Menu opener

Über die Gruppe B&B Hotels

Wer sind wir?

B&B Hotels ist die Hotelkette, die sich auf warme, moderne, attraktive und erschwingliche Unterkünfte spezialisiert hat, getreu ihrer Philosophie econochic© und smart sleep©. Wir sind die führende und am schnellsten wachsende unabhängige Hotelkette im Bereich Budget&Economy. Wir verfügen über mehr als 500 Hotels und mehr als 40.000 Zimmer in 12 Ländern: Spanien, Portugal, Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Tschechien, Brasilien, Österreich, Schweiz, Slowenien und Belgien.

Wichtige Daten in der Geschichte der B&B Hotels Gruppe:

  • 1990: Gleichzeitige Eröffnung der ersten Hotels in Brest und St-Malo.
  • 1998: Eröffnung des ersten Hotels in Deutschland.
  • 2007: Übernahme der Village Hotels Gruppe mit fast 60 Hotels in Frankreich und 2 Hotels in Deutschland.
  • 2009: Eröffnung der ersten Hotels in Italien.
  • 2010: Marktöffnung in Polen.
  • 2012: Eröffnung des 200. Hotels in Frankreich.
  • 2013: Erwerb von 4 Hotels in Spanien.
  • 2015: Eröffnung des B&B Hotels im Disneyland® Paris.
  • 2016: Eröffnung des 250. Hotels in Frankreich und Übernahme der Sidorme-Gruppe mit 15 Hotels in Spanien.
  • 2017: B&B Hotels verfügt über mehr als 400 Hotels in ganz Europa.
  • 2018: Erste Eröffnungen in Portugal, der Schweiz, Österreich und der Tschechischen Republik.
  • 2019: Eröffnung des Hotels 500 in Palermo, Italien. 

Die Einrichtungen von B&B Hotels richten sich sowohl an Geschäfts- als auch an Freizeitreisende. Mitten in einem Expansionsprojekt erwartet die französische Gruppe bis Ende 2020 mehr als 620 Hotels und rund 55.000 Zimmer.