Menu opener
Wählen Sie ein Datum, um die Verfügbarkeiten zu sehen
Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Lassen Sie die Standortbestimmung in Ihren Browsereinstellungen zu, oder geben Sie das Ziel ein
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Start date cannot be set in the past.

Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen ausStart date cannot be set in the past.

Anreise
bis
Firmencode
Für Reisende mit einem Firmenvertrag
  • Reiseziel
  • VomAbreise
    VomAbreise
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener
  • 1 Zimmer, 1 Erwachsener

Truderinger Wald: Das größte Waldgebiet im Stadtgebiet München

Der Trudinger Wald befindet sich im Osten Münchens, in dem in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts über 50.000 Bäume gesetzt wurden und besitzt einen typischen Charme (ganz wie Oberbayern). Auf verschiedenen Pfaden und Wanderwegen lässt sich hier die Natur Münchens erkunden während man Schritt für Schritt in die Tiefen der ältesten Münchner Natur vordringt. Ganz in der Nähe zu Neuperlach und nördlich zu Waldperlach findet man zum Trudinger Wald. Er eignet sich wunderbar zum Spazieren und während man den Weg zum Wald auf sich nimmt entdeckt man viele kleine Sehenswürdigkeiten, die sich hier wiederfinden. Die Stadt Trudering selbst beherbergt eine über 1000 Jahre alte Geschichte und der urbane Flair dringt an jeder Ecke vor.

Durch die Nähe zu unserem B&B HOTEL München-Trudering wird für der Trudinger Wald für Erholungssuchende in München und Umgebung ein idealer Ort zum Relaxen. Ausgehend von unserem Hotel sind Sie wenige Kilometer vom Waldgebiet entfernt und können mit der S-Bahn problemlos die Innenstadt bereisen. Auch das beliebte Michaelibad mit seinen finnischen Saunen, Rutschen, Innen- und Außenbereichen sowie Sportbecken und Wasseranlagen, liegt nur wenige Minuten entfernt.

Der Trudinger Wald auf einen Blick:

  • Jahrzehnte alte Attraktionen im Wald: Biotop, Josefskapelle, Schwedenstein & Nassrohrmühle oder Lourdes-Grotte
  • Besonders gute Lauf- und Spazierwege
  • Einfache Erreichbarkeit vom Perlacher-Zentrum bzw. Neuperlach
  • Wunderschöne Aussichten im Winter über die Perlacher Gebiete
  • Besitzt tolle Gewässer, Wasserläufe und Naturspektakel
  • Mehre seltene Vogel- und Tierarten sind hier im Wald beheimatet
  • Bagersee am Kieswerk

Wanderungen und Spazierwege im Trudinger Wald

Am östlichen Stadteingang lockt der Truderinger Wald (nähe Trudering-Riem), als einer der umfangreichsten geschlossenen Stadtwälder Münchens zu gemütlichen Rundgängen und ausgedehnten Wanderungen. Zahlreiche Waldwege, Rad- und Waldstraßen erschließen das grüne Fleckchen Erde und können wahlweise zu Touren oder längeren Routen zusammengefügt werden, unter anderem mit einer Besichtigung der früheren Kiesgrube - heute Lebensraum für rare Flora und Fauna - und einer Rast in den Salinen.

So ist es beispielsweise möglich, mit der U-Bahn (Station Neuperlach-Süd) anzureisen und einen tollen Wanderweg zu beginnen. Auch eine Anreise von Altperlach, dem ältesten historischen Ortsteil, ist möglich. Dabei muss man den Bahnhof Richtung Süden verlassen, während man an der dort ansässigen Siemens-Firma vorbeikommt. Der Straße folgend läuft man Richtung Putzbrunner Straße, überquert dort die Kreuzung (an der Ampel) und kommt direkt am sogenannten Kieswerk an.

