.com, um die allgemeinen Verkaufsbedingungen anderer B&B Hotels auf der ganzen Welt einzusehen.

 

2. Fall Sie ein Zimmer in unseren Hotels buchen möchten
2.1. Garantierte Buchung

Ihre Buchung ist vollständig garantiert, sobald Ihr Aufenthalt bezahlt wurde, entweder direkt in bar im Hotel oder wenn Sie Ihre Kredit- / Debitkartendaten zur sicheren Zahlung angeben (es sei denn, die Kartendaten sind ungültig).

Die Angabe Ihrer Kredit- / Debitkartendaten zur Bezahlung Ihrer Buchung bedeutet nicht, dass Ihnen die von Ihnen gebuchten Übernachtungen in Rechnung gestellt werden. Das Hotel ist jedoch berechtigt, bei Nichterscheinen die erste Übernachtung in Rechnung zu stellen, falls die Buchung noch nicht storniert wurde (bei Buchungen mit kostenfreier Stornierung).

Eine E-Mail mit einer Buchungsnummer wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie dem Hotel für alle garantierten Buchungen angegeben haben.

 

2.2 Ermäßigte Buchungen und / oder Sonderangebote

Diese Angebote, die nur auf der offiziellen Website www.hotel-bb.com oder über kommerzielle Partner von B&B Hotels verfügbar sind, können nicht mit anderen Rabatten kombiniert und nicht storniert, erstattet oder geändert werden (einschließlich Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen).

Da es sich dabei um „nicht erstattungsfähige“ Buchungen handelt, wird 100 % des Gesamtbetrags der Buchung zum Zeitpunkt der Buchung in Rechnung gestellt, sofern dies nicht ausdrücklich in den Angebotsbedingungen angegeben ist und dieser Betrag wird unter keinen Umständen erstattet (einschließlich der Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen).

Bei Nichterscheinen des Kunden am geplanten Anreisetag und selbst wenn es dem Hotel auf irgendeine Weise mitgeteilt wird, wird die Buchung vollständig storniert und das Hotel behält sich das Recht vor, den Gesamtbetrag zur Deckung von Stornierungskosten und Schäden in Rechnung zu stellen.

In diesem Fall endet die Verpflichtung des Hotels, der Buchung nachzukommen, wenn das Zimmer nicht innerhalb des vereinbarten Zeitraums belegt ist, es sei denn, der Kunde bestätigt seine endgültige Ankunft innerhalb dieses Zeitraums.

 

2.3 Gruppenbuchungen

Eine Buchung von mehr als vier (4) Zimmern wird als Gruppenbuchung eingestuft und unterliegt möglicherweise besonderen Geschäftsbedingungen und / oder Aufschlägen.

 

3. Buchungsvorgang über www.hotel-bb.com

Der Buchungsvorgang ist wie folgt:

1. Wählen Sie das Hotel, die Anzahl der Gäste, das Zimmer und den Zimmerpreis.

2. Wählen Sie zusätzliche Leistungen (Extras), wie Frühstück oder späten Check-out, sofern diese nicht bereits in dem unter Punkt 1 angegebenen Preis mit inbegriffen sind.

3. Überprüfen Sie die Details der Buchung, den Gesamtpreis und die spezifischen Bedingungen (Zimmer, Preis und / oder zusätzliche Leistungen). Geben Sie die Daten der Gäste an.

4. Geben Sie Ihre Bankkartendaten ein (nur Kredit- / Debitkarten werden akzeptiert; die Person, die im Hotel übernachtet, muss der Karteninhaber sein; American Express wird nicht akzeptiert, um eine Buchung zu sichern). Lesen Sie die allgemeinen Verkaufsbedingungen und die spezifischen Verkaufsbedingungen des gebuchten Preises sorgfältig durch und bestätigen Sie Ihre Buchung.

5. B&B Hotels bestätigt den Erhalt der Buchung durch sofortige Sendung einer E-Mail mit folgenden Angaben: Art der Buchung, zusätzliche gebuchte Leistungen, die Buchungsdaten, der Tarif, der Gesamtbetrag und eine Auflistung der Bestandteile dieses Betrags sowie die Verkaufsbedingungen bezüglich des ausgewählten Preises (vom Kunden akzeptiert), Kundendienstinformationen und die Adresse des Hotels, an die der Kunde sich mit eventuellen Beschwerden richten kann.

