Menu opener
Wählen Sie ein Datum, um die Verfügbarkeiten zu sehen
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Lassen Sie die Standortbestimmung in Ihren Browsereinstellungen zu, oder geben Sie das Ziel ein
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Start date cannot be set in the past.

Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen ausStart date cannot be set in the past.

Anreise
bis
Firmencode
Für Reisende mit einem Firmenvertrag
  • Genf
  • 05/02/202306/02/2023
    05/0206/02
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

B&B HOTELS in Genf, 1 Hotel

Sie sind zu Besuch in Genf und wissen nicht, wo Sie übernachten sollen? Unser B&B HOTEL Geneva Airport liegt südlich des internationalen Flughafens von Genf und in der Nähe des Genfer Sees. Damit bietet es DIE Lösung für Ihren Aufenthalt in Genf!

Mit einer Bevölkerung von über 200.000 Einwohnern ist die Hauptstadt des Kantons Genf dafür bekannt, nach Zürich oder Bern die Stadt mit der höchsten Einwohnerzahl der Schweiz zu sein. Ihre Lage am Genfer See und in unmittelbarer Nähe der französischen Grenze macht sie zu einem wahren Magneten für Urlauber, die in traumhafter Umgebung einen unvergesslichen Urlaub geniessen möchten.

Ihr Hotelzimmer in unserem 3-Sterne-Hotel in Genf

Ein Zwischenstopp in der Schweiz, unweit des Genfer Sees - allein oder als Gruppe

Erleben Sie B&B HOTELS in Genf und profitieren Sie während Ihres gesamten Aufenthalts von den diversen Services. Nutzen Sie den kostenlosen und unbegrenzten Wi-Fi Zugang in Ihrem Zimmer und verbringen Sie dank der B&B By Bultex Matratzen erholsame Nächte in den Zimmern und Suiten  im Hotel Genf. Unabhängig davon, ob Sie privat oder als Executive, im kleinen Kreis oder mit mehreren Personen reisen, unser Hotel verfügt sowohl über Doppelzimmer als auch über komfortable Familienzimmer für bis zu vier Personen.

Gegen eine Gebühr von nur 25 CHF pro Nacht können Sie Ihr Auto vor Ort auf einem öffentlichen Parkplatz ganz in der Nähe des Hotels sicher abstellen. Unsere Mitarbeiter heißen Sie darüber hinaus zu jeder Tages- und Nachtzeit gerne willkommen. Und da die Rezeption im Hotel Genf durchgehend besetzt ist, stehen wir Ihnen rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Zögern Sie daher nicht, sich mit Ihren Anliegen an uns zu wenden, denn wir sind stets bemüht, Ihnen zu helfen!

Von den zahlreichen Zimmern, die Ihnen unser Hotel in Genf zur Verfügung stellt, sind acht behindertengerecht eingerichtet, sodass auch Personen mit eingeschränkter Mobilität ungehinderten Zugang haben und den grand Komfort in unmittelbarer Nähe zum Ufer des Sees und des Stadt Center Stadtzentrumswährend eines unvergesslichen Aufenthalts genießen können.

Wenn Sie aufwachen, laden wir Sie ein, sich in aller Ruhe von Ihrem Schlafzimmer in unseren Frühstücksraum zu begeben, um hier die wichtigste Mahlzeit des Tages zu genießen. Mit den zahlreichen Produkten, die wir Ihnen zum Frühstück anbieten, garantiert Ihnen unser Frühstücksbuffet dabei einen idealen Start in Ihren Tag in Genf!

Auch der Bahnhof von Genf befindet sich in der Nähe des Hotels und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht in 20 Minuten zu erreichen. Vom Bahnhof Cornavin aus erreichen Sie das Hotel beispielsweise in nur 15 Minuten mit dem Auto.

Profitieren Sie von einem komfortablen Aufenthalt im Herzen der Stadt und sichern Sie sich die besten Preise. Auf unserer offiziellen Webseite können Sie Ihr Wunschzimmer einfach und direkt buchen!