Der Waldeingang befindet sich dann direkt vor Ihren Füßen, während man die ersten Bahnen durch den Wald spazieren kann. Folgt man dem Waldweg ein Stück, kommt man direkt bei der ersten Sehenswürdigkeit vorbei, der Josefskapelle. Während man den eingeschlagenen Wegen weiter folgt, entdeckt man bald die aufgegebene Kiesgrube, überdeckt von Fauna und Flora. Ein Blick lohnt sich hier auf die Umgebung, – man erkennt, wie schnell sich die Natur, die von Menschen errichteten Plätze wieder zurückholt. Setzt man seine Wanderung fort erreicht man bald den sogenannten Schwedenstein. Der Schwedenstein gleicht einer Säule aus Stein (einer der ältesten, die bisher gefunden wurden), das Original steht nämlich mittlerweile im Museum der Stadt (gleichnamiges Stadtmuseum). Bis zum heutigen Tage soll wohl nicht ganz klar sein, weshalb dieser Stein hier stand, was natürlich Raum für Spekulationen freihält. Einige behaupten, dass zu Zeiten des 30-jährigen Krieges ein schwedischer General mit dem Namen Horn hier gefallen sein sollte (dies würde zumindest den Namen Schwedenstein erklären). Jedoch ist nach Angaben mancher der Stein Jahrzehnte alt (weit über 500 Jahre). Die Geschichte um die berühmte Sehenswürdigkeit bleibt also spannend.

Bewegt man sich auf dem Weg weiter kommt man nach Norden, bis man einen weitläufigen Blick erhält. Folgen Sie weiter dem Waldweg am ehemaligen Schramminger Weg entlang, wandern nach link und bei der nächsten Gelegenheit nach rechts (sie wandern hier am Grenzgebiet der Münchner Stadt entlang). Nicht unweit von hier liegt das günstige und vielbesuchte B&B HOTEL Trudering in welchem wir Sie gerne als unsere Gäste begrüßen werden (falls Sie mit Bus & Bahn anreisen finden Sie genügend öffentliche Verkehrsmittel für Ihre weiterreise vor Ort).

Trudering Riem: Erleben Sie München von seiner ruhigeren Seite

Ein weiterer toller Wanderweg beginnt am sogenannten Zauberwald (nähe Oberbayern): Die Trudering Runde von Grenzkolonie Trudering ist ein toller Wanderplatz (ausgehend von der ehemaligen Grenzkolonie). Hier kommen Sie an der Lourdes-Grotte vorbei und finden Grotteneingang (mit der Listen-Aufschrift: 100 Meter Zur Grotte des Friedens, den die Welt nicht geben kann).

Nach einem ausgelassenen Wander- und Spaziertag lässt sich wunderbar in einem der angesagten Trudinger-Restaurants speisen. Von klassischer Münchner Küche bis zu kleinen und großen herzhaften Gerichten finden sich hier breit aufgestellte Speisekarten, die sich für jeden Geschmack etwas Leckeres anbieten. Truding-Riem besitzt viele tolle Essensmöglichkeiten und einige interessante Plätze mit Biergärten.

Möchten Sie einen Erholungs- oder Wellnestrip in München planen, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unsere günstigen B&B HOTELS in München in München zu werfen. Sie haben in München die Möglichkeit, ganz ohne Auto mit Bus und Bahn zu reisen. Unsere Hotelzimmer verfügen über WLAN oder Sky-TV Programm und besitzen schallisolierte Zimmer. Sie haben in all unseren B&B Übernachtungsmöglichkeiten die Option, unser beliebtes B&B Frühstücksbuffet zu buchen. Gerne bieten wir Ihnen (nach Verfügbarkeit) auch kostenfreie & kostenpflichtige Parkplatzmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Hotel an. Fragen Sie uns ebenfalls gerne nach der Verfügbarkeit von Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Familienzimmern – gerne kümmern wir uns um Ihre Anfragen und Anliegen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in München.

Sie möchten mehr über die Aktivitäten in der Nähe unseres Hotels in München Trudering erfahren? Entdecken Sie schnell unsere Artikel