Menu opener
Wählen Sie ein Datum, um die Verfügbarkeiten zu sehen
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Lassen Sie die Standortbestimmung in Ihren Browsereinstellungen zu, oder geben Sie das Ziel ein
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Start date cannot be set in the past.

Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen ausStart date cannot be set in the past.

Anreise
bis
Firmencode
Für Reisende mit einem Firmenvertrag
  • Reiseziel
  • VomAbreise
    VomAbreise
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

Olympiapark München: Das beliebteste Veranstaltungs- & Freizeitparadies in Bayern

Der Olympiapark in München ist ein vollumfänglicher Erlebnisort in München geworden. Heute werden hier nicht nur Sportveranstaltungen abgehalten, sondern der Olympiapark bietet Top-Attraktionen und und eine Vielzahl von Freizeitangeboten für Jung und Alt. Hier findet sich alles, was das Herz begehrt angefangen von Events & Konzerten, Natur und Erholung, aber auch typisch-bayerische Biergärten und ist somit auch eine der meistbesuchten Grünanlagen Münchens. Ein Höhepunkt im grünen Park waren die Olympischen Spiele im Jahre 1972, die hier ausgetragen wurden und bis heute die Geschichte des Ortes durch ihre Bauten prägen.

In direkter Nähe zu diesem vielfältigen Austragungsort, der die Olympischen Sommerspiele im Jahre 1972 austrug, befindet sich das beliebte und preiswerte B&B HOTEL Olympiapark. Ausgehend von hier sind in zentraler Nähe zu zahlreichen weiteren Sehenswürdigkeiten von München.

Das Olympiagelände in München - eines der belebtesten Highlights der Stadt

Mit dem Olympiagelände besitzt die Stadt München einen der Hauptanziehungspunkte im Süden Deutschlands. Denn das grüne Gelände beherbergt gleiche mehrere international renommierte Anlaufstellen, die für Sport, Freizeit, Events & Konzerte genutzt werden. Von Open-Air Veranstaltungen bis zum Olympia Eissportzentrum, weiter zum Olympiapark und Seal Life München - hier befindet sich einfach alles, was das Herz begehrt. Die interessanten architektonischen Meisterleistungen lassen sich ebenso bewundern wie die großen hängenden Dächer der Anlage (das Olympiadach besitzt eine besondere Zeltdachkonstruktion). Um dem Ganzen etwas näher zu kommen, bietet das Olympiastadion seinen Gästen den sogenannten Flying Fox an. Ein Schweberlebnis auf über 35 Metern wird durch Sicherheitsgurte und spezielle Sicherheitsvorkehrungen ermöglicht (im Winter ist der Flying Fox geschlossen).

Umgeben vom Oberwiesenfeld und Milbertshofen ist der Ort eingebettet in ein lebendiges Treiben und bietet viele kleine und große Attraktionen, die dem Park seinen einzigartigen Charme verleihen (das Gelände befindet sich am Spiridon-Lous-Ring 21). Natürlichen lassen sich hier viele öffentliche Parkmöglichkeiten und Sanitäreinrichtungen finden, sodass man seinen Tag ausgiebig genießen und planen kann.

Für eine Anreise aus dem Zentrum Münchens bieten sich verschiedene Bus- & Bahnverbindungen, die täglich das Olympiagelände befahren. Für Ihre Übernachtungswünsche haben wir für Sie gleich mehrere B&B HOTELS in München zur Verfügung.

Musik, Kino & mehr: Besuchen Sie das Kino am Olympiasee & das Theatron

Interessant ist beispielsweise auch das Kino mit Blick auf den Olympiasee, welches immer wieder atemberaubende Open Air-Events auf die Beine stellt und seine Gäste am Ufer des Wassers mit internationalen Events begeistert. Auch tagsüber finden hier Open Air Auftritte statt (durch eine Umstellung auf Tageslicht-LED) und die Nähe zum wunderschönen Olympiasee macht so eine Veranstaltung zu einem absoluten Highlight in München.

Durch Live-Konzerte im Park mit Seebühne und dem Musik-Sommer bietet das Festivalgelände Theatron im Münchner Olympiapark eine ganze Reihe von hochkarätigen Events. Oft werden hier sogar Gratis-Festivals abgehalten (wie das berühmte Musik-Sommer-Festival), dass seinen Austragungsort hier seit den 70er-Jahren hat und ebenfalls durch die Nähe zum Olympiasee und dem schönen Ufer ein fantastisches Flair bekommt.

