Menu opener
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Reisende
1 Zimmer, Zimmer, 1 Erwachsener Erwachsene Erwachsene
Zimmer
Erwachsene

Kinder: Sie reisen mit Kindern unter 12 Jahren in Spanien ? Dann können wir Ihnen unter Umständen Sonderpreise anbieten. Prüfen Sie dies einfach in den nächsten Schritten Ihrer Reservierung.

  • Saclay Hotel B&B
  • 13/11/2019 - 14/11/2019
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

B&B Hotel in Saclay

, 1 Hotel

Das neunzehn Kilometer südwestlich von Paris im Departement Essone gelegene Saclay ist ein erstklassiges Wissenschafts- und Technologiezentrum. Die leicht zu erreichende Stadt ist der ideale Ausgangspunkt, um die ganze Region Ile-de-France zu erkunden. Sie suchen ein Hotel in Saclay? Entdecken Sie unser B&B Hotel in Saclay, das auf der Hälfte der Wegstrecke zwischen Saclay und Gif-sur-Yvette liegt.

Buchen Sie Ihren Aufenthalt in unserem Hotel in Saclay.

In Saclay haben sich seit vielen Jahren eine große Zahl an wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und Elitehochschulen niedergelassen. Die Gemeinde ist Sitz der Atomenergiebehörde CEA Saclay. Sie ist das Herzstück eines großen Entwicklungsprojektes, um den Technologiecampus Paris-Saclay zu schaffen.

Wo kann man in Saclay übernachten?

Entdecken Sie ein kostengünstiges Hotel mit jedem Komfort in Saclay.

Entdecken Sie B&B Hotels: sorgfältig schallgeschützte Zimmer für eine ruhige Nacht, gemütliche Matratzen und Bettwäsche, um einen guten Nachtschlaf zu garantieren, kostenlose und unbegrenzte WLAN-Verbindung, um verbunden zu bleiben, Flachbildfernseher, um sich über aktuelle Ereignisse und Sportergebnisse zu informieren oder sich einen Filmabend zu gönnen, ein köstliches Frühstück ... Unser B&B Hotel Saclay bietet Ihnen einen herzlichen Empfang! Ihr Haustier ist in unserem Hotel auch willkommen.

Entdecken Sie die Stadt Saclay und ihre Umgebung

Saclay liegt an einer ehemaligen römischen Straße, im Zentrum der gleichnamigen Ebene. Der Ursprung der Stadt geht laut Quellen auf das 13. Jahrhundert zurück. 1684 ließ Ludwig XIV. den Teich von Saclay umgestalten, um das Versailler Schloss mit Wasser zu versorgen. Im 18. Jahrhundert erlebte die Stadt einen ersten Aufschwung. Zwischen 1948 und 1950 siedelten sich die französische Atomenergiebehörde (CEA) und die DGB Essais Propulseurs in Saclay an. Ein erster Schritt, bevor sich weitere industrielle Aktivitäten, Hochtechnologie- und Forschungseinrichtungen dort niederließen, die heute die Besonderheit der Ebene ausmachen. Zahlreiche französische Eliteuniversitäten wie die Ingenieurhochschulen Ecole Centrale und AgroParisTech, die Verwaltungshochschule ENS Cachans oder die Ingenieurhochschule Ecole Polytechnique sind in diese Gegend gezogen oder werden es tun.

Die grüne Stadt Saclay ist durch landwirtschaftliche Aktivitäten charakterisiert. Die fruchtbaren Ländereien (die fast 75 % des Gebiets ausmachen) dienen vor allem dem Getreideanbau. Während eines entspannten Wochenendes können Sie im Park Clos Vert, im Parc de la Truie spazieren gehen, entlang der Ufer des Teiches von Saclay bummeln oder über die Ebene des Albian-Tals wandern und den Reichtum der lokalen Biodiversität bewundern. Nicht zu vergessen natürlich der alte Teich und seine 60 Vogelarten, die leidenschaftliche Ornithologen glücklich machen!

Die aus dem 12. Jahrhundert stammende Kirche Saint-Germain wurde auf einem Gelände erbaut, auf dem eine von der Abtei Saint-Germain-des-Prés gegründete Kapelle stand. Die Kirche birgt ein schönes Holzkreuz aus der Mitte des 16. Jahrhunderts. Von den weiteren Sehenswürdigkeiten sollten Sie folgende nicht verpassen: der Turm Saint-Germain und seine für die Architektur des endenden Mittelalters charakteristische Warte, das Schloss Martinière, das Fort de Villeras, das sich in das ‚Système Séré de Rivières‘ eingliedert, welches angelegt wurde, um Paris nach der Niederlage von 1870 zu verteidigen, und der Königspavillon, der während der Regierung von Ludwig XIV. gebaut wurde. Die Stadt besitzt auch schöne alte Bauernhöfe.

Karnevalsumzug (Februar/März), Frühling der Poeten (März), Frühling der Umwelt (April), Fest der Jugend (April), Nachhaltige Spaziergänge (April), Festival Ah! Die schönen Tage (Juni), Fest der Récup (September), nicht zu vergessen die CURIOSITas, ein Ereignis, das der Kunst und Wissenschaft gewidmet ist (Oktober) oder der Feinschmecker-Salon der guten Dinge (November): Im Laufe des Jahres werden in Saclay zahlreiche Ereignisse organisiert.

Sie suchen ein kostengünstiges Hotel in Saclay? Sie können Ihr Hotelzimmer online ab jetzt buchen!