 

4. Buchung stornieren oder ändern

Hiermit möchten wir Sie daran erinnern, dass für Beherbergungsdienstleistungen gemäß den Bestimmungen von Artikel 103 des spanischen Gesetzes 3/2014 vom 27. März zur Änderung der Neufassung des spanischen Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern die Erbringung von Dienstleistungen oder Waren, die nach den Vorgaben des Verbrauchers angefertigt wurden oder eindeutig personalisiert sind oder die von Natur aus nicht zurückgegeben werden können oder sich schnell verschlechtern oder verfallen können, oder Beherbergungsdienstleistungen für andere Zwecke als Wohnzwecke, wenn die Verträge ein bestimmtes Datum vorsehen oder Zeitrahmen, sind vom Widerrufsrecht befreit.

„Erstattungsfähige“ Buchungen können bis 18.00 Uhr am Tag vor dem geplanten Ankunftsdatum kostenfrei storniert werden. Um eine Buchung zu stornieren, müssen Sie das Hotel ausdrücklich über die Stornierung informieren, indem Sie es direkt per Telefon und / oder E-Mail kontaktieren. Sie werden eine Bestätigung der Stornierung umgehend erhalten. Im Falle einer späteren Stornierung wird das Hotel den Betrag für die erste Nacht durch Belastung der als Sicherheit gestellten Kredit- / Debitkarte berechnen, um die Stornierungskosten abzudecken. Die restlichen Nächte werden storniert.

„Nicht erstattungsfähige“ Buchungen können weder geändert noch storniert werden und unter keinen Umständen kann der gezahlte Betrag (einschließlich der Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen) erstattet werden (für weitere Informationen siehe Abschnitt 2.2. Ermäßigte Buchungen und / oder Sonderangebote, „nicht erstattungsfähige“ Buchungen).

Aufenthalt verlängern. Kontaktieren Sie die Rezeption des Hotels vor 12:00 Uhr, um die Verfügbarkeit zu erfahren. Wenn Zimmer verfügbar sind, müssen diese sofort bezahlt werden und erweiterter Zugang wird gewährt. Aufenthalt vorzeitig abbrechen.

  • Im Falle von „erstattungsfähigen“ Buchungen müssen Sie das Hotel vor 18.00 Uhr am Tag vor Ihrer vorzeitigen Abreise informieren. Für den anteiligen Teil des stornierten Aufenthalts wird eine Rückerstattung vorgenommen (über dieselbe Zahlungsweise, die zur Zahlung der Buchung genutzt wurde).
  • Für „nicht erstattungsfähige“ Buchungen oder für ermäßigte Buchungen oder besondere Angebote (die per se nicht erstattungsfähig sind) wird keine Rückerstattung vorgenommen.

 

5. Nichterscheinen

  • Im Falle von „erstattungsfähigen“ Buchungen wird bei Nichterscheinen der Betrag für die erste Nacht sofort von der Kredit- / Debitkarte, die zur Sicherheit angegeben wurde, abgehoben, um die Stornierungskosten abzudecken. Die restlichen Nächte werden storniert.
  • Im Falle von „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen werden 100 % des Gesamtbetrags der Buchung zum Zeitpunkt der Buchung in Rechnung gestellt, sofern dies nicht ausdrücklich in den Angebotsbedingungen angegeben ist und dieser Betrag (einschließlich der Zimmer und zusätzlicher Dienstleistungen) wird in keinem Fall zurückerstattet.

Bei Nichterscheinen des Kunden am geplanten Anreisetag und selbst wenn es dem Hotel auf irgendeine Weise mitgeteilt wird, wird die Buchung vollständig storniert und das Hotel behält sich das Recht vor, den Gesamtbetrag zur Deckung von Stornierungskosten und Schäden in Rechnung zu stellen.

 

6. Preis

Die Preise werden vor und während der Buchung des Zimmers angezeigt. Die angezeigten Preise gelten pro Zimmer, für die Anzahl der Personen, Art des Zimmers, Reisedaten und das ausgewählte Hotel.

Die vom Kunden bestätigten Preise beinhalten alle Steuern (außer der Kurtaxe) und gelten nur für den auf der Website angegebenen Zeitraum. Sofern nicht anders angegeben, sind zusätzliche Leistungen (Frühstück, Parkplatz usw.) nicht im Preis inbegriffen.

Die Kurtaxe ist nie in der Buchung inbegriffen (weder in „erstattungsfähigen“ noch „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen) und muss am Tag der Ankunft direkt an das Hotel entrichtet werden. Die Kurtaxe kann je nach Stadt und / oder Land variieren, wobei die Verfahren des Hotels der jeweils geltenden spanischen nationalen oder regionalen Gesetzgebung unterliegen (in Spanien gilt die Steuer derzeit nur auf den Balearen und in Katalonien).

Die angegebenen Preise enthalten die zum Zeitpunkt der Buchung gültige Mehrwertsteuer. Alle Änderungen des Mehrwertsteuersatzes werden automatisch weitergegeben und zum angegebenen Preis hinzugefügt, wenn der Aufenthalt in Rechnung gestellt wird (Anreisedatum).

