Prag

        prague

Buchen Sie ein Hotelzimmer in Prag

 

Prag ist eine ideale Destination für einen Wochenendausflug zu zweit oder mit der Familie. Prag ist nicht nur die Hauptstadt Tschechiens, es ist auch die größte Stadt des Landes. Ein Ausflug nach Prag ist nicht schwer zu organisieren, es gibt gute Flugverbindungen von Deutschland, Österreich und der Schweiz und auch mit dem Auto ist es nicht weit. In einer knappen Flugstunde sind Sie im geographischen Zentrum Europas angekommen. Hören Sie gut hin: die offizielle Sprache ist Tschechisch, es wird aber auch Slowakisch, Deutsch und Romani gesprochen. Abwechslung ist garantiert in der „Stadt der 100 Türme“. Sie verfügen nur über ein kleines Budget? Egal! In unserem Hotel** im Zentrum Prags können Sie preisgünstig übernachten.

 

Ein Wochenende in Prag: die wichtigsten Orte

 

Prag ist aus gutem Grund eine der meistbesuchten Städte Europas: die Stadt ist voller wunderbarer architektonischer und kultureller Schätze. Eigentlich braucht man mehr als ein Wochenende, um alles zu besichtigen. Sie haben aber nur ein paar Tage Zeit? B&B bietet Ihnen eine Auswahl der Orte, die man bei einem ersten Besuch unbedingt sehen sollte.

 

Besuch der Prager Altstadt

 

Die Altstadt ist sicherlich einer der Lieblingsort der Besucher auf Entdeckungsreise in Prag. Treffpunkt ist der Platz in der Altstadt mit dem Rathaus, der gotischen Teynkirche und dem Ungelt. Steigen Sie auf den Rathausturm mit der Astronomischen Uhr, die seit mehr als 600 Jahren das Symbol Prags ist. Von dort aus hat man einen wunderbaren Rundblick. Gehen Sie bis zur Celetná Straße und bewundern Sie den Pulverturm. Vergessen Sie nicht, die wunderschöne St.-Jakobs-Kirche auf dem Weg mitzunehmen. Entdecken Sie den Stadtteil Josefov mit seinen Synagogen und dem jüdischen Friedhof. Schlendern Sie über die Brücke der Verliebten und besuchen Sie die legendäre John-Lennon-Mauer.

 

Die Karlsbrücke

 

Nachdem Sie die Altstadt besichtigt haben, überqueren Sie die Moldau auf der Karlsbrücke und gelangen zum barocken Kleinviertel (Malá Strana), einem der ältesten Ortsteile Prags und sicher der romantischste.

 

Bringen Sie etwas Zeit mit und besuchen Sie das Kafka-Museum. Nehmen Sie die Mostecká Straße, die zur Sankt Nikolaus Kirche führt und schlendern Sie dann etwas abseits vom Zentrum durch die Nationalgalerie Prag für Moderne Kunst. Wir raten Ihnen, mit dem Prager Fernsehturm anzuschließen, dann die Kirche des heiligsten Herzens des Herrn und schließlich das Antonín-Dvořák-Museum. Halten Sie an der St.-Veits-Kathedrale an, sie hat besonders schöne Kirchenfenster.

 

Falls Sie so richtig in die Prager Kultur eintauchen möchten, lassen sie die Touristenpfade hinter sich und gehen Sie nach Zizkov oder Nove Mesto, um Prager zu treffen, die dort gerne auf der Terrasse ein tschechisches Bier trinken. Ist das nicht ein wundervolles Programm?

 

Entdecken Sie die tschechische Küche

 

Sie haben mehrere Möglichkeiten, mit verschiedenem Serviceangebot einzukehren: in der traditionellen Brasserie ist Bier der wichtigste Teil der Mahlzeit, im Gasthof oder in der Taverne gibt es typische Speisen, das traditionelle Restaurant bietet kompletten Tischservice und der Tee-Salon eine große Auswahl an Gebäck und Kuchen.

 

In der Tschechischen Republik wird an der Quantität auf dem Teller nicht gespart. Die Küche ist nicht sehr raffiniert oder original, aber reichhaltig und erfüllt ihren Zweck: etwas in den Magen zu bekommen, ohne zu sehr an die Diät zu denken. Prag ist allerdings die Stadt in Tschechien mit den bekanntesten und luxuriösesten Restaurants. Ein traditionelles Menü beginnt mit einer Suppe, gefolgt von Schweinfleisch oder Süßwasserfisch. Sie möchten schnell was essen ohne die Bank zu sprengen? Probieren Sie Bramborak, den tschechischen Kartoffelpuffer.

 

Shopping in der Hauptstadt

 

Für eine Pause vom Sightseeing bietet sich Shoppen an. Treffpunkt ist eines der Einkaufszentren von Prag, wo man alle großen internationalen Marken findet. Um nur ein paar von ihnen zu nennen, Sie können wählen zwischen Palladium, Chodov, Nový Smíchov, Metropole oder dem Einkaufszentrum Letňany.

 

Falls Sie etwas kaufen möchten, das etwas mehr der Landeskultur entspricht, empfiehlt B&B Ihnen die kleinen Geschäfte und Trödelmärkte, die man überall in der Altstadt findet. Hier können Sie für Ihre Lieben ein Souvenir finden: Granatschmuck, Spielzeug aus Holz oder Marionetten, die das wahre Symbol Prags sind. Machen Sie Halt in einem der vielen Bücherläden der Stadt und entdecken Sie die tschechische Literatur, damit Sie Ihre Reise auch zuhause forsetzen können.

 

Buchen Sie ein preisgünstiges Hotelzimmer im Zentrum Prags

 

Sie haben sich also entschlossen und möchten die tschechische Hauptstadt entdecken? Wählen Sie ein preisgünstiges Hotel im Herzen Prags und verbringen Sie einen angenehmen Aufenthalt, der Ihrem Budget entspricht. Unser B&B Hotel in Prag heißt Sie in seinen modernen Zimmern mit allem Komfort willkommen. Wählen Sie ein Hotel mit Parkplatz im Zentrum Prags, das Ihnen das Leben erleichtern wird.

History and urbanism

Stroll

Heritage

Festivities

B&B Hotels in der Nähe

       
In diesem Zeitraum ist kein Zimmer frei: vom 21.09.2017 bis zum 22.09.2017 Bearbeiten Sie die Reisedaten
Close