Menu opener
ZurückYour stayWähle ein Datum, um die Verfügbarkeiten zu sehenChange datesWähle deine Zimmer und die Reisenden ausSchliessen
Wähle ein Datum, um die Verfügbarkeiten zu sehen
Bitte fülle das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Lasse die Standortbestimmung in deinen Browsereinstellungen zu, oder gib das Ziel ein
Bitte wähle einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Startdatum kann nicht in der Vergangenheit liegen.

Bitte wähle einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen ausStartdatum kann nicht in der Vergangenheit liegen.

Anreise
bis
Firmencode
Für Reisende mit einem Firmenvertrag
  • Łódź
  • 21 Juni 202422 Juni 2024
    21 Juni22 Juni
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

Łódź, 1 Hotel

Lerne Łódź kennen

Łódź ist eine Stadt am Treffpunkt von vier Kulturen, die sich harmonisch miteinander verbinden und ein architektonisches und kulturelles Juwel schaffen. Die Liebhaber spektakulärer Wandgemälde, alter Fabriken, großer Industriemaschinen und postindustrieller Gebäude werden sich in diese Stadt verlieben. Und auch alle, die sich für unsere Kinematografie begeistern, denn in Łódź wurden die wichtigsten polnischen Filme gedreht. Im Jahr 2019 wurde Łódź in der Rangliste von Lonely Planet als eines der preisgünstigsten Reiseziele auf Platz zwei der Welt gewählt.
 

Eine Stadt mit vielen Kulturen, Industrie und Film

Wer nach historischen Spuren sucht, wird sich hier wunderbar fühlen! Trotz seiner relativ jungen, industriellen Geschichte gibt es in der Stadt allein mehr als 350 Denkmäler. In Łódź musst du eine der berühmtesten Straßen Polens sehen, Piotrkowska. Es gibt eine erstaunliche Geyer's White Factory (heute ist es das Zentralmuseum für Textilien), die zu den sieben neuen Wundern Polens zählt!

2015 wurde die Landschaft von Łódź als „multikulturelle Landschaft einer Industriestadt“ in die Liste der „Denkmäler der Geschichte“ aufgenommen. Liebhaber postindustrieller Gebäude werden sich über die städtische Gestaltung des Plac Wolności (Freiheitsplatz), der S. Moniuszki-Straße und der Piotrkowska-Straße, der postindustriellen Komplexe der Familien Poznański und Scheibler sowie den außergewöhnlichen neobarocken Izrael Poznański Palast (bekannt als „Louvre von Łódź“, heute Museum der Stadt Łódź), die ehemalige monumentale Textilfabrik und andere postindustrielle Gebäude (heute Manufaktura-Zentrum) freuen. Es ist ein Industrieparadies!

Jedes Jahr findet in Łódź ein außergewöhnliches Ereignis statt: Light Move Festival, bei dem du bewegte Bilder in 3D-Technik an den Wänden historischer Mietshäuser bewundern kannst, die unter anderem die Geschichte der Stadt zeigen. Dies ist eine echte Augenweide!
 

Komfortable Unterkunft in Łódź

Stelle sicher, dass du dich in der Nähe des Veranstaltungszentrums in Łódź einquartierst. Das B&B HOTEL Łódź Centrumbefindet sich in al. Tadeusza Kościuszki 16, in unmittelbarer Nähe der Piotrkowska-Straße. Es ist perfekt gelegen und befindet sich in der Nähe der Restaurants und Bars sowie der Manufaktura, einem Einkaufs-, Service- und Unterhaltungszentrum. Es ist ein idealer Ort für Touristen und Geschäftsleute gleichermaßen.
 

Sehenswert

Piotrkowska-Straße

Das wahre Zentrum der Stadt. Die repräsentative Promenade beherbergt zahlreiche Bars, Restaurants und schöne Mietshäuser, die von Łódź-Magnaten erbaut wurden.

Erzkathedrale Basilika St. Stanislaus Kostka

Ein wunderschöner neugotischer Tempel, inspiriert von der berühmten lutherischen Kathedrale in Ulm.

Neustadt aus den 1820er Jahren

Hier befinden sich der zentral gelegene, achteckige Plac Wolności und die ihn von vier Seiten umgebenden Straßen.

Der Posener Palast „der Louvre von Łódź“,

Ein außergewöhnlicher neobarocker Palast, heute Sitz des Museums der Stadt Łódź.

Księży Młyn

"Priestermühle". Diese wundervolle Fabrik- und Wohnanlage scheint aus dem England des 19. Jahrhunderts transportiert worden zu sein. Es war eine der größten Baumwollspinnereien in Europa. Heute beherbergt es das Kunstzentrum Łódź und die Kunstfabrik.
 

Es ist auch außerhalb der Stadt interessant!

Die Woiwodschaft Łódź ist ein nicht offensichtliches Gebiet, das von Touristen noch unentdeckt bleibt. Und doch kannst du dort eine fantastische Zeit in Naturschutzgebieten und Landschaftsparks verbringen oder zahlreiche Burgen, Paläste und Städte besuchen. Der Landschaftspark Spała und der Landschaftspark Załęczański sind echte Oasen, ideale Orte für diejenigen, die Ruhe und Erholung suchen. In der Nähe von Łódź solltest du unbedingt das Freilichtmuseum für Lokomotiven und technische Geräte in Karsznice besichtigen oder den malerischen Sulejowski-Stausee besuchen.