Jede Änderung oder Einführung eines neuen Gesetzes oder einer neuen Verordnung, die von den zuständigen Behörden auferlegt wurde, wird automatisch weitergegeben und zum angegebenen Preis hinzugefügt, wenn der Aufenthalt in Rechnung gestellt wird (Anreisedatum).

 

7. Zahlung

Die Online-Zahlung erfolgt per Kredit- / Debitkarte (nur Visa, Visa Electron, Maestro und / oder Mastercard) über ein sicheres Zahlungssystem. Kunden werden nach Kredit- / Debitkartennummer, Ablaufdatum und CVV/CVC (Nummer auf der Rückseite der Karte) gefragt. Die Person, die sich im Hotel aufhält, muss der Karteninhaber sein.

Jede in der Zahlung oder Zahlungsweise festgestellte Unregelmäßigkeit (auch nach vollständiger Zahlung), keine Zahlung, unvollständige oder betrügerische Zahlung oder Nachweis einer rechtswidrigen Tätigkeit im Zusammenhang mit einer Zahlung, die dem Kunden oder dem Kunden in Absprache mit einem Dritten zuzurechnen ist, führt zu einer kompletten Stornierung der Buchung auf Kosten des Kunden ohne vorherige Ankündigung und unbeschadet etwaiger zivil- oder strafrechtlicher Schritte.

Sobald Ihre Buchung bestätigt wurde und die Online-Zahlung erfolgt ist, erhalten Sie eine detaillierte E-Mail zur Bestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, die als Zahlungsbestätigung der Buchung dient. Diese Zahlungsbestätigung muss während des Check-ins vorgelegt werden. Im Falle von „nicht erstattungsfähigen“ Buchungen wird die Unterschrift des Karteninhabers, die zur Zahlung der Buchung genutzt wurde, benötigt.

Die Bestätigung stellt die Vereinbarung zwischen den Parteien dar.

Wenn Sie im Hotel ankommen, können Sie eine detaillierte Rechnung über den Gesamtbetrag Ihres Aufenthalts einschließlich der Kurtaxe (falls zutreffend) anfordern.

Zahlungen mit Kreditkarten von American Express oder Diners werden nicht akzeptiert (weder als Sicherheit noch bei der Ankunft).

Eine ungültige Kreditkarte führt automatisch zur Stornierung der Buchung, zu den gleichen Bedingungen wie für unregelmäßige oder betrügerische Zahlungen.

Gemäß Artikel 7 des spanischen Gesetzes 7/2012 vom 29. Oktober über die Änderung der Steuer- und Haushaltsvorschriften und die Anpassung der Finanzvorschriften zur Intensivierung der Maßnahmen zur Verhütung und Bekämpfung von Betrug: Transaktionen von mindestens 2.500 EUR oder deren Gegenwert in fremder Währung, in der eine der beteiligten Parteien geschäftlich oder beruflich tätig ist, dürfen nicht in bar gezahlt werden.

Der vorgenannte Betrag beläuft sich jedoch auf 15.000 € oder den Gegenwert in Fremdwährung, wenn der Zahler eine natürliche Person ist, die nachweisen kann, dass sie ihr Steuerdomizil nicht in Spanien hat und nicht geschäftlich oder beruflich handelt.

Bei der Berechnung der Beträge gemäß dem vorstehenden Absatz werden die Beträge aller Transaktionen oder Zahlungen, in die die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen aufgeteilt worden sein kann, addiert.

Bargeld ist das in Artikel 34 Absatz 2 des spanischen Gesetzes 10/2010 vom 28. April zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung festgelegte Zahlungsmittel.

 

8. Beschwerden

Vorschläge, Beschwerden oder Unstimmigkeiten bezüglich der in einem unserer Hotels angebotenen Dienstleistungen sollten direkt an das Hotel, in dem Sie sich befinden, oder an die folgende E-Mail-Adresse gerichtet werden:

- Wenn Sie in einem Hotel in Spanien übernachtet haben: esp-reclamaciones@hotelbb.com 
- Wenn Sie in einem Hotel in Portugal übernachtet haben: prt-reclamacoes@hotelbb.com

 

9. Verantwortung 

Fotos und Informationen auf dieser Website sind unverbindlich.

B&B Hotels haftet nicht für die Nichterfüllung oder schlechte Leistung der Buchung aufgrund höherer Gewalt, Dritter oder des Kunden selbst sowie für den Ausfall des Internet-Netzwerks oder für die Zahlungsverweigerung der Bank des Karteninhabers.

 

10. Hotelaufenthalt

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, steht das Zimmer am ersten Tag der Buchung ab 14:00 Uhr bis 12:00 Uhr am letzten Tag der Buchung zur Verfügung.