Entdecken Sie die Altstadt und das Genfer Kulturerbe

Ihr Besuch in Genf - dem sogenannten protestantischen Rom - bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, einen Spaziergang durch die attraktive Innenstadt zu unternehmen und zeitgleich die zahlreichen Schätze zu entdecken, die nicht nur Geschichtsliebhaber begeistern werden. Bei einem Spaziergang durch die Gemäuer der Kathedrale Saint-Pierre können Sie zudem mehr über die protestantische Reform erfahren, die Johannes Calvin Anfang des 16. Jahrhunderts vorantrieb. Zudem bietet Ihnen der Glockenturm von Saint-Pierre die Möglichkeit, einen atemberaubenden Blick auf das historische Zentrum der Stadt und die zauberhafte Umgebung zu genießen.

Vertiefen Sie Ihr Wissen über einen der wichtigsten Wendepunkte in der Geschichte Genfs mit dem Besuch des internationalen Reformationsmuseums. Erleben Sie die einzelnen Etappen der protestantischen Reformation von 1517 bis heute und vervollständigen Sie Ihren Rundgang mit einem Besuch der Mauer der Reformatoren, die sich im Herzen der Stadt, nur zwei Gehminuten von der Kathedrale entfernt, befindet.

Dieses Denkmal wurde Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet und stellt vier der unter den Protestanten beliebtesten Prediger dar, die nicht nur zu Lebzeiten einen großen Einfluss auf die Reformation hatten: Guillaume Farel, Jean Calvin, Théodore de Bèze und John Knox.

Anschließend gibt Ihnen ein Abstecher in das weltbekannte Viertel Plainpalais mit seiner großen, rautenförmigen Esplanade einen Einblick in das alltägliche Leben der Stadt. Derweil Viele viele die Plainpalais aus Mary Shelleys Buch Frankenstein kennen und das facettenreiche Viertel die zahlreichen Besucher immer wieder in seinen Bann zieht, erwartet Sie hier etwas für jeden Geschmack. Ob Spielplatz, Skatepark oder Bouleplatz - die Plaine Plainpalais bietet eine Vielzahl von Freizeitangeboten für jedermann. Auf dem Platz und in seiner Umgebung finden auch verschiedene Floh- und Lebensmittelmärkte statt.

Sie sind auf der Suche nach einer Grünfläche zum Spazierengehen? Dann sollten Sie sich den Jardin Anglais nicht entgehen lassen. Der Jardin Anglais ist ein schöner Park direkt am Ufer des Genfer Sees, in dem sich unter anderem der Brunnen der vier Jahreszeiten oder die wunderschöne Blumenuhr befinden, die die Bedeutung der Stadt für die Luxusuhrenindustrie anschaulich hervorhebt. Dieser Park ist, wie der Name schon sagt, nach dem Vorbild der englischen Gärten angelegt und besticht mit einem einzigartigen Design voller verschlungener Wege und malerischer Panoramen.

Eine weitere beliebte Aktivität in Genf ist der Besuch im Maison Tavel, einem mittelalterlichen Herrenhaus, das ein Museum beherbergt, in dem die wichtigsten Ereignisse der Stadtgeschichte dargestellt werden. Das Gebäude mit seinem einzigartigen architektonischen Stil, dem außergewöhnlichen Design und dem hohen Turm, der ihm das Aussehen einer kleinen Festung verleiht, wurde 1923 unter Denkmalschutz gestellt. Sie können hier vor allem das berühmte Magnin-Relief bewundern, ein großes Modell der Stadt Genf, das Ihnen einen Eindruck davon vermittelt, wie die Stadt vor der Beseitigung ihrer Befestigungsmauern im Jahr 1850 ausgesehen hat.
 

Genf als zentrale Figur auf der europäischen Bühne

Welche Aktivitäten locken während Ihrer Reise nach Genf?

Im Norden von Genf befindet sich das Palais des Nations d'Europe, in dem das Büro der Vereinten Nationen seinen Sitz hat. Die große Mehrheit der Entscheidungen der Vereinten Nationen wird in diesem Gebäude getroffen, das Sie das ganze Jahr über besuchen können. Der Kanton Genf beherbergt aber auch viele andere internationale Organisationen, wie beispielsweise die Welthandelsorganisation und die Weltgesundheitsorganisation.

