Menu opener

Für City-Traveller und Kultur-Liebhaber: Städtetrips mit WOW-Effekt

Finden Sie Ihren nächsten Städtetrip:

Schliessen
Bitte füllen Sie das Zielfeld aus
Es gibt keine Vorschläge
Bitte wählen Sie einen Zeitraum von weniger als 21 Tagen aus
Start date cannot be set in the past.
Zimmerauswahl
Für Reisende mit einem Firmenvertrag

Metropolen vs. Kleinstadt: In den Metropolen dieses Landes waren wir wohl alle schon einmal. Laut, aufregend und spektakulär präsentieren sich die Großstädte in Deutschland. Berlin, München und Hamburg zeigen sich weltoffen und – nicht nur aufgrund der Reisebeschränkungen – ziemlich überlaufen. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach echten Städte-Schätzen gemacht und sind fündig geworden. Aber überzeugen Sie sich selbst.

#Hildesheim #Familientrip

Um die Stadt Hildesheim in Niedersachsen ranken sich zahlreiche Sagen und Mythen. Was hat es mit der tausendjährigen Rose auf sich? Wohin führt die Rosenroute? Welches Geheimnis verbirgt der Huckup? Und wer hat den Geschichtsprofessor Paul Hansen entführt? Neugierig? Na, dann nichts wie ab nach Hildesheim.

#Weimar #Kulturpur

Die verhältnismäßig kleine Stadt Weimar ist ein echter Klassiker, zumindest wenn es um die großen Dichter, Denker und Künstler der Geschichte geht. Die Stadt in Thüringen diente unter anderem Goethe, Schiller, Bach, Herder, Cranach und Liszt als Wirkungsstätte. Geschichtlich und kulturell gesehen ist die Stadt im Herzen Thüringens einer der wichtigsten Orte ganz Deutschlands. Künstlerisch begabt sind die Einwohner der so bedeutenden Stadt auch heute noch: Bei einem Spaziergang durch die malerischen Gassen, hindurch zwischen den pastellfarbenen Häusern der Bauhaus-Architektur lässt sich die moderne, urbane Seite der Stadt entdecken. Zwischen liebevoll eingerichteten Laden-Cafés und bunten Graffitis ist der Charme der alten Zeit noch zu erleben und die Zukunft der Kultur-Stadt gleichzeitig greifbar.

#Würzburg #Weingenuss 

Würzburg gilt wohl als die prunkvollste Studentenstadt der Welt. Neben tollen Cafés und kleinen persönlichen Läden finden Sie hier an jeder Ecke imposante Bauwerke und viele kulturelle Highlights. Mitten in den Weinbergen gelegen ist Würzburg also der ideale Ausgangsort für kulturinteressierte Weinliebhaber. Die Kleinstadt im fränkischen Weinland vereint Weinkultur und entspanntes Lebensgefühl.

#Bayreuth #Fairshoppen

Hier herrscht einmal im Jahr absoluter Ausnahmezustand. Fünf Wochen lang begeistern die Wagner-Festspiele auf der Bühne des Opernhauses Opernfans aus aller Welt. Abseits dieser fünf Wochen finden Städtereisende hier ein beschauliches, barockes Städtchen, welches es wert ist, entdeckt zu werden.

Für Badenixen & Wasserratten: Entspannung an Meer & See

Endlich wieder am Strand liegen und den Sand auf der Haut spüren oder ins kühle Nass eines Bergsees abtauchen - das geht auch in Deutschland. Wir haben Ihnen hier eine kleine Auswahl der schönsten Reiseziele für Wasserratten zusammengestellt. 

Für Bergsteiger und Zweirad-Fahrer: Aktivurlaub zu Fuß oder per Rad

Im Urlaub muss es aktiv zugehen? Auch für echte Outdoor-Fans hat Deutschland so einiges zu bieten. Egal ob ausgedehnte Wanderrouten oder abwechslungsreiche Fahrradtouren - wir haben für jeden Aktivurlauber das richtige Urlaubsziel.

Geheimtipp der Woche

Komm, ich nehm‘ dich mit nach...Magdeburg

Was fällt Ihnen zu Magdeburg ein? Nicht viel? Dann wird es allerhöchste Zeit, denn die Stadt hat jede Menge zu bieten.

Wussten Sie, dass in Magdeburg im Jahr 1999 die Bundesgartenschau stattfand und das man im Jahrtausendturm die Geschichte der Menschheit hautnah erleben und u.a. eine Pyramide durchlaufen kann? Oder dass der Magdeburger Zoo mit seinem Motto "Tierisch nah...", Kindern bis einschließlich 15 Jahren kostenfreien Eintritt gewährt?

Magdeburg trägt den Beinamen "Stadt der Ottonen". Dieser beruht auf zwei berühmten Ottos, die eine enge Verbindung zur heutigen Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt haben. Das sind Otto I., der erste deutsche Kaiser, sowie Otto von Guericke, der als erster Physiker das Vakuum nachgewiesen hat und Bürgermeister von Magdeburg war. Beiden hat die Stadt ein Museum gewidmet. Wer Lust auf einen Ausflug in die Natur hat, schnappt sich ein Rad und fährt den Elberadweg entlang zum Wasserdrehkreuz. Hier wird durch die längste Trogbrücke Europas der Mittellandkanal über die Elbe geführt. Durch die modernen Sparschleusen sowie das historische Schiffshebewerk Rothensee aus den 1930er Jahren sind die beiden Wasserwege miteinander verbunden. Für Reisende ohne Fahrrad können wir die Rundfahrt "Große 8" mit den Ausflugsschiffen der Weißen Flotte empfehlen. Danach wird es Zeit für allerbesten Genuss. Mit direktem Blick auf den Magdeburger Dom lassen Sie sich in unserem Lieblingscafé, dem Danz11, ausgefallene Eissorten und leckeren Kuchen schmecken. Wer es herzhafter mag, besucht das Restaurant "Franx". Hier lässt sich ein erlebnisreicher Tag in und um Magdeburg ganz gemütlich ausklingen.

Entdecken Sie unser Magdeburg, wir freuen uns auf Sie!

Ihre Familie Puschmann