Menu opener

Richtlinien für den Versand von Newslettern und SMS-Nachrichten

NEWSLETTER UND SMS-VERSANDRICHTLINIEN

Verantwortlicher der Datenverarbeitung: B&B HOTELS ist eine Hotelkette, die unter dem Markennamen B&B HOTELS GROUP mit den folgenden Handelsgesellschaften in Spanien und Portugal tätig ist: B&B HOSPITALITY ESPAÑA, S.L. (Geschäftszentrale für Spanien und Portugal), WEI VALENCIA SAN LUIS HOTEL, S.L., HOTEL H2 ANDALUCIA, S.L, HH2 JEREZ, S.L., HH2 ELCHE, S.L., HOTELES DEL NORTE, S.L., HOTEL H2 RIVAS S.L., PROMOCIONES ALZAMORA S.L., HOTEL H2 GETAFE S.L., y SIDORME HOTELS, S.A, WEI ALICANTE, S.L. Unsere Geschäftszentrale in Spanien und Portugal ist B&B HOSPITALITY ESPAÑA, S.L. und hat die Steueridentifizierungsnummer B66209693. Der Geschäftssitz befindet sich in Valencia (46013), Avenida Ausias March 99, und der Geschäftssitz für die Kommunikation in B&B HOTEL MADRID AEROPUERTO T4 ist calle Luis Pasteur S/N (28703), San Sebastián de Los Reyes (Madrid).

E-Mail-Adresse des Verantwortlichen: esp-privacy@hotelbb.com

Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten: Die B&B HOTELS GROUP verarbeitet die von den interessierten Personen bereitgestellten Informationen, um Ihnen Mitteilungen zu unseren Serviceleistungen und Neuheiten zu übermitteln.

Speicherdauer: Die Daten werden für die Dauer der Geschäftsbeziehung gespeichert und ggf. so viele Jahre, wie es zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten nötig ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten: Wir geben Ihnen die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten an: Ihre ausdrückliche Einwilligung in den Versand von Werbemitteilungen

Herkunft: Der Antragsteller selbst

Weitergabe von Daten: Sofern es nicht gesetzlich angeordnet ist, werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Eine Ausnahme bilden Fälle, in denen dies notwendig ist, um informiert zu bleiben. Dies gilt insbesondere für andere Unternehmen der Gruppe, die zentrale Serviceleistungen erbringen, sowie Partnerunternehmen.

Rechte: Sie haben ein Recht auf Auskunft und Zugriff, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten sowie weitere Rechte, die in den Zusatzinformationen angegeben sind und die Sie wahrnehmen können, indem Sie den Verantwortlichen der Datenverarbeitung per E-Mail kontaktieren. Falls Sie Ihre Einwilligung für einen spezifischen Zweck erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit zurückziehen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung vor dem Rückzug beeinträchtigt. Falls Sie der Annahme sind, dass Ihre Rechte im Hinblick auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verletzt wurden, und insbesondere wenn die Wahrnehmung Ihrer Rechte nicht zu Ihrer Zufriedenheit erfolgt ist, können Sie bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde auf deren Website einreichen: www.agpd.es.