Haustiere können nur in B&B Hotels akzeptiert werden, die in ihren spezifischen Dienstleistungen angeben, dass Tiere erlaubt sind, sofern die darin beschriebenen Regeln strikt eingehalten werden. Für diese Leistung wird ein Aufpreis erhoben. Der Halter des Tieres haftet direkt für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die entweder im Hotel oder gegenüber Dritten, Mitarbeitern oder Gästen des Hotels entstehen. Sollte das Haustier andere Gäste im Hotel stören, behält sich das Hotel das Recht vor, den Aufenthalt des Kunden unverzüglich zu beenden, wodurch der Anspruch auf Schadensersatz erlischt. Darüber hinaus werden die Kosten jeglicher Schäden, die während des Aufenthalts entstanden sind, dem Kunden unverzüglich in Rechnung gestellt.

Gemäß den geltenden Bestimmungen kann das Hotel die Gäste auffordern, einen polizeilichen Check durchzuführen. Zu diesem Zweck werden die Gäste gebeten, einen Ausweis vorzulegen, um zu überprüfen, ob sie das Formular ausfüllen müssen oder nicht.

Der Kunde stimmt zu und verpflichtet sich, das Zimmer angemessen zu nutzen. Bei Verstößen gegen die guten Sitten und gegen die öffentliche Ordnung wird die Hotelleitung den Kunden auffordern, das Hotel ohne Entschädigung oder Erstattung (sofern die Zahlung bereits geleistet wurde) zu verlassen.

B&B Hotels bieten kostenlosen WLAN-Zugang. Der Kunde verpflichtet sich, elektronische Geräte nicht dazu zu verwenden, urheberrechtlich oder durch ein ähnliches Recht geschütztes Eigentum zu reproduzieren, darzustellen oder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen oder zu zeigen, ohne die Genehmigung der Inhaber dieser Rechte oder unter Verletzung ihrer Rechte.

 

11. Überbuchung und Evakuierung im Fall höherer Gewalt

Das Hotel behält sich das Recht vor, Kunden je nach Verfügbarkeit vollständig oder teilweise in ein gleichwertiges Hotel zu verlegen, wenn die gebuchte Unterkunft aus Gründen, die das Hotel zu vertreten hat, nicht verfügbar ist ("Überbuchung"). Jegliche zusätzliche Kosten (bezüglich Unterkunft und / oder Transport) zwischen den zwei Hotels werden von dem Hotel getragen, welches der Kunde ursprünglich gebucht hat.

B&B Hotels haftet nicht für die Unterlassung seiner Pflichten, die durch höhere Gewalt beeinflusst werden. Ereignisse höherer Gewalt gelten als Ereignisse, die in der Regel von der Rechtsprechung der spanischen Gerichte anerkannt werden. In diesem Fall behält sich das Hotel das Recht vor, alle oder einen Teil der Gäste je nach Verfügbarkeit in ein gleichwertiges Hotel zu verlegen.

 

12. Privatsphäre

Konsultieren Sie den rechtlichen Hinweis auf der Website www.hotel-bb.com.

 

13. Anwendbares Recht

Die hier angeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem portugiesischen Recht. Im Falle von Streitigkeiten bei der Umsetzung der festgelegten Vorschriften, die als Widerspruch zu den geltenden staatlichen oder regionalen Vorschriften angesehen werden können, verpflichtet sich B&B, die derzeit geltenden Rechtsvorschriften anzuwenden.

 

14. Änderungen der allgemeinen Verkaufsbedingungen

B&B HOTELS behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Verkaufsbedingungen ohne vorherige Ankündigung teilweise oder vollständig zu ändern.

 

15. Rechtliche Informationen

Für die Zwecke des Artikels 10.1 des spanischen Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr wird hiermit festgelegt, dass der Dienstleister das Unternehmen ist, welches das der Buchung entsprechende B&B-Hotel betreibt (siehe beigefügte Liste), eine Tochtergesellschaft der B&B HOTELS-Gruppe und insbesondere eine direkte oder indirekte Tochtergesellschaft von FINANCIERE B&B HOTELS, einer ordnungsgemäß gegründeten und nach französischem Recht bestehenden Gesellschaft mit Sitz in 271, Rue du Général Paulet, Brest, Frankreich, wurde unter der Nummer 448 178 533 in das Handelsregister von Brest eingetragen.

 

16. Rechnungsinformationen

Die über B&B Hotels vorgenommene Buchung wird von der Firma in Rechnung gestellt, die das der Buchung entsprechende B&B Hotel betreibt (siehe beigefügte Liste) und diese Firma ist sowohl für die Erbringung der im Rahmen dieser Buchung erworbenen Dienstleistungen als auch für die Einziehung der fälligen Beträge verantwortlich.

  • Diese Seite
    drucken