Unser Highlight-Tipp: Im Übrigen befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Olympiapark das BMW Museum München (und die BMW-Welt), weshalb sich eine Kombination beider Attraktionen für Gäste in München anbietet.

Freizeit- & Unterhaltungsangebote im Olympiapark: Was kann man alles im Olympiapark machen?

Die vielfältigen Angebote auf dem Gelände lassen sich in verschiedene Bereiche aufteilen. Je nachdem, ob es sich um Kulturprogramme, Sportveranstaltungen oder gesellschaftliche Events dreht, werden diverse Veranstaltungsräume genutzt.

Das Sea Life München

Im Sea Life befinden sich über 30 Becken, in welchen verschiedene Meerestiere beheimatet sind. Besucher können hier über 150 Tierarten bestaunen und in die Unterwasserwelt des Seal Life München eintauchen. Hier befinden sich fast 3000 Meereslebewesen wie Haie und tropische Fische und das alles auf einer Fläche von 2.200 Quadratmetern – somit ist das Sea Life eines der größten Unterwasserzentren Deutschlands, was sich auch als Grund für die Vielzahl der Tierpracht erklärt.

Der Olympiaturm München

Einen wundervollen Blick auf den ehemaligen Austragungsort der Olympischen Spiele, das olympische Dorf (heutiges beliebtes Wohngebiet) über München riesiges Gebiet, lässt sich vom einzigartigen Olympiaturm aus einfangen. Hier dürfen Besucher auf über 190 Meter höhe einen ausschweifenden Blick auf das Olympiastadion und bei gutem Wetter sogar auf die Alpenkette werfen. Ob auf dem Turm gibt es auch Verpflegung in der beliebten Kaffeebar Blue Sky Coffee & Foto und dem Restaurant 181. Der Olympiaturm gehört somit zu den öffentlichen Hauptattraktionen der Stadt und besitzt eine Gesamthöhe von unglaublichen 291,28 Metern.

Die Kleine Olympiahalle & Große Olympiahalle

Die Kleine Olympiahalle wird als Austragungsort für Veranstaltungen genutzt, hier passen in etwa 2500 Besucher hinein. Viele interessante Ausstellungen haben je nach Jahreszeit in der Olympiahalle ihre Vorführungszeiten. Es lohnt sich immer, einen Blick auf die aktuellen Angebote zu werfen, denn in der Vergangenheit waren hier bereits Events wie „Körperwelten“ & „Tutanchamun, – sein Grab und seine Schätze“.

Die Große Olympiahalle bietet ebenfalls regelmäßig internationale Events aller Art an, besitzt einen weitaus größeren Veranstaltungsraum (ca. 15.000 Zuschauer haben hier Platz) und wird für Rock, Pop, Jazz & Musicals und zahlreiche weitere Events zur Verfügung gestellt. Auch hier lohnt sich ein aktueller Blick auf die kommenden Veranstaltungen.

Unser Tipp für Shopping-Freunde: Übrigens lässt sich auf dem Olympiagelände auch einen toller Shoppingtag in Kombination mit anderen Events einplanen. Das Olympia Einkaufszentrum ist ein wahrer Shopping-Riese und beherbergt über 130 Shops von einfachen Bistros bis zu Designerläden ist hier alles zu finden. Parken lässt sich hier in Milbertshofen oder im Oberwiesenfeld, jedoch sind Parkmöglichkeiten vor Ort direkt ausgeschrieben.

Eine der besten Übernachtungsmöglichkeiten am Olympiagelände in München bietet Ihnen unser preiswertes B&B HOTEL Olympiapark.

Das Areal des Olympiageländes auf einen Blick

Begrenzt wird das Areal des Olympiaparks im Wesentlichen im Osten durch die Lerchenauer Straße, im Norden durch die Moosacher Straße und im Westen durch die Landshuter Allee bis zum Willi-Gebhardt-Ufer. In Richtung Osten verschoben, bilden dort der Spiridon-Louis-Ring vom Willi-Gebhardt-Ufer nach Süden und dann der Rudolf-Harbig-Weg bis zur Ackermannstraße die westliche Grenze.

Möchten Sie mehr über die Aktivitäten in der Nähe unseres Hotels München Olympiapark erfahren? Entdecken Sie schnell unsere Artikel :