Menu opener

Über die Gruppe B&B Hotels

Wer sind wir?

B&B Hotels ist die größte französische Gruppe für unabhängige Hotels. Wir sind in 11 Ländern vertreten und seit 27 Jahren in Frankreich tätig. Dabei sind wir besonders stolz auf unser preisgünstiges Hotelkonzept: Econochic®.

Meilensteine in der Geschichte der Gruppe B&B Hotels:

  • 1990: Gleichzeitige Eröffnung der ersten Hotels in Brest und Saint-Malo
  • 1998: Eröffnung des ersten Hotels in Deutschland
  • 2007: Übernahme der Gruppe Village Hotels mit fast 60 Hotels in Frankreich und 2 in Deutschland
  • 2009: Eröffnung der ersten Hotels in Italien
  • 2010: Einstieg in den polnischen Markt
  • 2012: Eröffnung des 200. Hotels in Frankreich
  • 2013: Übernahme von 4 Hotels in Spanien
  • 2015: Eröffnung des B&B Hotels Disneyland® Paris
  • 2016: Eröffnung des 250. Hotels in Frankreich und Übernahme der Gruppe Sidorme mit 19 Hotels in Spanien
  • 2017: B&B Hotels besitzt mehr als 400 Hotels in ganz Europa

Ein paar wichtige Zahlen zur Gruppe B&B Hotels:

Die Gruppe B&B Hotels ist die drittgrößte Hotelkette Europas.

Sie verwaltet über 470 Hotels in Europa:

273 Hotels in Frankreich, 120 in Deutschland, 33 in Italien, 31 in Spanien, 6 in Polen, 3 in der Schweiz, 1 in der Tschechischen Republik, 1 in Portugal, 1 in Belgien, 1 in Slowenien und 1 in Brasilien.

Für das Jahr 2018 sind neue Eröffnungen in Österreich geplant.