Sie möchten sich erfrischen? Anstatt in ein klassisches Schwimmbad zu gehen, sollten Sie Les Bains des Pâquis am Ufer des Genfer Sees aufsuchen. Die Pâquis Bäder im Freien bieten die Gelegenheit, einen Moment der Entspannung in einzigartiger Umgebung zu genießen. Lassen Sie sich von der Weite und dem herrlichen Ausblick auf die Alpen, den Mont Blanc und den Mont Salève, verzaubern, während Sie Ihre Füße ins Wasser halten. Da das Bad in Le Pâquis ganzjährig geöffnet ist, können Sie es problemlos zu jeder Jahreszeit besuchen. Neben den berühmten Bädern haben Sie auch die Möglichkeit, sich in der Sauna, im Dampfbad oder bei Massagen in grossem Stil zu entspannen. Frühaufsteher können den Tag zudem mit Musik beginnen, denn während der Sommermonate finden bei Sonnenaufgang hervorragende Konzerte auf dem Pier von Les Pâquis statt.

Ihr Ausflug an den Genfer See bietet des Weiteren eine hervorragende Gelegenheit, um den berühmten Jet d'eau in Genf zu besichtigen. Die 140 Meter hohe Wasserfontäne genießt einen fantastischen internationalen Ruf und ist eine der Hauptattraktionen der Stadt. Die Mutigsten können den Pier entlanglaufen, um sich nur wenige Meter von der Basis des Wasserstrahls entfernt niederzulassen. Hier haben Sie einen fantastischen Blick auf die Fontäne! Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit, um auf einer Kreuzfahrt, die von den lokalen Reedereien am Ufer des Genfer Sees angeboten wird, eine Rundfahrt auf dem Genfer See zu machen und den Mont Blanc zu bestaunen.

Auf Ihrer Entdeckungsreise durch die Stadt sollten Sie sich den ausgezeichneten Botanischen Garten mit seinen teils sehr seltenen Pflanzensammlungen auf keinen Fall entgehen lassen. Nicht weniger als 12.000 Arten aus der ganzen Welt können auf diesem 28 Hektar großen Gelände aus nächster Nähe betrachtet werden. Der Garten ist dabei so angelegt, dass Sie ihn nach bestimmten Kategorien erkunden können. Kein Wunder also, dass es in den letzten Jahren immer wieder Besucher in diese außergewöhnliche Anlage gezogen hat.

Wer anschließend Lust auf noch mehr Grün und frische Luft hat, kann den Parc La Grange, sowie den angrenzenden Parc des Eaux-Vives besuchen. Derweil die riesigen Bäume und der atemberaubende Blick auf den See und das Gebirge für eine unvergleichliche Stimmung sorgen, können Sie hier in aller Ruhe die Seele baumeln und Ihre Eindrücke eines bewegten Tages Revue passieren lassen.

Und bevor Sie sich nach einem anstrengenden Tag gleich auf ein weiteres Abenteuer einlassen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen und ausruhen. Dazu eignet sich neben den wunderschönen Parks der Stadt nichts besser als die Place du Bourg-de-Four! Denn inmitten dieses historischen Viertels im Zentrum von Genf verfügt die Place du Bourg-de-Four über jede Menge Flair und ist besonders für die vielen geselligen Lokale bekannt. Hier haben Sie die Qual der Wahl, ob Sie eine Bar mit WLAN, ein uriges Café oder die sonnige Terrasse eines Restaurants besuchen möchten, um anschließend in nur wenigen Gehminuten Highlights wie die Peterskirche zu erreichen.

Begeben Sie sich im Anschluss auf eine Reise in eine andere Welt, wenn Sie durch die Straßen des Viertels Les Grottes gehen. Hier begeistert jedes Gebäude mit seiner einzigartigen Architektur und seinen unkonventionellen Farben. Das "Schlumpfviertel" gilt beispielsweise als Dorf in der Stadt und ist einer der dynamischsten Orte in Genf, der viele Menschen anzieht. Entspannen Sie hier in der ein oder anderen Bar, schlemmen Sie in einem Luxury Restaurants oder entdecken Sie die unzähligen lokalen Künstler.

Freuen Sie sich nun auf einen unvergesslichen Urlaub! Indem Sie Ihren Aufenthalt in einem unserer B&B HOTELS direkt auf unserer Webseite buchen, sind Ihnen die besten Preise für Ihre Reisen in die Schweiz oder nach Frankreich sicher. Ob ein B&B HOTEL nahe der Flughäfen Genf oder des Bahnhofs Cornavin, in Annemasse oder das B&B HOTEL Nyon - bei uns erwartet Sie Erholung pur! Und dank eines zertifizierten Gesundheitsrisikomanagements, müssen Sie sich auch um Ihre Gesundheit keinerlei Sorgen machen.