B&B Hotels in Faenza

        Faenza - paesaggio nei dintorni della città

Faenza entdecken

aenza ist eine kleine Kunststadt zwischen Meer und Hügelland, eingerahmt von den Hängen des Apennins der Romagna, berühmt, weil es Sitz des angesehenen Kunstinstituts für Keramik ist. Besuchen Sie die herrliche Kathedrale, bewundern Sie im Internationalen Keramikmuseum Keramikkunst aus allen Zeitaltern und von überall her, tauchen Sie in die künstlerische Atmosphäre der schönen kleinen Werkstatt-Läden der Keramikmeister ein.

In Faenza übernachten

Genau das Richtige für Sie: ein Hotel in Faenza, von hoher Qualität, zu einem günstigen Preis. Willkommen im B&B Hotel Faenza! Das B&B Hotel Faenza liegt ganz in der Nähe der Autobahn und ist die ideale Lösung, wenn Sie ein kleines Juwel der Romagna mit seinen mittelalterlichen Kunstschätzen entdecken wollen. Vom B&B Hotel Faenza aus erreichen Sie in kurzer Zeit auch andere bedeutende Städte wie Bologna, Imola, Forlì und Ravenna. Außerdem liegt das Hotel nur 30 Autominuten von der Messe Bologna entfernt, ganz in der Nähe der Zufahrt (Mautstelle) zur Autobahn A14.

History and urbanism

Der Name der Stadt, Faenza, steht in engem Zusammenhang mit der jahrhundertealten Tradition der Keramikkunst, und noch heute dient im Englischen wie im Französischen das Wort „Faience“ zur Bezeichnung von Majolika. Und wenn Sie ein Mitbringsel suchen, besuchen Sie das Stadtzentrum: Dort erwarten Sie über 60 Keramikwerkstätten, wo Handwerker und Künstler typische Stücke mit zertifiziertem Markenzeichen herstellen.

Stroll

Faenza ist reich an Parks und gilt als grüne Stadt. Ein sehr schöner Spaziergang führt durch die Stadtmitte in den Parco Bucci, doch Sie könnten sich auch im Parco Tassinari entspannen, dem schönsten Park der Altstadt. Von Faenza aus ist Ravenna nicht weit, die Kunststadt am Meer, die dank ihrer Mosaiken so berühmt ist.

Heritage

In der einen Hand eine leckere Piadina (Fladen), so lässt es sich gut über die Piazza del Popolo schlendern, in deren Nähe sich zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden wie der Palazzo del Podestà, die Torre dell’Orologio (der Uhrturm) und die dem Heiligen Petrus gewidmete Kathedrale. Versäumen Sie auch nicht, das MIC (Internationales Keramikmuseum) mit seinen herrlichen Keramiksammlungen und zahlreichen Einzelstücken zu besuchen, darunter die berühmten Faentiner Keramiken aus der Renaissance.

Festivities

Im Juni findet in der Stadt der Palio del Niballo statt, ein mittelalterlicher Wettkampf unter den verschiedenen Stadtvierteln, bei dem die Reiter mit ihrer Lanze im Galopp ein Ziel treffen müssen. Wenn Sie Faenza dagegen im September besuchen, sind auf den Plätzen und in den Straßen der Stadt anlässlich des Festivals der Keramik „Argillà“ (Ton) zahlreiche kleine Meisterwerke zu finden.

B&B Hotels in der Nähe

       
FAENZA

Via San Silvestro, 171
48018, Faenza

ab dem

40

statt 46€

vom 16.12.2017 bis zum 17.12.2017

Buchen

Bearbeiten Sie die Reisedaten

Non refundable- Non changeable
Find out more

Close