Menu opener
ZurückYour stayWähle ein Datum, um die Verfügbarkeiten zu sehenChange datesWähle deine Zimmer und die Reisenden ausSchliessen
Wähle ein Datum, um die Verfügbarkeiten zu sehen
Bitte fülle das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Lasse die Standortbestimmung in deinen Browsereinstellungen zu, oder gib das Ziel ein
Bitte wähle einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Startdatum kann nicht in der Vergangenheit liegen.

Bitte wähle einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen ausStartdatum kann nicht in der Vergangenheit liegen.

Anreise
bis
Firmencode
Für Reisende mit einem Firmenvertrag
  • Thüringen
  • 13 Juli 202414 Juli 2024
    13 Juli14 Juli
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

Hotels in Thüringen

, 6 Hotels

Unsere B&B Hotels in Thüringen

Das Land der Ritterburgen und Fürstenschlösser, der Wartburg und des Rennsteigs, der Weimarer Klassik mit Goethe und Schiller... Das ist Thüringen! Das Bundesland befindet sich im Herzen Deutschlands und grenzt an Sachsen-Anhalt, Sachsen, Bayern, Hessen und Niedersachsen. Es ist die Region, in der man „no“ zu „ja“ sagt oder „demmeln“ für Fahrrad fahren.

Schon Goethe fasste die Vielfalt der Landschaften und Baustile, die kulturelle und geschichtliche Mannigfaltigkeit treffend zusammen: „Wo noch in deutschen Landen findet man so viel Gutes auf so engem Fleck? Nicht nur Luther, Bach, Cranach und Otto Dix haben hier ihre Spuren hinterlassen, auch viele heutige Spitzensportler stammen aus Thüringen.

Lasse auch du dich von den faszinierenden Panoramen des Thüringer Waldes oder dem mittelalterlichen Flair der Altstädte verzaubern und übernachte auf deiner Reise in unseren günstigen B&B Hotels in Erfurt, Eisenach, Jena, Weimar oder Gera. Unsere gemütlichen und modernen Zimmer sind mit Sky-TV, Klimaanlage und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Frühstück ist optional buchbar und der Check-in ist rund um die Uhr möglich.

Erfurt – die Stadt der Überraschungen

Ein erster Halt führt in die charmante Landeshauptstadt Erfurt, die von der Gera durchzogen wird. Eine Besonderheit der Stadt sind die beiden direkt nebeneinander liegenden Sakralbauten: der Erfurter Dom und die Severikirche. Genieße einen Tee in einem der vielen kleinen Cafés rund um den Domplatz oder schlendere im Dezember über den beeindruckenden Weihnachtsmarkt.

Höhepunkt der schönen Gassen und Häuserfassaden ist die Waagegasse bei der alten Synagoge. Ein absolutes Highlight ist jedoch das älteste Bauwerk Erfurts: die Krämerbrücke. Diese Brücke ist beidseitig mit Fachwerkhäusern bebaut und zählt zu den bekanntesten Wahrzeichen der Landeshauptstadt. Sie ist Europas längste durchgehend mit Häusern bebaute Brücke.

Weitere lohnenswerte Orte sind das Congress Center Erfurt – der zweitgrößte Messestandort in den neuen Bundesländern. Hier werden dem Publikum jährlich abwechslungsreiche Messen und Ausstellungen, Events und Konzerte geboten. Mache bei deinem Besuch auch einen Abstecher in der EGA-Park. Es ist das bedeutendste Garten-Denkmal der 1960er Jahre in Deutschland. Wen es hinaus in die Natur treibt, der sollte sich den herrlichen Blick vom Petersberg über die Stadt nicht entgehen lassen.

Mystik und Abenteuer im Thüringer Wald

Es ist der Thüringer Wald, dieses rund 1000 Quadratkilometer große waldreiche Mittelgebirge, das Thüringen zum grünen Herzen Deutschlands macht. Ob mit der Familie, mit Freunden oder allein, die vielen Wander- und Radwege bieten jedem Besucher einen unvergesslichen Aufenthalt. Hier kommt der Sport nie zu kurz: In diesem beliebten Urlaubsgebiet wist du zahlreiche Wanderer, Nordic Walker und Biker antreffen.

Der Rennsteig ist Deutschlands bekanntester und meist begangener Wanderweg mit einer Länge von rund 170 Kilometern. Er führt vom Eisenacher Stadtteil Hörschel über den Kamm des Thüringer Waldes bis in den nördlichen Frankenwald nach Blankenstein. Mache auf deiner Wanderung einen Abstecher zur Wartburg, auf der einst Luther Zuflucht fand.

Bei Oberhof finden Wintersportbegeisterte winterliche Aktivitäten sowie Winterradwege. Wer lieber im Warmen bleibt, der sollte sich einen Spa & Wellness-Aufenthalt in einem der zahlreichen Sole- und Schwefelbäder gönnen.

Die vergessenen Schätze

Neben der Bauhaus sowie Goethe- und Schillerstadt Weimar oder der Studentenstadt Jena sind auch kleinere Städte einen Besuch wert. Die Waffenstadt Suhl liegt im fränkisch geprägten Süden und ist historischer Standort von Rüstungsbetrieben, aber auch Stadt der Jagdwaffenherstellung. Als naturreichste Stadt im Süden vom Thüringer Wald ist sie auch ein Wanderparadies. Über 300 Kilometer Rad- und Wanderwege sowie 100 Kilometer Skiloipen warten auf dich!

Westlich von Suhl befindet sich Meiningen mit dem gleichnamigen Berg, auf dem das Schloss Landsberg thront. Es ist eines der schönsten Lustschlösser des Freistaates und liegt hoch über dem Werratal. Seit dem 19. Jahrhundert gehört es zu den bekanntesten Wahrzeichen der Region.

Nicht weit von Meiningen entfernt liegt Schmalkalden, die ruhige Fachwerkstadt mit ihren kleinen Gassen und der idyllischen Altstadt. Das historische Rathaus, das Schloss Wilhelmsburg und das Lutherhaus sind beliebte Sehenswürdigkeiten. Übrigens: Schmalkalden ist die Wiege von Vita Cola, der Viba-Nougatstange, der besten Thüringer Bratwurst und nicht zuletzt des Toilettenpapiers.

Zum Thema Gastronomie: Man sagt, dass in Thüringen kein Grill ohne sie auskommt, doch die Küche beschränkt sich hier nicht nur auf die Rostbratwurst. Auch Rouladen, Klöße, Biersuppe und leckere Blechkuchen stehen auf der Speisekarte.

Was auch immer deine gastronomischen Vorlieben sind: Die B&B Hotels freuen sich auf deinen Besuch!

Unsere Hotels in Thüringen